http://mt.de/_em_daten/_cache/image/1xMCj9FBSGvTKY_WQf7HiZR7emJcsFu-mEKE02Whr4aQYsQLs9Og9ZCnJbAuO2MnvBB91Jff-pewGBdI8Pt5XmFeEp9bYUj09y/170609-0153-urn-newsml-dpa-com-20090101-170609-99-778508.jpg

Deutschland

Eine eigene Mehrheit haben die britischen Sozialdemokraten nicht. Überraschend haben die linksliberalen Schottland-Liebhaber an Boden verloren und verfügen nur noch über 35 ihrer bisher 56 Sitze. TIM FARRON: Die Liberaldemokraten sind immer gegen den Brexit gewesen. Die Liberaldemokraten, die als einzige landesweite Partei weiterhin für einen Verbleib in der EU kämpfen, hatten acht Sitze.
  • Eine Tote bei Wohnungsbrand in Berlin - mehrere Verletzte

    Eine Tote bei Wohnungsbrand in Berlin - mehrere Verletzte

    Deutschland

    Anwohner berichteten von einem lauten Knall und hohen Stichflammen. Sie verstarb kurz darauf, vermutlich an den Folgen einer schweren Rauchgasvergiftung, wie die Feuerwehr mitteilte. Fünf Leichtverletzte wurden im Krankenhaus behandelt, einer von ihnen wurde stationär aufgenommen. Allerdings rechnete die Feuerwehr wegen der starken Rauchentwicklung mit weiteren Verletzten in den umliegenden Gebäuden.
  • London-Terror: Mehrere Festnahmen nach Anschlag

    London-Terror: Mehrere Festnahmen nach Anschlag

    Deutschland

    Zunächst hatte es geheißen, die mutmaßlichen Täter seien bereits auf der London Bridge aus dem Fahrzeug gesprungen und hätten verletzte Personen mit Messern attackiert. Sie waren im Londoner Viertel Barking festgenommen worden, aus dem zwei der drei Attentäter stammten. Einer der Festgenommenen, ein 55-jähriger Mann, wurde später wieder freigelassen.
  • Katzenbabys aus Glascontainer gerettet

    Katzenbabys aus Glascontainer gerettet

    Deutschland

    Der Feuerwehr gelang es schließlich, den Container teilweise zu öffnen und die zwei Katzen zu bergen. Laut Polizei wären sie ohne Hilfe nicht allein aus dem Behälter gekommen. Die Polizei prüft, ob die beiden Katzen absichtlich in den Container gesteckt wurden. Sie kamen im Anschluss in eine Pflegestelle, wo sich nun versorgt werden.
  • Wetzlar-Coach Wandschneider

    Wetzlar-Coach Wandschneider "Trainer der Saison"

    Deutschland

    Ein Punkt im Heimspiel gegen den VfL Gummersbach würde dem TBV reichen, um den Klassenerhalt perfekt zu machen. Bester Werfer war der Lemgoer Tim Hornke mit sieben Treffern. Wetzlar - Große Anerkennung für Handball-Trainer Kai Wandschneider von der HSG Wetzlar . Der Handball-Bundesligist aus Mittelhessen besiegte im letzten Heimspiel der Saison die Rhein-Neckar Löwen mit 30:24 (15:15) und stoppte damit die Feierlichkeiten des siegestrunkenen Deutschen Meisters.
  • Ölpreise gesunken - Steigende US-Benzinreserven belasten

    Ölpreise gesunken - Steigende US-Benzinreserven belasten

    Deutschland

    Das waren 34 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 27 Cent auf 45,99 Dollar. Die Vorräte legten laut Energieministerium um 3,3 Millionen auf 513,3 Millionen Barrel zu. Auch hier war ein Rückgang erwartet worden. Experten werten den Zuwachs vor dem Hintergrund der anstehenden Ferienzeit in den USA als ungewöhnlich.
  • Viagra geschluckt: Autofahrer zu Unfallflucht getrieben

    Viagra geschluckt: Autofahrer zu Unfallflucht getrieben

    Deutschland

    Beim Ausparken stieß er mit seinem Wagen auf einem Parkplatz an ein anderes Fahrzeug. Die Polizei verhaftete den 58-Jährigen im Bordell. Leider kam es für den Autofahrer nicht mehr zum gewollten Spaß. Der Vorfall wird nun eine hohe Geldstrafe sowie einen längeren Entzug des Führerscheins nach sich ziehen. Den bereits bezahlten Liebeslohn bekam er nach eigenen Angaben nicht zurück.
  • Wohnungsbrand in Berlin - eine Tote, mehrere Verletzte

