• Deutschland: VW-Vorstände zahlten Reisekosten zurück

    Finanzen

    Zugleich gab es einen Kurswechsel bei der privaten Nutzung von Firmenjets, wie die Deutsche Presse-Agentur am Sonntag aus Konzernkreisen erfuhr. Es wurden dem Bericht zufolge Sonderleistungen gestrichen und Rückzahlungen von Reisekosten in Millionenhöhe verlangt.
  • Brüssel Juncker: "Will die Türkei EU-Mitglied werden oder nicht?"

    Finanzen

    Erdogan hatte am Freitag der Europäischen Union (EU) mit der Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge gedroht. Kommissionschef Juncker hat den türkischen Präsidenten Erdogan aufgefordert, die Flüchtlingsvereinbarung mit Europa einzuhalten. "Es wäre aber scheinheilig zu sagen, dass die Verhandlungen sich in die richtige Richtung bewegen", sagte Bettel. Davor hatte er einen Volksentscheid in der Türkei über das EU-Beitrittsverfahren ins Gespräch gebracht.
  • Piloten setzen Streik bei der Lufthansa fort

    Piloten setzen Streik bei der Lufthansa fort

    Finanzen

    Lufthansa hat 890 Verbindungen gestrichen. Die Lufthansa-Piloten haben noch nicht über das neue Lohnangebot der Fluggesellschaft entschieden. Zusammen mit weiteren Betriebsratskollegen habe er daher für heute eine Demonstration gegen die Ziele der streikenden Vereinigung Cockpit (VC) organisiert.
  • Foxconn - Anklage: Manager soll Test-iPhones gestohlen und weiterverkauft haben

    Foxconn - Anklage: Manager soll Test-iPhones gestohlen und weiterverkauft haben

    Finanzen

    Nun müssen sie wohl in den Knast. Der taiwanesische Elektronikherstellern produziert seit Jahren Apples iPhone-Geräte und ist einer der größten Zulieferer der Branche. Nach Informationen von AsiaOne hat der Taiwaner, dessen Familienname "Tsai" laute, in den Jahren 2013 und 2014 acht Angestellte dazu gezwungen, iPhone 5 und 5Ses aus der Foxconn-Fabrik in Shenzhen zu schmuggeln.
  • Rewe und Edeka legen Kaufvertrag für Kaiser`s Tengelmann vor

    Rewe und Edeka legen Kaufvertrag für Kaiser`s Tengelmann vor

    Finanzen

    Jetzt fehlt nur noch ein Ja der Behörden. Der Kaufvertrag zur Aufteilung der Berliner Kaiser's-Tengelmann-Filialen sei fertig und werde nun dem Bundeswirtschaftsministerium vorgelegt, teilten beide Unternehmen am Freitag mit. Mit dem Verkauf der Märkte von Kaiser's Tengelmann hat sich für die Supermarktriesen Edeka und Rewe eine besondere Chance geboten, durch Zukauf auf einen Schlag noch größer zu werden.
  • Telekom-Störung: Router waren Ziel von Hackerangriff

    Telekom-Störung: Router waren Ziel von Hackerangriff

    Finanzen

    Das Fernwartungssystem der Telekom signalisiert Routern zum Beispiel, wenn Updates bereitstehen. Die Schadsoftware sei "schlecht programmiert" gewesen, sagte Unternehmenssprecher Georg von Wagner am Dienstag. Der Mirai-Quellcode wurde in einem Hackerforum veröffentlicht und kann somit von jedem genutzt werden, der Ahnung von Cyberattacken und DDoS-Angriffen hat.
  • Streik: Lufthansa rechnet mit baldiger Schlichtung

    Streik: Lufthansa rechnet mit baldiger Schlichtung

    Finanzen

    Zuvor hatte auch schon der Vorstandsvorsitzende von Siemens, Joe Kaeser, die Piloten aufgefordert, an den Verhandlungstisch zurückzukehren. Der Lufthansa-Betriebsrat des Frankfurter Bodenpersonals hatte ohne Rückendeckung der Gewerkschaften dazu aufgerufen.
  • Lufthansa-Piloten streiken auch Freitag

