http://mt.de/_em_daten/_cache/image/1xMCj9FBSGvTJjcP1YqzTCEWpootygZ-JykO-UmfREohbaQNzSb-2h-5iN3zYRE-dMHXhmZY9yxfgKvhBOpFXgz8g2nC3haXZA/170525-1305-urn-newsml-dpa-com-20090101-170525-99-595070.jpg

Deutschland

Doi, Nummer 64 der Welt, trifft im Halbfinale um den Nürnberger Versicherungscup auf Titelverteidigerin Kiki Bertens oder Alison Riske. Letzte deutsche Vertreterin bei der mit 250.000 Dollar dotierten Konkurrenz ist Carina Witthöft. Die Hamburgerin spielt gegen die Tschechin Barbora Krejcikova um den Einzug ins Halbfinale. Laura Siegemund hat sich am Mittwoch beim WTA-Tennisturniers in Nürnberg verletzt.
  • Terrorismus: Großeinsatz in Manchester beendet

    Terrorismus: Großeinsatz in Manchester beendet

    Deutschland

    Die Polizei reagierte damit nach eigenen Angaben auf einen Anruf. Manchester . Die britische Polizei hat nach einem neuen Großeinsatz in Manchester Entwarnung gegeben. Details sind bisher nicht bekannt. Bei dem Attentat hatte Salman Abedi 22 Menschen mit in den Tod gerissen. Die Ermittler gehen inzwischen davon aus, dass es eine Gruppe um den Attentäter gegeben hat, die für den Anschlag verantwortlich ist.
  • Wedel Zwei Feuerwehrleute bei Großbrand nahe Hamburg verletzt

    Wedel Zwei Feuerwehrleute bei Großbrand nahe Hamburg verletzt

    Deutschland

    In dem Komplex waren eine Großraumdisco, zwei Autovermietungen, eine Spielhalle und Restaurants, wie ein Polizeisprecher sagte. Zur Ursache konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Aus der Garage wurden 30 Autos unversehrt geborgen. Angrenzende Gebäude und die S-Bahn waren laut Polizei nicht gefährdet. Hinzu kamen die Technische Einsatzleitung Kreis Pinneberg sowie die Komponente Wasserversorgung der Kommunalen Feuerwehrbereitschaft.
  • Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

    Obama begrüßt Berliner auf Deutsch

    Deutschland

    Am Christi Himmelfahrtstag gibt es einen ersten Höhepunkt: Ex-US-Präsident Barack Obama ist zu Gast. Zur Eröffnung gibt es parallel drei Gottesdienste: vor dem Reichstag, dem Brandenburger Tor und auf dem Gendarmenmarkt. Präsident der Vereinigten Staaten war während seiner achtjährigen Amtszeit sechs Mal nach Deutschland gekommen. Auf seine beiden Amtszeiten sah der frühere US-Präsident positiv zurück.
  • Weltausstellung in WittenbergSteinmeier: Botschaft der Reformation ist aktuell

    Weltausstellung in WittenbergSteinmeier: Botschaft der Reformation ist aktuell

    Deutschland

    Die Ausstellung unter dem Titel "Tore der Freiheit" dauert bis zum 10. September. Sehenswert ist eine von der hannoverschen Landeskirche installierte Multimediapräsentation, die versucht, das Thema "Taufe" mit allen Sinnen zu vermitteln. Die Weltausstellung ist ein Höhepunkt der Feiern zum 500. Und zum Anderen wird der Auftritt von Barack Obama, der am Donnerstag mit Angela Merkel diskutiert, ebenso Tagesgespräch sein wie der Abschlussgottesdienst am Samstag auf den Elbwiesen von Wittenberg.
  • Polizei geht bei Bombenanschlag von Einzeltäter aus

