Herzogin Meghan und Prinz Harry: Erster offizieller Auftritt in Sussex

Einstellen Kommentar Drucken

Seit der Hochzeit sind Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) der Herzog und die Herzogin von Sussex.

Brighton - Prinz Harry und Herzogin Meghan sind sichtlich verliebt - und die Fans lieben sie. Laut der "Daily Mail" waren Harry und Meghan bester Laune. Umso unverständlicher somit, dass sich das royale Paar nun für einen Schritt entschieden hat, der nicht nur die Herzogin in große Gefahr bringen könnte, sondern ebenfalls ihr ungeborenes Baby!

Große Menschenmengen hatten die Straßen der Pavillion Buildings gesäumt, um bei dem ersten offiziellen Besuch von Prinz Harry und Herzogin Kate in ihrer Grafschaft einen Blick auf das Paar zu werfen. Besonders ein Vierbeiner schien es Prinz Harry angetan zu haben. Harry und Meghan wollen dies jedoch scheinbar nicht wahrhaben.

Meghan und Harry besuchten gleich mehrere Orte in der Grafschaft - und das alles an nur einem Tag!

Comments