Neu - Audi elektrisiert Pebble Beach - Vorstellung

Einstellen Kommentar Drucken

Elektroautos sind vor allem für Innenstädte mit gemächlichem Tempo geeignet? Am 23. August 2018 wird Audi dort allerdings die Weltpremiere für den Supersportwagen mit E-Antrieb Audi PB 18 e-tron feiern.

Pebble Beach ist für viele Autobauer nicht nur das richtige Pflaster, um ihre automobilen Schmuckstücke zu präsentieren.

Die Bezeichnung PB18 e-tron erinnert aber auch an das LeMans-Siegerauto R18 e-tron, dessen Technik Inspiration für diverse Detaillösungen lieferte. Immerhin lässt sich der Name des Supersportwagens entschlüsseln, denn PB steht ganz simpel für Pebble Beach. Der Look des Wagens stammt aus dem neuen Audi Design Loft in Malibu, Kalifornien.

Der Audi PB18 e-tron wird am 23. August 2018 um 17 Uhr an der Rennstrecke von Laguna Seca enthüllt.

Comments