    Polizei geht bei Bombenanschlag von Einzeltäter aus

    Deutschland

    Den Rettungskräften zufolge waren unter den Verletzten zwölf Kinder und Jugendliche unter 16. Ein "Soldat" des Islamischen Staates habe eine Bombe in einer "Ansammlung von Kreuzfahrern" platzieren können, meldete ein IS-Sprachrohr Amak. Dabei starben 56 Menschen, rund 700 wurden verletzt. Tödliche Lkw-Attentate trafen Berlin, Stockholm und Nizza. Sie twitterte, am Boden zerstört zu sein: "Aus tiefstem Herzen: Es tut mir so leid.
  • Radfahrer erleidet tödliche Verletzungen bei Unfall

    Deutschland

    Der Neustädter war gegen 14.25 Uhr auf der Erika-Najork-Straße (nord-westliche Kernstadt) unterwegs, als er von einem entgegenkommenden Transporter gestreift wurde. Die Erika-Najork-Straße wurde während der Rettungsmaßnahmen zeitweise gesperrt. Diese werden gebeten, sich unter der Nummer 0511 109-1888 zu melden.
  • Bundesliga: Almog Cohen verlängert Vertrag beim FC Ingolstadt

    Bundesliga: Almog Cohen verlängert Vertrag beim FC Ingolstadt

    Deutschland

    Juni 2021 an die Oberbayern gebunden. "Wir wollen wieder angreifen". Nach Informationen unserer Zeitung schlug Cohen, der aktuell mit der Nationalmannschaft in seiner Heimat weilt, sogar ein Angebot von Eintracht Frankfurt aus. "Ich fühle mich in der Schanzer Familie sehr wohl und habe mit meinem Verein noch eine Menge vor", freute sich der 28-Jährige. Ingolstadt."Almog Cohen ist längst ein fester Bestandteil unseres Teams und hat sich im Laufe der Jahre zu einem wichtigen Führungsspieler ...
  • Polizei nach Manchester-Anschlag: Täter hatte Hintermänner

    Polizei nach Manchester-Anschlag: Täter hatte Hintermänner

    Deutschland

    Er sei Mitte April ausgereist, danach aber mit seinem Bruder in ständigem Kontakt gewesen. Abedi war vermutlich Teil eines Netzwerks. Er wurde wie sein älterer Bruder in Großbritannien geboren. Verwundert zeigt sich Rudd darüber, dass Details der Ermittlungen zunächst im Ausland bekanntwurden. Sie sei gegenüber "unseren Freunden" sehr deutlich gewesen, dass so etwas nicht noch einmal passieren sollte.
  • Manchester-Attentäter war Behörden bekannt

    Manchester-Attentäter war Behörden bekannt

    Deutschland

    Abedi sagte, er sei sich sicher, dass sein Sohn kein Mitglied der Extremisten-Miliz Islamischer Staat gewesen sei. Es sei klar, dass nach einem Netzwerk gesucht werde, sagte der städtische Polizeichef, Ian Hopkins, am Mittwoch. Der französische Innenminister Gerard Collomb sprach von "belegbaren" Verbindungen Abedis zum IS, der den Anschlag für sich reklamiert hat. Abedi wurde den Behörden zufolge als Sohn libyscher Eltern in Großbritannien geboren.
  • Berliner Polizei nimmt vier mutmaßliche Islamisten fest

    Berliner Polizei nimmt vier mutmaßliche Islamisten fest

    Deutschland

    Beamte des polizeilichen Staatsschutzes hätten mit Unterstützung von Spezialeinheiten und einer Einsatzhundertschaft neun Männer festgenommen, teilte die Generalstaatsanwaltschaft mit. Alle waren demnach als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Gleichzeitig war er als Drogenverkäufer für den organisierten Rauschgifthandel in Berlin unterwegs, verdiente so Geld und nahm selbst zahlreiche Drogen.
  • Polizei ermittelt wegen NRW-Wahlfälschung: 2204 AfD-Stimmen verschwunden