    Lufthansa-Piloten streiken auch Freitag

    Finanzen

    Lufthansa beklagte sich bereits öffentlich über den Arbeitskampf: "Mehrfach hat Lufthansa der Vereinigung Cockpit eine Schlichtung angeboten, um den Tarifkonflikt unter Vermittlung eines neutralen Dritten zu lösen". In der gesamten Lufthansa-Gruppe fänden am Donnerstag 2088 von rund 3000 geplanten Flügen statt, teilte das Unternehmen weiter mit. Darunter ist auch der erste Direktflug von San Francisco nach Berlin.
  • Lufthansa macht Piloten weiteres Angebot

    Lufthansa macht Piloten weiteres Angebot

    Finanzen

    Die Gewerkschaft fordert für 5400 Lufthansa-Piloten 3,7 Prozent mehr Geld im Jahr - einschließlich Nachzahlungen für vier Jahre. "Ein Streik soll einen Interessenausgleich hervorbringen, nicht Kunden vergraulen und damit Arbeitsplätze und die Existenz gefährden", sagte Kramer der "Bild"-Zeitung".
  • Luftverkehr: Pilotenstreik bei der Lufthansa geht auch Samstag weiter

    Luftverkehr: Pilotenstreik bei der Lufthansa geht auch Samstag weiter

    Finanzen

    Der Vergütungsanstieg - so die Argumentation der Lufthansa - sei nicht durch einen entsprechenden Zuwachs an Berufserfahrung gerechtfertigt. Ein Mediensprecher der Lufthansa-Gruppe sagte gegenüber der Nachrichtenagentur sda, dass am Donnerstag der Flughafen Zürich mit seinen 12 Flügen von und nach Frankfurt sowie der Flughafen Genf mit 8 Flügen von und nach Frankfurt betroffen seien.
  • Lufthansa-Piloten wollen auch am Freitag streiken

    Lufthansa-Piloten wollen auch am Freitag streiken

    Finanzen

    Am Freitag sollen alle innerdeutschen und europäischen Flüge bestreikt werden, die Langstreckenflüge sollen dagegen planmäßig stattfinden. Die deutsche Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) verteidigte ihr Vorgehen. Die Forderungen der VC nannte Hohmeister "abstrus" und "völlig unakzeptabel". Im Gegenzug könnten ja auch manche Gäste wegen des Piloten-Streiks nicht anreisen, das dürfte sich in etwa ausgleichen.
  • Tarifstreit der Piloten: Neues Angebot der Lufthansa lässt Fragen offen

    Finanzen

    Die Lufthansa gehe damit auf eine zentrale Forderung der Pilotengewerkschaft ein, hieß es. Cockpit hatte zuvor moniert, das Schreiben der Lufthansa zu dem Tarifangebot sei "sehr unscharf formuliert". Es gebe keine Verknüpfung mit anderen ungelösten Tarifthemen wie der Übergangsversorgung oder den Betriebsrenten. Nun müsse die Tarifkommission beraten, sagte am Freitag ein Sprecher, ohne einen exakten zeitlichen Rahmen für die Entscheidung des Gremiums zu nennen.
  • CDU: Saar-Innenminister Bouillon geht auf Distanz zu Strobls Abschiebe-Plänen

    CDU: Saar-Innenminister Bouillon geht auf Distanz zu Strobls Abschiebe-Plänen

    Finanzen

    Damit überhole der CDU-Politiker die CSU rechts und entferne sich von christlichen Werten. "Aus Sicht der CSU ist damit die Union auf einem guten Weg", erklärte Generalsekretär Andreas Scheuer. Es gebe "gute Chancen, eine solche Vereinbarung mit Ägypten zu treffen", so der CDU-Vize: "Gerade auch für Menschen, die ihre Identität und Nationalität verschleiern oder von ihren Heimatländern nicht zurückgenommen werden, ist die Rückführung in ein solches Zentrum in Ägypten ein richtiger Weg".
  • IOS 10.1.1 killt offenbar den iPhone-Akku