    Wohnungsbrand in Berlin - eine Tote, mehrere Verletzte

    Deutschland

    Sie versuchten sie noch zu reanimieren, allerdings ohne Erfolg, wie die Feuerwehr mitteilte. Das Feuer brach laut Feuerwehr im ersten Stock des Mehrfamilienhauses aus. Die übrigen Bewohner des Hauses konnten in Sicherheit gebracht werden. Sowohl die Reichenberger Straße als auch die angrenzende Mariannenstraße waren wegen der Löscharbeiten voll gesperrt, die Feuerwehr war mit 25 Fahrzeugen und 80 Einsatzkräften vor Ort.
  • Zwei Prostituierte getötet: Deutsche Polizei geht von einem Täter aus

    Zwei Prostituierte getötet: Deutsche Polizei geht von einem Täter aus

    Deutschland

    Todesursache sei in beiden Fällen "Gewalt gegen den Hals" gewesen. "Es gibt noch keine hundertprozentige Klarheit, dass es sich um prostitutions-spezifische Verbrechen handelt", sagte eine Mitarbeiterin. In Nürnberg gibt es nach Polizeiangaben rund 240 "bordellartige Betriebe". In Nürnberg gebe es davon rund 180. Durchschnittlich halten sich in Nürnberg rund 600 Prostituierte auf.
  • Mord an Joggerin Darum muss der mutmaßliche Täter wohl zweimal vor Gericht

    Mord an Joggerin Darum muss der mutmaßliche Täter wohl zweimal vor Gericht

    Deutschland

    Das ist ungewöhnlich. Der Fall hatte in der Region jedoch hohe Wellen geschlagen. Die Ermittlungen seien ein Langstreckenlauf gewesen, kein Sprint, erläuterte der Leiter der Kriminalpolizei, Peter Egetemaier. Er fährt auch ein Auto jenes Typs, das in Endingen in Tatort-Nähe gesehen worden war. Dass die von Ihm am Mittwoch genommene Speichelprobe nicht im Gegensatz, sondern wohl in (Teil-) Übereinstimmungen zu den Resten des extrapolierten DNA Material des Spurenlegers sowohl in Kufstein ...
  • Fall Lucile: Auch Mord in Rumänien wird geprüft

    Fall Lucile: Auch Mord in Rumänien wird geprüft

    Deutschland

    Der Mann sitzt in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Freiburg erließ am Samstag aber Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts der Vergewaltigung und des Mordes. Der Leitende Kriminaldirektor Peter Egetemaier sagte: "Wir sind glücklich und erleichtert, Sie über den Ermittlungserfolg informieren zu können". Die Frau hatte den Unbekannten am Tag des Mordes in der Nähe des Tatorts gesehen.
  • Acht Jahre Jugendhaft nach islamistischem Brandanschlag

    Acht Jahre Jugendhaft nach islamistischem Brandanschlag

    Deutschland

    Der 18-jährige Saleh S . muss sich wegen versuchten Mordes verantworten, weil er am 5. Februar 2016 zwei Molotow-Cocktails in den Haupteingang eines Einkaufszentrums geworfen haben soll. Eine spätere Sicherungsverwahrung sei möglich, so das Gericht. Saleh handelte indes auf eigene Faust. Die Eltern trennten sich früh, die Mutter erzog ihre Kinder nach Darstellung des Vaters streng religiös.
  • Dax im Plus nach zaghaften Andeutungen der EZB

    Dax im Plus nach zaghaften Andeutungen der EZB

    Deutschland

    Er rückte gegen Mittag um 0,32 Prozent auf 12 715,38 Punkte vor. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen sank um 0,38 Prozent auf 25 352,93 Zähler und der Technologiewerte-Index TecDax verlor 0,26 Prozent auf 2303,93 Punkte. Angesichts teils hoher Dividendenrenditen zählen viele Investoren die Papiere der Branche aktuell zu den eher defensiveren Werten, was ihnen bei fallenden Kursen zugute kommt.
  • Dax vor EZB-Sitzung und Briten-Wahl im Plus