    Polizei ermittelt wegen NRW-Wahlfälschung: 2204 AfD-Stimmen verschwunden

    Deutschland

    Die Polizei in Mönchengladbach ermittelt dennoch wegen des Verdachts der Wahlfälschung. Der Anteil der AfD bei den Zweitstimmen bleibe bei 7,4 Prozent. Insgesamt seien in elf Stimmbezirken in Bielefeld und Gütersloh "erhebliche Probleme bei der zutreffenden Ermittlung der Stimmen aufgetreten". FALSCHER LISTENPLATZ: Die irrtümlich von Platz 48 auf Platz 24 der FDP-Landesliste katapultierte FDP-Politikerin Martina Hannen muss ihr Mandat wider Willen zunächst annehmen.
  • Knieverletzung : Laura Siegemund muss in Nürnberg aufgeben

    Knieverletzung : Laura Siegemund muss in Nürnberg aufgeben

    Deutschland

    Der 29-Jährigen droht nun eine lange Pause. Sofort verlangte die deutsche Tennisspielerin nach kühlendem Eis für ihr rechtes Knie. Kiki Bertens nutzt den Ausflug nach Franken erneut als möglichst gute Generalprobe für die French Open . Die Bundestrainerin reagierte tief betroffen. Nach einem Wechsel der Beratungsagentur und der Trennung von ihrem Lebensgefährten, der sie auf der Profitour auch ständig als Trainer begleitete, möchte Witthöft unbedingt den nächsten Schritt in ihrer doch ...
  • Unregelmäßigkeiten bei NRW-Wahl: AfD bekommt nachträglich mehr Stimmen

    Unregelmäßigkeiten bei NRW-Wahl: AfD bekommt nachträglich mehr Stimmen

    Deutschland

    Nach einer Neuauszählung wurde festgestellt: Die Stimmen zählen alle. An dem Ergebnis der Landtagswahl ändert es trotzdem nichts. Der Landeswahlausschuss entschied am Mittwoch auch in einem "besonderen Fall": Die FDP hatte durch ein "parteiinternes Büroversehen" irrtümlich die Kandidaten für die Listenplätze 24 und 48 vertauscht.
  • Anklageerhebung wegen Einsturz des Stadtarchivs in Köln

    Anklageerhebung wegen Einsturz des Stadtarchivs in Köln

    Deutschland

    Deshalb richtet sich die Anklage laut "Focus online" gegen zwei Angeschuldigte der Kölner Verkehrsbetriebe und fünf weitere von den Baufirmen. März 2009 war das siebengeschossige Archivgebäude bei Bauarbeiten an der Nord-Süd-Bahn in der Kölner Südstadt in sich zusammen gesackt und hatte zwei benachbarte Wohnhäuser mitgerissen.
  • Großbrand in Kunststofffabrik im Münsterland 120 Rettungskräfte im Einsatz

    Großbrand in Kunststofffabrik im Münsterland 120 Rettungskräfte im Einsatz

    Deutschland

    Rheine (dpa ) - Mit einem Großaufgebot kämpfen die Rettungskräfte in Rheine im Münsterland weiter gegen einen Brand in einer Textil- und Kunststofffabrik . Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Brandfahnder sollen noch am Mittwoch ermitteln. Er muss aber beträchtlich sein. Doch die etwa 2000 Quadratmeter große Halle wurde völlig zerstört.
  • Besuch von Obama Berlin im Zeichen des Kirchentags: Zehntausende erwartet

    Besuch von Obama Berlin im Zeichen des Kirchentags: Zehntausende erwartet

    Deutschland

    Unter dem Motto "Du siehst mich" stehen beim Kirchentag rund 2500 Veranstaltungen auf dem Programm, darunter Gottesdienste, Diskussionsrunden mit Politikern, Vorträge, Konzerte und Ausstellungen. "Auf dem Kirchentag werden Politikerinnen und Politiker vieler Parteien auftreten". Denn neben vielen anderen bekannten Rednern und Gesprächspartnern aus Kirche, Politik und Kultur hat sich auch der frühere US-Präsident Barack Obama als Gast des Kirchentags angekündigt.
  • Microsoft Surface Pro offiziell vorgestellt