    IOS 10.1.1 killt offenbar den iPhone-Akku

    Finanzen

    Doch auch einen echten "Battery Drain" will der ursprüngliche Thread-Ersteller im Apple-Forum auf seinem iPhone 5 erfahren haben: Über Nacht reduzierte sich die Ladung auf dem ausgeschalteten Gerät von 80 auf 30 Prozent - aufgrund des oben beschriebenen Fehlers ließ es sich aber nicht mehr einschalten.
  • Lufthansa: Alle Flüge ab Wien morgen gecancelt

    Lufthansa: Alle Flüge ab Wien morgen gecancelt

    Finanzen

    Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit teilte mit, man werde das Angebot prüfen und sich noch heute dazu äußern. Das Arbeitsgericht München war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. Es ist der 14. Streik in der seit April 2014 schwelenden Tarifauseinandersetzung zwischen der Pilotengewerkschaft und der größten deutschen Airline. Wie hoch der finanzielle Schaden bisher ist, könne noch nicht beziffert werden, sagte eine Unternehmenssprecherin.
  • Sulzer will Pumpenhersteller Ensival Moret kaufen

    Sulzer will Pumpenhersteller Ensival Moret kaufen

    Finanzen

    Das Unternehmen erzielte im Jahr 2015 einen Umsatz von 115 Mio. EM betreibt zudem Fabriken in Brasilien und China und weltweit mehrere Servicezentren. Die vorgeschlagene Transaktion wird den relevanten Arbeitnehmervertretungen vorgelegt werden. Mit der Übernahme von Ensival Moret will Sulzer Lücken im eigenen Sortiment schließen.
  • Kiss: Sie kommen 2017 endlich nach Deutschland

    Kiss: Sie kommen 2017 endlich nach Deutschland

    Finanzen

    Doch nun wird alles wieder gut! Ab Mai 2017 cruisen KISS quer durch Europa und spielen Konzerte in Russland, Finnland, Schweden, Norwegen, Deutschland, den Niederlanden und eben auch Österreich. Wer weiß, wie rar sich KISS in Europa machen - der letzte Auftritt in Stuttgart datiert auf das Jahr 2008, die letzten Shows in Frankfurt und Dortmund liegen bereits 18 Jahre zurück - sollte sich die unverkennbare Light- und Pyroshow bei Hits wie " Rock And Roll All Night " oder " Shout It Out Loud " ...
  • "Selfie Bottle": Sieht die Coca-Cola-Flasche bald ganz anders aus?

    Finanzen

    Der Apparat ist in einem roten Standfuß integriert, den man einfach über den Boden der Flasche steckt, sodass man sie zwischendurch ganz normal abstellen kann. Auf dem israelischen Musikfestival " Coca-Cola Summer Love Camp 2016 " hat der Getränkekonzern und Sponsor wieder einmal mit einem besonders pfiffigen Werbegadget für Aufsehen beim überwiegend jungen Publikum gesorgt.
  • Gruseln, grübeln, Gas geben: Schöne Bescherung für Xbox-Gold-Gamer

    Finanzen

    Welche Spiele ihr gratis laden könnt, sofern ihr ein kostenpflichtiges Xbox Live Gold-Abo besitzt, erfahrt ihr bei uns. Für Xbox 360 und Xbox One erwarten euch darüber hinaus noch die beiden Spiele Outland (1. Du hast allerdings keine Waffen, um Dich zu verteidigen - nur eine Kamera mit Nachtsichtmodus. Alle Spiele, die im Rahmen der Mitgliedschaft für die Xbox 360 kostenlos angeboten werden, können aber auch nach dem Ende des Abonnements genutzt werden.
  • GEMA-Urteil Alles Geld den Kreativen

