https://d146hcqz7izbhz.cloudfront.net/wp-content/uploads/2017/06/22180105/dts_image_5463_abkrhgspjj_315_1200_845.jpg

Finanzen

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX). Ein anderer Experte verwies auf ein insgesamt dünnes Handelsvolumen, nachdem in den ersten deutschen Bundesländern die Sommerferien begonnen hätten.
  • Hochhausbrand in London - Tragödie könnte sich wiederholen

    Finanzen

    Das Feuer in dem 24-stöckigen Sozialbau hatte sich rasend schnell über die Fassade ausgebreitet. Oppositionsführer Jeremy Corbyn sprach vor den Abgeordneten von einem "Verbrechen" und forderte eine rasche Untersuchung von rund 4000 Gebäuden in Großbritannien.
  • Hochhäuser haben Fassade wie Grenfell Tower

    Hochhäuser haben Fassade wie Grenfell Tower

    Finanzen

    Regierung habe Tests bei 100 Hochhäusern pro Tag veranlasst. London (dpa) - Weitere Hochhäuser könnten nach Angaben der britischen Regierung eine leicht entflammbare Fassadenverkleidung wie der abgebrannte Grenfell Tower haben. Dieses Material sei brennbar und dürfe in der Schweiz bei einem Hochhaus nicht verwendet werden, schreibt die Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen.
  • Das hast du jetzt davon, du rotes Schwein

    Das hast du jetzt davon, du rotes Schwein

    Finanzen

    Daraufhin trat einer der Unbekannten die Tür ein, und die drei attackierten ihr Opfer sofort. Alle drei drangen in die Wohnung ein , gingen auf den Mann los - auch mit Fußtritten. Der jüngste der Täter ist zwischen 20 und 25 Jahren alt, circa 183 cm groß und hat kurze blonde Haare. Zum Tatzeitpunkt trug er ein graues T-Shirt, eine helle Hose sowie helle Turnschuhe.
  • Hyundai Ioniq Plug-in-Hybrid: 29.900 Euro minus Umweltbonus

    Hyundai Ioniq Plug-in-Hybrid: 29.900 Euro minus Umweltbonus

    Finanzen

    Serienmäßig mit an Bord sind beim Hyundai Ioniq Plug-in-Hybrid elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel, Einparkhilfe hinten, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Fensterheber rundum sowie Klimaautomatik mit 2-Zonen-Temperaturregelung und ein höhen- und längsverstellbares Lenkrad, das ebenso wie der DCT- oder Fahrstufenwählhebel mit Leder bezogen ist.
  • Reallöhne im ersten Quartal nur unterdurchschnittlich gestiegen

    Finanzen

    In den vergangenen zwei Jahren hatten die Zuwächse meist zwischen 1,5 und 2,5 Prozent gelegen. Das kann sich positiv auf den privaten Konsum auswirken. So stiegen die Bruttomonatsverdienste der Arbeitnehmer in leitender Stellung mit 3,7 Prozent überdurchschnittlich stark an. Als Hauptursache dafür werden weit überdurchschnittlich gestiegene Sonderzahlungen genannt.
  • "Monsieur Pierre geht online": Komödie mit Pierre Richard

    Finanzen

    Dabei handelt Pierre keineswegs uneigennützig, sondern will selbst bei Flora landen. Der ebenfalls schwer verliebte Pierre steckt in der Zwickmühle. Pierre (Pierre Richard) ist Witwer, Griesgram und hasst Veränderungen aller Art. Seine Tochter schickt ihm Alex, den Freund ihrer Tochter, einen erfolglosen Möchtegern-Autor, auf den Hals, der den alten Herren das Internet erklären soll.
  • Alles eine Soße - und die ist grün