    Microsoft Surface Pro offiziell vorgestellt

    Deutschland

    Das Surface Pro (2017 ) hat laut der offiziellen Pressemitteilung ein Touch-Display im 3:2-Format, das in der Diagonale 12,3 Zoll misst und mit 2736 x 1824 Pixel auflöst. Alle Ausführungen des neuen Surface Pro sind ab dem 15. Juni in der Schweiz verfügbar und können bereits auf der Microsoft Homepage vorbestellt werden.
  • Düsseldorf Crew ignoriert Warnung der Passagiere vor Loch in Flugzeug

    Düsseldorf Crew ignoriert Warnung der Passagiere vor Loch in Flugzeug

    Deutschland

    Das Flugzeug vom Typ ATR-72-500 der italienischen Gesellschaft Mistral Air, die den Flug für Air Berlin ausführen sollte, wurde gegen eine Ersatzmaschine ausgetauscht. Wie kann einem Kapitän so ein Loch nicht auffallen? Der Pilot hätte bereits Bescheid gewusst und das Flugzeug als fluguntauglich gemeldet. Auch das Ersatzflugzeug war von Mistral Air.
  • Bei Razzia gegen Dealer in Berlin auch Islamisten verhaftet

    Bei Razzia gegen Dealer in Berlin auch Islamisten verhaftet

    Deutschland

    Vier von ihnen seien "dem gewaltbereiten islamistischen Spektrum" zuzuordnen. Gegen drei von ihnen hätten bereits Haftbefehle vorgelegen, der vierte Verdächtige sollte noch am selben Tag dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Bei ihm liefen die Ermittlungen der Polizei allerdings entgegengesetzt. Ob es einen Zusammenhang zwischen den nun festgenommenen mutmaßlichen Islamisten und dem Fall Amri gibt, teilte die Polizei nicht mit.
  • Arbeit | Kein Rückkehrrecht auf Vollzeit - SPD greift Merkel an

    Arbeit | Kein Rückkehrrecht auf Vollzeit - SPD greift Merkel an

    Deutschland

    Berlin (dpa ) - Das geplante Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit ist gescheitert. Arbeitsministerin Nahles sagte in Berlin , das Kanzleramt habe ihr mitgeteilt, dass eine Kabinettsbefassung nicht mehr vorgesehen sei. Das Gesetz habe aus Sicht von Union und Arbeitgebern für so wenige Frauen wie irgend möglich gelten sollen. Seit November wurden wiederholt Verhandlungen mit Arbeitgebern und Gewerkschaften geführt, die aber nicht zu einem alle Seiten zufrieden stellenden Ergebnis kamen.
  • Bestnoten für Thüringens Badeseen — EU-Bericht

    Bestnoten für Thüringens Badeseen — EU-Bericht

    Deutschland

    Nach dem EU-Bericht zur Qualität der Badegewässer erfüllen 97,8 Prozent der 2292 untersuchten deutschen Badestellen die EU-Mindeststandards. Warum haben es Länder mit Meereszugang leichter? Alle EU-Mitgliedstaaten sowie Albanien und die Schweiz überwachen ihre Badegebiete gemäß den Bestimmungen der überarbeiteten Badegewässerrichtlinie der EU.
  • Landtagswahl: Mehr Stimmen für die AfD in NRW