    Finanzen

    Die gängige Praxis der GEMA , den Musikverlagen einen pauschalen Anteil an den Einnahmen aus den Urheberrechten zukommen zu lassen, ist demnach illegal. "Dementsprechend könnten sie auch nicht beanspruchen, an den Einnahmen aus Nutzungsrechten beteiligt zu werden". Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, und es zeigt, in welche Schieflage die gesamte Debatte längst geraten ist, wenn ein Gericht die Verwerter eigens auf die Gesetzeslage hinweisen muss.
  • Foodora und Deliveroo liefern Burger, Pommes und Co — McDonald's

    Foodora und Deliveroo liefern Burger, Pommes und Co — McDonald's

    Finanzen

    Jedoch mit Einschränkung: Wie McDonalds auf seiner Internetseite ankündigt, soll zunächst nur eine Filiale den Lieferservice anbieten und das auch nur im Umkreis von 2 Kilometern. Zur Verfügung steht der Service in der bayerischen Landeshauptstadt zwischen 11.30 und 23 Uhr. In Köln hat McDonald's vor zwei Tagen mit dem Versuch gestartet - am 21.
  • Auto: VW will ab 2025 Weltmarktführer bei der E-Mobilität sein

    Finanzen

    Volkswagen will mit seiner Kernmarke ab 2025 Weltmarktführer bei der E-Mobilität werden. Dafür sind in den kommenden Jahren Investitionen von rund 3,5 Milliarden Euro geplant. In Phase 1 geht es bis zum Jahr 2020 um die Restrukturierung des Kerngeschäfts und einen grundlegenden Umbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette.
  • Burger King verkauft jetzt auch Hot Dogs

    Finanzen

    Nach dem großen Erfolg im Heimatmarkt (USA) kommen die Grilled Dogs nun auch nach Österreich. November startet in ausgewählten Restaurants in Österreich der Verkauf der Grilled Dogs. Die Hot Dogs aus österreichischem Rindfleisch testet Burger King vorerst nur in 19 Restaurants ( Liste ). Sollte das Angebot in Wien erfolgreich sein, sollen bald alle österreichischen Restaurants der Fast Food-Kette nachziehen.
  • Flugbegleiter von Eurowings streiken

    Flugbegleiter von Eurowings streiken

    Finanzen

    An den Eurowings-Schaltern hätten sich am Morgen einige Dutzend Fluggäste gesammelt. Eurowings-Passagiere müssen sich heute auf Flugausfälle und Verspätungen gefasst machen. Dieses Mal geht es ausschließlich um die Tarifgehälter von rund 5400 Piloten der Lufthansa, der Lufthansa Cargo und der Tochtergesellschaft Germanwings.
  • Supermarkt in Kastellaun abgebrannt

    Supermarkt in Kastellaun abgebrannt

    Finanzen

    Verletzt wurde niemand. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst noch unklar, ein technischer Defekt galt nach Angaben der Polizei aber als wahrscheinlich. Sichere Erkenntnisse gebe es vermutlich erst in der kommenden Woche. Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass der Markt komplett abbrannte. Von Seiten der Polizei waren jeweils eine Streife der Polizeiwache Hahn, der Polizeiinspektion Simmern und des Kriminaldauerdienstes aus Koblenz eingesetzt.
  • USA: Zitate aus dem

    USA: Zitate aus dem "New York Times"-Interview mit Donald Trump"

    Finanzen

    Trump hatte ihr früher vorgeworfen, sie sei als Gouverneurin "schwach, sehr schwach", was ihre Haltung gegenüber dem Problem der illegalen Einwanderung betreffe. "Wir werden das Klimaabkommen von Paris kündigen", hatte er auf Wahlveranstaltungen getönt. Trump ist nun offenbar bereit, über solche Konflikte hinwegzusehen.
  • O2/E-Plus: Telefonica-Chef Thorsten Dirks tritt zurück

    O2/E-Plus: Telefonica-Chef Thorsten Dirks tritt zurück

    Finanzen

    Aufsichtsratschefin Eva Castillo Sanz sprach von einer " erfolgreichen Weiterentwicklung " unter Dirks. Wie einvernehmlich vereinbart, scheidet Thorsten Dirks somit zum Ende des 1. Durch das Zusammenlegen der Netze von E-Plus und O2 konnte das Unternehmen doppelt vorhandene Sendeanlagen abbauen. Bis ein neuer Vorstandsvorsitzender gefunden ist, soll das Unternehmen in Deutschland kommissarisch von der Finanzchefin Rachel Empey geführt werden.
  • Clinton äußert sich zur Wahl-Niederlage