    Alles eine Soße - und die ist grün

    Finanzen

    In Schulen, Kantinen und selbst Flugzeugen sind an Frankfurts erstem "Grüne-Soße-Tag" zahlreiche Variationen der traditionellen Soße aus sieben Kräutern auf den Teller gekommen. In Schmand oder saurer Sahne werden Gartenkresse, Petersilie, Gartenkerbel, Pimpinelle, Borretsch, Sauerampfer und Schnittlauch zu der säuerlich-frisch schmeckenden Soße verrührt.
  • Netflix testet interaktive Sendungen für Kinder

    Netflix testet interaktive Sendungen für Kinder

    Finanzen

    Gerade eben haben Sie der Geschichte noch aufmerksam gefolgt, doch im nächsten Moment sind plötzlich Sie gefragt: Was soll der Protagonist als nächstes tun? Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen. Für die Verwendung der interaktiven Inhalte wird ein TV- oder iOS-Gerät benötigt. Darin können Kinder die Handlung des Gestiefelten Katers selbst mitbestimmen, indem zu einer bestimmten Zeit - per Fernbedienung oder Touch auf das Smartphone - eine gewünschte Wendung in der Handlung erzeugt werden kann.
  • Gläubigerschutz: Reicht Takata am Montag Insolvenz ein?

    Gläubigerschutz: Reicht Takata am Montag Insolvenz ein?

    Finanzen

    Ende der vergangenen Woche hatte die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Verweis auf Eingeweihte berichtet, der schwer vom Skandal um fehlerhafte Airbags gebeutelte Konzern strebe in seinem Heimatland Japan die Insolvenz an. Wie Kyodo weiter berichtete, würden Autokonzerne Takata bei einer Sanierung helfen, indem sie einen Großteil der Rückrufkosten schultern. Um einen konkreten Umbauplan wird den Angaben zufolge aber noch gerungen.
  • Länge läuft - 361 Messeaufträge für die Boeing 737 MAX 10

    Länge läuft - 361 Messeaufträge für die Boeing 737 MAX 10

    Finanzen

    Insgesamt soll der Spritverbrauch pro Sitzplatz in der sogenannten A380plus um 13 Prozent sinken. Airbus setzt darauf, dass mit dem wachsenden weltweiten Flugverkehr zwangsläufig auch der Bedarf an riesigen Maschinen mit mehr als 600 Sitzplätzen wie der A380 zunimmt.
  • Mindestens ein Toter bei großem Sturm im Norden

    Mindestens ein Toter bei großem Sturm im Norden

    Finanzen

    Glück hatten Zehntausende Besucher des Rockfestivals "Hurricane" in Scheeßel zwischen Hamburg und Bremen . Wegen eines heftigen Unwetters hat die Deutsche Bahn den Verkehr zwischen Hannover, Hamburg , Kiel und Bremen eingestellt. Die Strecken von Hannover und Bremen nach Hamburg bleiben hingegen voraussichtlich bis zum Freitagmorgen gesperrt, wie die Bahn in Berlin mitteilte. Auch im Großraum Gießen sowie rund um Magdeburg waren mehrere Bahnstrecken gesperrt.
  • Rumänien: Eigene Sozialdemokraten entziehen Premier das Vertrauen

    Rumänien: Eigene Sozialdemokraten entziehen Premier das Vertrauen

    Finanzen

    Auch das gesamte Kabinett musste geschlossen abdanken, Dragnea hatte zuvor jedem Minister ebenfalls mit Parteiausschluss gedroht. Politbeobachter sind sich einig, dass das Zerwürfnis zwischen dem Ministerpräsidenten und seinem wegen Wahlbetrugs vorbestraften Parteichef vor allem von Grindeanus Zurückhaltung in puncto weiterer Strafrechtsänderungen beziehungsweise Verwässerungen der Antikorruptionsgesetzgebung nach den massiven Straßenprotesten vom Jahresanfang herrührt - Änderungen, auf denen ...
  • Rumänische Regierung vom Parlament per Misstrauensvotum gestürzt

