Bauer Uwes Frau Iris will eine Magenverkleinerung

Einstellen Kommentar Drucken

Jetzt will auch seine Frau Iris einen Eingriff vornehmen lassen.

Erst Ende Oktober hatte sich ihr Mann Uwe nach vielen Jahren wieder zum Zahnarzt getraut, wo er sich 15 Zähne ziehen lassen musste. "Mit Anfang 30 habe ich mal 65 Kilo gewogen", erzählt die 50-Jährige RTL. Damals kommentierte Iris den mutigen Schritt ihres Liebsten mit den Worten: "Ich bin ganz stolz auf meinen Schatz". Ihr aktuelles Gewicht: 117 Kilogramm. Doch vor zehn Jahren habe sie aufgehört zu rauchen, ist zudem fauler geworden. "Da habe ich dann zugelegt", klagt sie.

"Mein Traumziel sind 65 bis 60 Kilo".

"Ich würde gerne wieder reiten, ohne dass der Gaul unter mir zusammenbricht, weil ich wie ein unbewegliches Michelin-Männchen darauf sitze", erklärte Iris bei RTL.

Iris möchte wieder "schicke Klamotten tragen". "Und ich würde als Sofaklops auch mal gerne auf das 'Let's Dance'-Parkett". "Die richtig schönen Sachen gibt es nicht in Zeltgröße".

Den Eingriff soll die Krankenkasse bezahlen. Bis ihr der Magenbypass eingesetzt wird, müsse sie zunächst aber noch zu Selbsthilfegruppen, zum Ernährungsberater und zum Psychologen. Doch Iris sagt: "Das ist es wert".

Auch als Vorbild wolle sie mit der Entscheidung vorangehen: "Vielleicht kann ich ja auch andere Frauen ab 45 motivieren, etwas für sich und ihren Körper zu tun".

Comments