    Clinton äußert sich zur Wahl-Niederlage

    Finanzen

    Gerade einmal 48 Prozent der zur Wahl gegangenen US-Amerikaner stimmten für den umstrittenen Republikaner - 48 Prozent für Clinton, der Rest votierte für einen der Kandidaten der Kleinstparteien. Das stellt eine tiefe Zäsur dar - für die USA und für uns alle. Nach dem Wahlsieg Trumps kämen die Außenminister der EU-Staaten am Sonntagabend zu einem Sondertreffen zusammen, hieß es aus Brüssel .
  • Berthold Albrecht starb 2012: Die Tragödie um den Aldi-Erben

    Finanzen

    In einer Stellungnahme für das Gericht aus dem Frühjahr heißt es: "Todesursache war ein durch die Alkoholkrankheit hervorgerufenes multiples Organversagen". Babette Albrecht schildert weiter, dass der fortschreitende gesundheitliche Verfall ihres Gatten auch Konsequenzen für dessen Zurechnungsfähigkeit gehabt habe: "Am Morgen des 23.
  • Bei Lufthansa kündigen sich neue Piloten-Streiks an

    Finanzen

    Der Streik sei ab sofort möglich. Von den Arbeitsniederlegungen ausgenommen seien jedoch die Weihnachtsfeiertage vom 24. bis zum 26. Dezember. "Es ist noch nicht zu spät für eine Einigung", erklärte Personalvorstand Bettina Volkens. Er verwies auf die erfolgreiche Schlichtung für das Kabinenpersonal unter dem SPD-Politiker Matthias Platzeck. Sachlage in dem festgefahrenen Tarifkonflikt komplizierter denn je .
  • Piloten der Lufthansa streiken wieder

    Piloten der Lufthansa streiken wieder

    Finanzen

    In dieser Woche finden Krisengespräche mit der Lufthansa statt. Dass sich die Lufthansa-Piloten über ihre Reallohn-Verluste der vergangenen Jahre ärgern, darf man getrost glauben. Die Piloten erklären die im Mai begonnene Schlichtung für gescheitert. TRAVELbusiness-Background: Erst Anfang November hatte Lufthansa verkündet, im dritten Quartal einen Gewinn von 1,4 Milliarden Euro zu erzielen.
  • Paderborn-Lippstadt pr%C3%A4sentiert Lufthansa Anbindung

    Paderborn-Lippstadt pr%C3%A4sentiert Lufthansa Anbindung

    Finanzen

    Start ist dort werktags und sonntags jeweils um 11.45 Uhr, in Frankfurt heben die Maschinen um 10.25 Uhr ab. "Dank der zusätzlichen Umsteigeoptionen haben Geschäfts- und Privatreisende bis zu fünfmal täglich und insgesamt 31 Mal in der Woche über Frankfurt und München Anschluss an alle wichtigen Ziele weltweit", so Dr.
  • Lufthansa schlägt streikbereiten Piloten Schlichtung vor

    Lufthansa schlägt streikbereiten Piloten Schlichtung vor

    Finanzen

    Es gehe um die Gehälter von rund 5.400 Flugkapitänen und Co-Piloten. Die VC hatte den Schlichtungsvorschlag am Montag abgelehnt. Passagieren der Lufthansa drohen ab sofort Flugausfälle und Verspätungen. So steige ihr Gehalt unabhängig vom Tarifvertrag jährlich automatisch um drei Prozent an. Seit April 2014 hat die Vereinigung Cockpit bereits 13 Streiks bei der Lufthansa veranstaltet.
  • Tesla übernimmt deutschen Maschinenbauer Grohmann Engineering

