Forscher: Ältestes Bild der Welt befindet sich auf Borneo

Einstellen Kommentar Drucken

Die rötlich-orangene Zeichnung eines nicht genau erkennbaren Tieres sei mindestens 40.000 Jahre alt, schreibt das Team um Maxime Aubert von der Griffith University in Gold Coast in der Fachzeitschrift "Nature". Die bisher ältesten datierten gegenständlichen Kunstwerke der Menschheit waren der Löwenmensch vom Hohlenstein-Stadel im Lonetal - dessen Alter aus dem C-14-Alter der umliegenden Erdschichten abgeleitet wird - sowie eine Darstellung einer Art Hirsch aus einer Höhle auf der indonesischen Insel Sulawesi. Seit mehr als zwei Jahrzehnten sind die Zeichnungen bekannt, allerdings konnte ihr Alter bislang nicht bestimmt werden.

Um das Alter der mysteriösen Malereien nun endlich herauszufinden, nutzten die Forscher der Griffith University nun die sogenannte Uran-Thorium-Datierung. Dabei ergab sich, dass eine große Tierdarstellung in der untersten Malschicht der Höhle mindestens 40.000 und möglicherweise sogar fast 52.000 Jahre alt ist.

Zwar existieren andernorts deutlich ältere Zeichnungen, diese stellen allerdings nur Symbole dar. Einer der Handumrisse entstand der Studie zufolge bereits vor bis zu 51.800 Jahren.

Die Bilder auf diesem Stein sollen rund 20 000 Jahre alt sein. Erst im September hatten norwegische Forscher über den Fund der eines Hashtag-ähnlichen Musters in einer Höhle in Südafrika berichtet.

Deutlich jünger sind Malereien mit Maulbeeren-Farbe.

Französische Forscher hatten in der Höhle in der auf Borneo gelegenen indonesischen Provinz Ost-Kalimantan in den 1990er Jahren tausende Höhlenmalereien entdeckt, die in mehreren Schichten übereinander gemalt wurden. In einer dritten Phase hätten die Künstler dann vermehrt schwarzen Farbstoff genutzt und Figuren, Boote sowie geometrische Muster gezeichnet.

Andere Teile des Bildes sind den Forschern zufolge erst mehr als zehntausend Jahre später entstanden, heißt es in der aktuellen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins "Nature".

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.

Comments