    Landtagswahl: Mehr Stimmen für die AfD in NRW

    Deutschland

    Das steht nach Überprüfung des Landeswahlausschusses nun fest. Der Landeswahlausschuss im Düsseldorfer Landtag hatte am Mittwoch mitgeteilt, dass die Zahl der AfD-Zweitstimmen korrigiert werden müsse. Für ein weiteres Mandat hätte die AfD weitere 9800 Stimmen benötigt. Der Landeswahlleiter ordnet das Größenverhältnis ein: "Das es zwischen vorläufigen und endgültigen Endergebnis zu Abweichungen kommt, ist eigentlich bei jeder Wahl so und daher kein ungewöhnlicher Vorgang", sagte Schellen.
  • Polizei ermittelt wegen Wahlfälschung in Mönchengladbach

    Polizei ermittelt wegen Wahlfälschung in Mönchengladbach

    Deutschland

    Bei der Landtagswahl am 14. Mai waren in einem Wahlbezirk in Mönchengladbach alle 37 Stimmen der AfD für ungültig erklärt worden. Düsseldorf . Die Polizei ermittelt wegen Wahlfälschung in Mönchengladbach. Der Landeswahlleiter ordnet das Größenverhältnis ein: "Das es zwischen vorläufigen und endgültigen Endergebnis zu Abweichungen kommt, ist eigentlich bei jeder Wahl so und daher kein ungewöhnlicher Vorgang", sagte Schellen.
  • Bundestag Deutschland Türkei: Neue Eskalation in den deutsch-türkischen Beziehungen

    Bundestag Deutschland Türkei: Neue Eskalation in den deutsch-türkischen Beziehungen

    Deutschland

    Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) und Nils Annen ( SPD ) nach einer Pressekonferenz zur Absage ihrer Türkei-Reise. Massive Blockaden aus Ankara hätten den Besuch unmöglich gemacht. Geplant waren den Angaben zufolge unter anderem Begegnungen mit dem Präsidium des türkischen Parlaments, dem türkischen Aussenminister, Vertretern der Regierungspartei und von Oppositionsparteien.
  • Yad Vashem - Donald Trump irritiert mit Gästebuch-Eintrag

    Yad Vashem - Donald Trump irritiert mit Gästebuch-Eintrag

    Deutschland

    Kritiker reiben sich unter anderem an der Formulierung "fantastisch" auf, die dem Ort Yad Vashem so gar nicht angemessen sei. Ein anderer Reporter der "Times of Israel" schrieb: "Er hat vergessen zu schreiben: Bis nächsten Sommer!" Umso ärgerlicher für Trump, der sich wieder einmal mit seinem Vorgänger Barack Obama vergleichen lassen muss - und den Kürzeren zieht.
  • Lohnsteuererklärung 2017: Berlins Finanzämter bearbeiten am schnellsten

    Lohnsteuererklärung 2017: Berlins Finanzämter bearbeiten am schnellsten

    Deutschland

    Die schnellsten Finanzämter insgesamt (mit 45,2 Bearbeitungstagen) hat Berlin . Vorjahressieger Hamburg muss sich mit 46,7 Tagen mit dem vierten Platz begnügen. Während die Steuerzahler in der Chemiestadt vor einem Jahr noch durchschnittlich 53 Tage auf ihren Steuerbescheid warten mussten, sind es jetzt nur noch 42 Tage.
  • Nahles: Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert

    Nahles: Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert

    Deutschland

    Arbeitsministerin Nahles sieht darin einen Bruch des Koalitionsvertrages - und greift Merkel an. Den Arbeitgebern warf Nahles vor, Druck auf das Kanzleramt ausgeübt zu haben. Seitdem habe sie auf Wunsch des Kanzleramts wiederholt mit der Arbeitgeberseite und den Gewerkschaften über das Gesetz verhandelt. Sie sollten die begrenzte Teilzeit mindestens drei Monate vorher beantragen müssen.
  • Trier ist die Stadt mit den jüngsten Menschen in RLP

