Meg Ryan verkündet ihre Verlobung mit John Mellencamp

Einstellen Kommentar Drucken

Obwohl John noch kurz davor überzeugt war, dass seine On-Off-Liebe ihn eigentlich hasse, überzeugt sie nun die ganze Welt vom Gegenteil: Meg verkündete ihre Verlobung auf richtig kreative Weise im Netz! Diesmal scheint es aber ernst zu sein: Das Paar hat sich verlobt. Diesen Anschein hat die On-Off-Beziehung zwischen Meg Ryan und John Mellencamp zumindest bislang erweckt.

Ryan und der heute 67-jährige Mellencamp wurden 2010 ein Paar. Zu einem Bild, auf dem das Paar in krakeligem Stil gezeichnet ist und Händchen hält, schrieb sie ganz simpel "Verlobt!". Laut US-Medien soll Ryan auch schon einen Verlobungsring tragen. Zweimal trennten sich ihre Wege zwischenzeitlich, bis sie 2017 wieder zueinanderfanden. Nach wenigen Monaten versuchten es die beiden erneut, ehe 2015 wieder Schluss war. Im vorherigen Jahr fanden die beiden wieder zusammen. Der fünffache Vater John Mellencamp war bereits dreimal verheiratet, 2011 wurde die letzte Ehe mit Ex-Model Elaine Irwin geschieden. 2016 war der Musiker mit dem früheren Supermodel Christie Brinkley liiert. Ryan hat 1991 ihren Kollegen Dennis Quaid geheiratet, mit dem sie einen Sohn hat. Während der Dreharbeiten zum Film "Proof of Life" hatte Ryan eine Romanze mit Schauspielkollege Russel Crowe.

Die Schauspielerin Meg Ryan, bekannt aus Hit-Komödien wie "Harry und Sally" und "Schlaflos in Seattle", will zum zweiten Mal heiraten. Als alleinerziehende Mutter adoptierte Ryan 2006 ein kleines Mädchen aus China. Nach einer mehrjährigen Drehpause war sie 2008 in der romantischen Frauenkomödie "The Women - Von großen und kleinen Affären" zu sehen.

Comments