    Dax vor EZB-Sitzung und Briten-Wahl im Plus

    Deutschland

    Der deutsche Leitindex ließ in den ersten Handelsminuten die Marke von 12 700 Punkten wieder hinter sich. Der Technologiewerte-Index TecDax DE0007203275 büßte 0,31 Prozent auf 2296,12 Punkte ein. In Tokio kletterte die Toshiba-Aktie um 5,5 Prozent. Ein Händler verwies auf teils durchwachsene Studiendaten des Biotech-Unternehmens zu den Antikörperkandidaten MOR208 und MOR202.
  • Zwölfjährige in Leipzig entführt: Polizei befreit Mädchen

    Zwölfjährige in Leipzig entführt: Polizei befreit Mädchen

    Deutschland

    Die vorhandenen Ansätze erlaubten es, sehr rasch zu ergründen, dass es sich bei dem fraglichen Fahrzeug mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um einen weißen Miettransporter (Ford Transit) handelt und es konnte zugleich die Identität des vermutlichen Nutzers erhoben werden.
  • Verteidigung | Ex-Kommandeur attackiert von der Leyen

    Verteidigung | Ex-Kommandeur attackiert von der Leyen

    Deutschland

    Hechingen/Pfullendorf/Berlin:Vorgänge in Staufer-Kaserne: Von der Leyen nach Bericht der Hechinger Staatsanwaltschaft in BedrängnisDie Staatsanwaltschaft Hechingen bringt mit ihrem Ermittlungen zu den angeblich inakzeptablen Vorgängen in der Staufer-Kaserne in Pfullendorf bei Sigmaringen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen in Bedrängnis.
  • Comey richtet scharfe Vorwürfe gegen Donald Trump

    Comey richtet scharfe Vorwürfe gegen Donald Trump

    Deutschland

    Sie bleibe jedoch nicht auf eine mögliche Beeinflussung der Wahl 2016 beschränkt. Trumps Worte: "Ich hoffe, Sie sehen einen Weg, das fallen zu lassen, von Flynn abzulassen", habe er als Anordnung verstanden. Der Vorsitzende des Geheimdienstausschusses und Leiter der Anhörung Comeys, der Republikaner Richard Burr, sagte mit Blick auf Comeys schriftliche Aussagen, er könne daraus kein "Fehlverhalten" Trumps ableiten.
  • EHEC-Infektion: Wie Sie sich gegen die Erreger schützen können

    EHEC-Infektion: Wie Sie sich gegen die Erreger schützen können

    Deutschland

    Auch ihre Schester wurde wegen einer Magen-Darm-Erkrankung behandelt. Zwei Tage nach den ersten Krankheitserscheinungen war das Kind in die Klinik Altötting gekommen, berichtet die PNP. EHEC-Darmkeime werden meist über kontaminierte Lebensmittel aufgenommen. Die Bakterien vom Typ E.Coli können Zellgifte produzieren und in schweren Fällen sogar das Hämolytisch-Urämische-Syndrom (HUS) auslösen.
  • Nach Mord an zwei Prostituierten: Suche nach Serientäter

    Nach Mord an zwei Prostituierten: Suche nach Serientäter

    Deutschland

    Ob es sich bei dem zweiten Verbrechen ebenfalls um Mord handelte oder ob von Totschlag auszugehen sei, sei noch offen. Mehr dazu im Hilfebereich . Die Spurensicherung sei noch nicht abgeschlossen, das Ergebnis der Obduktion werde frühestens Mitte der Woche vorliegen, berichtete ein Sprecher der Polizei Nürnberg am Dienstag.
  • Fall Endingen: Ähnlicher Mord in Rumänien wird geprüft

    Deutschland

    Er bestreitet die 2014 und 2016 verübten Sexualmorde. Bei den Ermittlungen zu den Morden an einer Studentin in Kufstein (Tirol) und einer Joggerin im deutschen Endingen rollt die Polizei auch einen alten Fall aus der rumänischen Heimat des Verdächtigen wieder auf.
  • Lastwagen durchbricht Leitplanke und rutscht Böschung hinab