    Trier ist die Stadt mit den jüngsten Menschen in RLP

    Deutschland

    Stärker noch als in den größeren Städten wuchs die Einwohnerzahl allerdings in den "jungen" Landkreisen Cloppenburg und Vechta sowie im Kreis Ammerland. Grund dafür seien die vielen Studenten, die in der Stadt lebten. Auf gleichem Niveau bewegen sich Köln (41,4 Jahre) und Düsseldorf (42,7 Jahre). Grundlage für die Studie sind Daten aus den Jahren 2000 bis 2015.
  • Unfall: Polizei setzt Hund gegen Gaffer ein

    Deutschland

    Duisburg. Am Montagnachmittag ist eine Straßenbahn auf der Wanheimer Straße in Duisburg-Hochfeld mit einem Auto zusammengestoßen. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die anschließenden Maßnahmen der Polizei, der Feuerwehr und des Notarztes konnten nur durchgeführt werden, nachdem eine Vielzahl aggressiver Gaffer durch eine Polizeiabsperrung unter Einsatz eines Diensthundes zurückgedrängt und in Schach gehalten wurde.
  • Staatsanwaltschaft bestätigt Anklageerhebung wegen Archiv-Einsturz

    Staatsanwaltschaft bestätigt Anklageerhebung wegen Archiv-Einsturz

    Deutschland

    März 2009 war das siebengeschossige Archivgebäude bei Bauarbeiten an der Nord-Süd-Bahn in der Kölner Südstadt in sich zusammen gesackt und hatte zwei benachbarte Wohnhäuser mitgerissen. Allen Angeklagten wirft die Staatsanwaltschaft fahrlässige Tötung, den Angestellten der Arge - darunter Bauleiter und Polier - zusätzlich Baugefährdung vor.
  • Großbrand in Kunststofffabrik im Münsterland

    Großbrand in Kunststofffabrik im Münsterland

    Deutschland

    Die Rettungskräfte kämpfen mit etwa 120 Mann gegen die Flammen bei der Firma Gröning. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Doch die etwa 2000 Quadratmeter große Halle wurde völlig zerstört. In Rheine kämpfen 120 Feuerwehrleute gegen ein Feuer, dass in der Nacht zu Mittwoch in der Textil- und Kunststofffabrik Gröning ausgebrochen ist. "Das Gebäude ist bis auf die Grundmauern heruntergebrannt", so ein Feuerwehrsprecher.
  • Vier mutmaßliche Islamisten in Berlin festgenommen

    Deutschland

    Bei den Razzien seien zahlreiche Beweismittel beschlagnahmt worden. An den Razzien waren der polizeiliche Staatsschutz mit Unterstützung von Spezialeinheiten und einer Einsatzhundertschaft beteiligt. Bei ihm liefen die Ermittlungen der Polizei allerdings entgegengesetzt. Beim Abhören fiel den Ermittlern auf, dass Amri nicht nur selbst Drogen nahm, sondern auch verkaufte.
  • Evangelischer Kirchentag beginnt in Berlin

    Evangelischer Kirchentag beginnt in Berlin

    Deutschland

    Berlin - In Berlin beginnt am Mittwoch (18.00 Uhr) der 36. Wie sicher wird der Kirchentag, an dem immer Tausende junge Menschen teilnehmen? Dass Kirchentage gerade für Christen aus Regionen, in denen sie sich eher in der Minderheit befinden, ein großer Motivationsschub sind, ist eine durchgehende Erfahrung der letzten Jahre - auch wenn insbesondere die in Städten wie Dessau, Weimar oder Leipzig parallel zum Berliner Kirchentag stattfindenden "Kirchentage auf dem Weg" keine Selbstläufer zu ...
  • Zschäpe-Gutachter in Erklärungsnot

    Zschäpe-Gutachter in Erklärungsnot

    Deutschland

    Im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München ist am Mittwoch erstmals eine Aussage der Mutter der Hauptangeklagten Beate Zschäpe als Beweismittel eingeführt worden. Und weiter: "Eine Hexenverbrennung soll ja schließlich Spaß machen". Damit diffamiere Bauer alle Prozessbeteiligten, heißt es in dem Befangenheitsantrag.