    Tesla übernimmt deutschen Maschinenbauer Grohmann Engineering

    Finanzen

    Für den Ausbau der Produktion hatte sich Musk bereits die Dienste des deutschen Audi-Managers Peter Hochholdinger als Produktions-Spezialisten gesichert. Mit Hilfe von Grohmann sollen die "fortschrittlichsten Automobil-Fabriken der Welt" entstehen. Grohmann sei seine "erste Wahl" gewesen und soll dabei helfen, "die Maschinen zu bauen, die die Maschinen bauen".
  • Pokémon Sonne & Mond - Neuer Rekord geknackt

    Pokémon Sonne & Mond - Neuer Rekord geknackt

    Finanzen

    Damit stellten die neusten Ableger der Pokémon Reihe einen neuen Record auf. Aber schaut sie euch selbst in diesen zwei Videos an. Anfang des Monats sind im Internet die vollständigen Spieldateien der beiden Pokémon-Editionen aufgetaucht und nicht wenige Spieler haben sich dies zu Nutze gemacht.
  • Mehr Ausstattung für den Mazda MX-5

    Mehr Ausstattung für den Mazda MX-5

    Finanzen

    Gut ein Jahr nach der Markteinführung der vierten und komplett neuen Mazda-MX-5-Generation passt der japanische Hersteller das Angebotsprogramm des Roadsters an. Diese vier Extras werden im Topmodell Sports-Line gleichzeitig zur Serienausstattung, die Preise steigen aber nur um 400 Euro gegenüber dem bisherigen i-Modell.
  • Gewinnspiel: Nintendo NES Classic Mini

    Gewinnspiel: Nintendo NES Classic Mini

    Finanzen

    Klein, aber heißbegehrt: auf der Retro-Konsole kann man zum Beispiel Marios Bros. oder Final Fantasy zocken. Das alles für knapp 70 Euro - zumindest wenn es nach Nintendo geht. Die einen freuen sich über eine gelungene Neuauflage einer Retro-Konsole, die anderen sind verärgert über anscheinend viel zu geringe Stückzahlen. Nintendo hätte den Preis offensichtlich auch deutlich höher ansetzen können.
  • MacBook Pro: Apple bereit den Versand der Notebooks vor

    MacBook Pro: Apple bereit den Versand der Notebooks vor

    Finanzen

    Apple bietet das neuen MacBook Pro 2016 mit Touch Bar in der 15 Zoll und 13 Zoll Variante an. Aus Deutschland liegen bislang keine entsprechenden Berichte vor, hier zeigt der Status auch bei frühen Bestellern noch "In Bearbeitung". Mit der Vorstellung der neuen MacBooks mit Touch Bar hat Apple für eine kontroverse Diskussion über USB-Anschlüsse ausgelöst, weil es nur mit vier USB-C-/ Thunderbolt 3-Anschlüssen ausgeliefert wird - der Konzern reagiert nun ungewohnt auf die Kritik.
  • Streik bei Eurowings und Germanwings in Köln, Berlin und Hamburg

    Finanzen

    Melden Sie uns sachliche oder formale Fehler. Im Konflikt zwischen der Flugbegleitergewerkschaft Ufo und den Lufthansa-Billigtöchtern Eurowings und Germanwings verhärten sich die Fronten: Noch während ihres Streiks an mehreren deutschen Flughäfen, von dem am Donnerstag 40.000 Passagiere betroffen waren, drohte die Gewerkschaft mit zwei weiteren Streiktagen in der kommenden Woche.
  • Ufo weitet Eurowings-Streik auf Germanwings aus

    Ufo weitet Eurowings-Streik auf Germanwings aus

    Finanzen

    Die Gewerkschaft UFO hat für die kommende Woche zwei neue Streiktage angekündigt. "Wir legen uns da noch nicht fest", betonte er. Die Airline Eurowings fordert unterdessen die Fortführung der Verhandlung. Geplant war auch, Flugzeuge anderer Gesellschaften anzumieten, um Fluggäste aus Urlaubsgebieten zurückholen zu lassen. Langstreckenflüge sollen bei Eurowings nicht betroffen sein.