    Rumänische Regierung vom Parlament per Misstrauensvotum gestürzt

    Finanzen

    Die sozialdemokratische PSD wirft Grindeanu vor, sich nicht ans Parteiprogramm zu halten. Ihr Misstrauensantrag gegen Grindeanu (PSD) erhielt 241 Ja-Stimmen und 10 Nein-Stimmen. Parteichef Dragnea hatte seinem damaligen Vertrauten den Vortritt an der Regierungsspitze gelassen, da er selbst das Amt des Ministerpräsidenten aufgrund einer Verurteilung wegen Wahlbetrugs zu zwei Jahren Haft auf Bewährung nicht übernehmen konnte.
  • USA und Mexiko sammeln Stimmen für Venezuela-Resolution

    USA und Mexiko sammeln Stimmen für Venezuela-Resolution

    Finanzen

    Venezuela wird von einer schweren Wirtschafts- sowie politischen Krise erschüttert. OAS-Generalsekretär Luis Almagro hat den venezolanischen Staatschef Nicolás Maduro in der Vergangenheit immer wieder für das harte Vorgehen gegen Demonstranten kritisiert.
  • Mytaxi übernimmt Clever Taxi

    Mytaxi übernimmt Clever Taxi

    Finanzen

    Im Juli 2016 kündigte mytaxi den Zusammenschluss mit Hailo an, einer Taxi-App in Großbritannien und Irland. Folge NGIN Mobility auf Facebook! strong>.
  • Verwandte des Angreifers festgenommen

    Verwandte des Angreifers festgenommen

    Finanzen

    Bereits kurze Zeit nach den Erstmeldungen, teilte die Polizei mit, dass die Lage vor Ort unter Kontrolle sei. Innenminister Gérard Collomb besuchte den Einsatzort , um sich ein Bild von der Lage zu machen. Die Pariser Regierung will noch in dieser Woche eine weitere Verlängerung des Ausnahmezustands bis Anfang November und ein neues Anti-Terror-Gesetz auf den Weg bringen.
  • "Star Trek: Discovery" startet Ende September

    Finanzen

    Septembers in den USA bei CBS ausgestrahlt. Die neuen Folgen werden außerhalb der USA und Kanada exklusiv über Netflix verfügbar sein. Alle neuen Folgen werden wöchentlich montags ausgestrahlt. Im Zentrum steht die erste Offizierin des Titel-gebenden Raumschiffes Discovery , die feststellen muss, "dass man alles Fremde und Unbekannte erst dann verstehen kann, wenn man sich selbst versteht".
  • AKTIE IM FOKUS: Metro stabilisieren sich

    AKTIE IM FOKUS: Metro stabilisieren sich

    Finanzen

    Doch in den vergangenen Jahren lief es nicht mehr rund beim Düsseldorfer Konzern. Mehr Wachstum und mehr Börsenwert. Die Konkurrenz ist groß und das Unternehmen schrumpft seit Jahren. DüsseldorfMetro-Chef Olaf Koch und Media-Markt-Gründer Erich Kellerhals sind vor Gericht schon oft gegeneinander angetreten. Denn das Oberlandesgericht in Düsseldorf hat gestern nicht alle Klagen gegen diese Aufspaltung zurückgewiesen, sondern sie zum Teil mangels eigener Zuständigkeit an einen ...
  • Confed-Clinch in Kasan: Löw warnt vor Chiles Wucht

    Finanzen

    Nach dem knappen, aber verdienten 3:2-Erfolg im ersten Gruppenspiel gegen Australien, geht es für die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw im Duell mit den Chilenen nun darum, den vermeintlich stärksten Gruppengegner zu schlagen, um sich damit fast schon den Gruppensieg sichern zu können.
  • LE BOURGET: Boeing meldet Großauftrag von ungenannter Airline