    Lastwagen durchbricht Leitplanke und rutscht Böschung hinab

    Deutschland

    Ein Sattelzug hat auf der Autobahn 6 in Richtung Mannheim eine Leitplanke durchbrochen und ist eine Böschung hinuntergerutscht. Der Laster war mit Schrauben beladen. Aus dem beschädigten Tank auslaufender Dieselkraftstoff konnte durch die eingesetzte Feuerwehr weitgehend gebunden werden. Für weitere Maßnahmen diesbezüglich wurde die zuständige Behörde der Stadt Mannheim hinzugezogen, da sich die Unfallörtlichkeit in einem Wasserschutzgebiet befindet.
  • IHK Frankfurt bedauert Verzögerungen bei Riederwaldtunnel

    IHK Frankfurt bedauert Verzögerungen bei Riederwaldtunnel

    Deutschland

    So fahren derzeit etwa auf der A 661 zwischen der Friedberger Landstraße und Frankfurt Ost zurzeit 96 200 Autos binnen 24 Stunden. Sie war nötig geworden, weil die Frankfurter Bevölkerung ständig wächst - von rund 700 000 im Jahr 2015 auf 810 000 im Jahr 2030.
  • Fährverkehr nach Dänemark läuft wieder nach Plan

    Fährverkehr nach Dänemark läuft wieder nach Plan

    Deutschland

    Die Reederei Scandlines hat bestätigt, dass eine telefonische Drohung eingegangen ist. Am frühen Nachmittag konnte der Fährverkehr wieder aufgenommen werden. "Ein weiträumiges Parken wird dringend empfohlen" so der Pressesprecher der Polizeidirektion Lübeck, Stefan Muhtz, in aktueller Pressemitteilung. Zwei Fähren seien im Hafen, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch.
  • Kuh tötet Wanderin auf Tiroler Weide

    Kuh tötet Wanderin auf Tiroler Weide

    Deutschland

    Beide Frauen führten einen Hund mit! Auch einer der Hunde starb, so die ortsansässige Tiroler Tageszeitung . Kühe können als Reaktion auf Hunde aggressiv werden. Die Hinterbliebenen einer 45-jährigen Deutschen reichten eine Schadensersatzklage in Höhe von 360.000 Euro ein. Die neuerliche Kuhattacke lässt nun einen brodelnden Konflikt in Österreich wieder hochkochen, berichtete die Tiroler Tageszeitung : den zwischen den Interessen der Landwirte und den Interessen der Wanderer.
  • Bericht: Nordkorea feuert mehrere Raketen ab

    Bericht: Nordkorea feuert mehrere Raketen ab

    Deutschland

    Sie seien in der nordkoreansichen Küstenstadt Wonsan abgefeuert worden und etwa 200 Kilometer weiter im Meer gelandet, hieß es in einer Erklärung des Generalstabs in Seoul . Japan sieht sich durch den jüngsten Test nicht direkt in seiner Sicherheit bedroht. Der Uno-Sicherheitsrat hatte in der vergangenen Woche das Raketen- und Atomwaffenprogramm Nordkoreas auf das Schärfste verurteilt und erneut die Sanktionen gegen das Land ausgeweitet.
  • Terrorismus | 23-Jährige wegen IS-Verdachts festgenommen

    Terrorismus | 23-Jährige wegen IS-Verdachts festgenommen

    Deutschland

    Wie die Bundesanwaltschaft am Mittwoch mitteilte, werde Mohammed G. verdächtigt, Mitglied des IS zu sein. Außerdem sei die Wohnung des Mannes durchsucht worden. Oktober 2016 in Schweden einen Brandanschlag auf ein schiitisches Gemeindezentrum verübt haben soll. In der Folge habe sich der "IS" in der von ihm veröffentlichen Zeitung "al Naba" zu dem Anschlag bekannt.
  • Unfälle | Tödlicher Sturz von einem Zug

    Unfälle | Tödlicher Sturz von einem Zug

    Deutschland

    Derzeit wird von einem Unfall, nicht von einem Suizid ausgegangen. Nach ersten Ermittlungen scheint der zwischen 18 und 22 Jahre alte Mann als Flüchtling auf einem Güterzug aus Italien nach Deutschland gekommen zu sein. Im Zug fand die Polizei einen Koffer, aber keine Papiere, die auf die Herkunft des Mannes schließen ließen. Zur endgültigen Klärung der Todesursache und Identität sind noch weitere Untersuchungen am Institut für Rechtsmedizin in München erforderlich.
  • Deutsche Firmen wollen Geschäfte in Argentinien vorantreiben

