Tom Hanks soll Pinocchio-Schnitzer Geppetto spielen - Show-Biz

Einstellen Kommentar Drucken

Bei Walt Disney Pictures ist Hanks ein Freund des Hauses, in '"Saving Mr. Banks" spielte er den Meister höchstpersönlich. entschieden ist aber noch nichts.

Disney plant ein "Pinocchio"-Realfilm-Remake und Hollywood-Star Tom Hanks ist für die Rolle des Handwerkers Gepetto im Gespräch".

Gerüchten zufolge soll Oscar-Preisträger Tom Hanks bald wieder auf der Leinwand zu sehen sein. Aktuell laufen aber noch die Verhandlungen.

Die Geschichte über die Holzpuppe Pinocchio, die zu Leben erwacht, basiert auf einem Roman des italienischen Autors Carlo Collodi aus dem Jahr 1883. Wann immer die berühmte Holzfigur log, wuchs ihre Nase, wodurch der Film auch einen pädagogischen Hintergrund für Kinder bekam.

Immer öfter wurden in den vergangenen Jahren Neuverfilmungen der Disney-Klassiker veröffentlicht. Zuletzt erschien der neue Trailer der Disney-Verfilmung "Der König der Löwen", welcher schon jetzt alle Rekorde bricht. Für die Netflix-Produktion übernimmt Guillermo Del Toro die Regie der Stop-Motion-Musicalversion.

Der US-Schauspieler sei allerdings noch in Verhandlungen, der Deal könnte aufgrund von zeitlichen Problemen noch platzen, berichtete das für gewöhnlich gut informierte Blatt. Diese könnten dem gewünschten Starttermin von "Pinnochio" im Weg stehen.

Comments