    LE BOURGET: Boeing meldet Großauftrag von ungenannter Airline

    Finanzen

    Allerdings dürfte keiner der beiden Mitbewerber etwas zu jubeln haben. Der Fokus lag bei der diesjährigen Messe auf Neuerungen wie einem elektrischen Antrieb für Flugzeugfahrten am Boden und einem Flugdatenschreiber, der bei einem Absturz ins Meer aus dem Flugzeug geschleudert wird und langwierige Suchaktionen am Meeresboden überflüssig machen soll.
  • Dax im Minus - schwache Ölpreise belasten

    Finanzen

    Die zuletzt starke Wall Street, in deren Schlepptau es für viele andere Märkte bergauf gegangen war, dürfte am Dienstag ihrer Rally ebenfalls Tribut zollen. Nach Daniel Gleim vom Investmenthaus Mainfirst traut nun auch Sebastian Ubert von der französischen Societe Generale der Aktie des Anlagenbauers mit einem Kursziel von 125 Euro einen deutlichen Anstieg zu.
  • George Clooney verkauft Tequila-Marke für 700 Millionen

    George Clooney verkauft Tequila-Marke für 700 Millionen

    Finanzen

    Clooney bestätigte mittlerweile den Deal und sagte dazu: "Wenn man mich vor vier Jahren gefragt hätte, ob wir eine Milliarden-Firma haben, hätte ich wohl nicht Ja gesagt". Zusammen mit Rande Gerber , dem Ehemann von Model Cindy Crawford , und dem Geschäftsmann Mike Meldman hatte Clooney das Tequila-Unternehmen erst 2013 gestartet.
  • Krim: EU verlängert Sanktionen

    Krim: EU verlängert Sanktionen

    Finanzen

    Wie ein hochrangiger EU-Vertreter sagte, werden Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Emmanuel Macron den Gipfel am Donnerstag beim Abendessen über den Stand der Umsetzung des Minsker Abkommens für einen Frieden in der Ukraine unterrichten.
  • Airbus winkt weiterer Großauftrag aus Iran

    Airbus winkt weiterer Großauftrag aus Iran

    Finanzen

    Allerdings dürfte keiner der beiden Mitbewerber etwas zu jubeln haben. Insgesamt soll der Spritverbrauch pro Sitzplatz im sogenannten A380plus um 13 Prozent sinken. Unterdessen will Airbus die schwierige Suche nach den Flugdatenschreibern nach einem Unglück deutlich erleichtern. Bisher gestaltet sich die Suche nach den Flugdatenschreibern und Stimmrekordern im Meer oft schwierig: Beide Geräte sind zwar so verbaut, dass sie einen Aufprall aus großer Höhe relativ unbeschadet überstehen.
  • Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schafft neue Bestmarke

    Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schafft neue Bestmarke

    Finanzen

    Steuert der Dax auf den 13.000-Punkte-Rekord zu? Frankfurt - Der Deutsche Aktienindex ( Dax ) ist weiter auf Rekordjagd. Im frühen Handel kletterte der deutsche Leitindex bis auf 12.951 Punkte. Damit setzten die Anteilscheine des Versorgers ihre Rally fort. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 rückte um 0,44 Prozent auf 3595,19 Punkte vor. Auch der Pariser Leitindex CAC 40 und der britische FTSE 100 schlossen leicht im Minus.
  • Mit Gift in Gummibärchen gedroht - Haribo-Erpresser vor Gericht

    Mit Gift in Gummibärchen gedroht - Haribo-Erpresser vor Gericht

    Finanzen

    Ein 74-Jähriger drohte, Lebensmittel von Haribo, Lidl und Kaufland zu vergiften - und verlangte eine Million Euro. Ein Rentner steht seit Donnerstag wegen versuchter räuberischer Erpressung vor dem Bonner Landgericht. Die Firmen zahlten jedoch nicht, sondern informierten die Polizei. Darin hatte er angegeben, er habe Gummibärchen-Tüten und Tiefkühlpizzas mit Zyankali vergiftet.
  • Dow Jones klettert auf Rekordhoch