    Deutsche Firmen wollen Geschäfte in Argentinien vorantreiben

    Deutschland

    Mit Blick auf den G20-Gipfel Anfang Juli in Hamburg sagte Merkel, dort würden Vereinbarungen einstimmig verabschiedet. Merkel bleibt nur einen Tag in Argentinien, bevor sie nach Mexiko weiterreist. Unter anderem dient die Visite der Vorbereitung des G-20-Gipfels der Industrie- und Schwellenländer Anfang Juli in Hamburg. Deutschland ist Argentiniens viertgrößter Handelspartner mit einem Handelsvolumen von 4,3 Milliarden Dollar (3,8 Milliarden Euro).
  • Ajax-Trainer wechselt nach Dortmund

    Ajax-Trainer wechselt nach Dortmund

    Deutschland

    Er beerbt Thomas Tuchel , von dem sich der BVB trotz Vertrags vorzeitig getrennt hat. Die gute Arbeit seiner Vorgänger ist für den Niederländer eine schwere Hypothek. Wie Tuchel verehrt Bosz Pep Guardiola, und wie bei Guardiola entstammen die Grundzüge seines Fußball-Denkens der Welt des große Johan Cruyff . So führte er den jungen Kader von Ajax , der ein Durchschnittsalter von lediglich 22,7 Jahren aufweist, ins Europa-League-Finale und in der Eredivisie auf Rang zwei.
  • Wolfgang Bosbach will Migranten ohne Pass an Grenze abweisen

    Wolfgang Bosbach will Migranten ohne Pass an Grenze abweisen

    Deutschland

    Dafür brauche es laut Bosbach nur "nur die konsequente Anwendung geltender Vorschriften". Auch die bereits eingeführte "obligatorische Abnahme von Fingerabdrücken" könne die "Erfüllung der Passpflicht nicht ersetzen". Der Staat könne verschiedene "verhältnismäßige Maßnahmen zur Identitätsfeststellung" ergreifen. Der innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Burkhard Lischka, dringt ebenfalls auf schärfere Sicherheitsvorkehrungen.
  • Nordkorea feuert erneut mehrere Raketen ab

    Nordkorea feuert erneut mehrere Raketen ab

    Deutschland

    Mehrere UN-Resolutionen verbieten der kommunistischen Führung des Landes eigentlich Tests mit ballistischen Raketen. Nordkorea hatte in der Vergangenheit ungeachtet wachsender Spannungen mit dem Westen seine Serie von Raketen-Tests fortgesetzt.
  • Schwesta Ewa gibt Schläge gegen Prostituierte zu

    Schwesta Ewa gibt Schläge gegen Prostituierte zu

    Deutschland

    Am Donnerstag räumte die Angeklagte vor dem Landgericht ein, die jungen Frauen geschlagen zu haben. Auf den Strich seien die Mädchen aber aus freien Stücken gegangen, um in kurzer Zeit möglichst viel Geld für Luxusartikel zusammenzubekommen.
  • Bange Stunden - Ärzte helfen Gorilla auf die Welt

    Bange Stunden - Ärzte helfen Gorilla auf die Welt

    Deutschland

    Eigentlich verläuft eine Geburt bei Menschenaffen relativ schnell, berichtet " Daily Mail ". Bei der 17 Jahre alten Kira war es aber anders. Doch in diesem Fall gab es auch einen Tag später noch keinen erkennbaren Fortschritt, und der werdenden Mutter schien es nicht gut zu gehen.
  • Brände | Hoher Schaden bei Brand in Autolackiererei

    Deutschland

    Wie von der Polizei mitgeteilt wurde, konnte sich das Feuer zwar nach oben in das Dach des Gebäudes ausdehnen, aber nicht auf den Lagerraum für Farben übergreifen. Die genaue Ursache ist noch nicht bekannt. Er verließ das Gebäude mit einem Schock und wurde an der Einsatzstelle vom Rettungsdienst betreut. Ermittler der Polizei waren vor Ort, um die Brandursache zu ermitteln.
  • Vorbestrafter Mann entführt Zwölfjährige in Leipzig

    Vorbestrafter Mann entführt Zwölfjährige in Leipzig

    Deutschland

    Der Mann habe sich in einer ersten Vernehmung geäußert. Am Abend hätten die Sicherheitskräfte dann den Wagen nahe dem Lützener Ortsteil Söhesten (Kreis Merseburg) gestoppt und den in Leipzig wohnhaften, 36-jährigen Fahrer vorläufig festgenommen.