    Dow Jones klettert auf Rekordhoch

    Finanzen

    Bereits in der vergangenen Woche hatte der US-Standardwerteindex zugelegt, während es an der Nasdaq nach unten gegangen war. Zuletzt notierte er 0,54 Prozent im Plus bei 21 500,29 Zählern. Vor dem Wochenende hatten die Papiere von der Ankündigung der Übernahme der US-Biosupermarkt-Kette Whole Foods profitiert. Die Aktien anderer Tech-Schwergewichte waren nach den jüngsten Rückschlägen wieder stärker gefragt.
  • Airbus winkt weiterer Großauftrag aus Iran

    Finanzen

    Dieses Jahr kann Airbus allerdings mit dem Konkurrenten Boeing nicht mithalten. Beim weltgrößten Passagierjet A380 drohen Airbus über kurz oder lang die Aufträge auszugehen. Während Flugzeuge bisher getrennte Rekorder für Flugdaten und Sprachaufnahmen aus dem Cockpit besitzen, sollen Airbus-Jets künftig zwei Boxen haben, die beides enthalten.
  • Leiche des US-Studenten Otto Warmbier wird nicht obduziert

    Leiche des US-Studenten Otto Warmbier wird nicht obduziert

    Finanzen

    Zuvor hatte er in einem Wachkoma gelegen. "Die schreckliche, qualvolle Misshandlung, die unser Sohn in den Händen der Nordkoreaner erfahren hat, machte keinen anderen Ausgang möglich". Ob der Herzstillstand durch äußere Einflüsse ausgelöst wurde, ist offen. Warmbier sei nicht geschlagen oder gar gefoltert worden, sagten sie bloss. Drei weitere US-Bürger befinden sich derzeit in nordkoreanischer Gefangenschaft.
  • Kohl vor Begräbnis in Speyer mit Trauerakt im Europaparlament geehrt

    Kohl vor Begräbnis in Speyer mit Trauerakt im Europaparlament geehrt

    Finanzen

    Dies sei eine "großartige Auszeichnung für Helmut Kohl ", sagte Fraktionschef Volker Kauder. Es gilt aber als sicher, dass Kohl gemeinsam mit ihr und seinen Vertrauten, darunter neben Holthoff-Pförtner der langjährige Chefredakteur und Herausgeber von Bild und Bild am Sonntag, Kai Diekmann, sehr genaue Festlegungen für den Umgang mit seinem Nachlass getroffen hat und sich damit in gewissem Sinne doch die Deutungshoheit gesichert hat.
  • Übernahme der ARAG Lebensversicherungs-AG durch die Frankfurter Leben-Gruppe

    Übernahme der ARAG Lebensversicherungs-AG durch die Frankfurter Leben-Gruppe

    Finanzen

    Die Düsseldorfer Arag hatte beschlossen, das Neugeschäft in der Lebensversieuro cherung einzustellen und sich auf die Rechtsschutz-Sparte zu konzentrieren. Niedrige Zinsen und eine schärfere Regulierung erschweren es den Lebensversicherern, die hohen Renditeversprechen der Vergangenheit von bis zu 4 Prozent auf den Sparanteil zu erwirtschaften.
  • Schwache Ölpreise machen dem Dax zu schaffen

    Schwache Ölpreise machen dem Dax zu schaffen

    Finanzen

    Beim Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stand ein Kursrückgang von 0,58 Prozent auf 3533,63 Punkte zu Buche. Seit der Dax-Bestmarke von 12 951 Punkten am Dienstagmorgen hatten die Anleger Kasse gemacht. Sie behaupteten damit den Spitzenplatz im Dax . Die Titel des Softwarekonzerns SAP (SAP SE) profitierten von überraschend starken Quartalszahlen des US-Konkurrenten Oracle: Mit einem Kursanstieg von 0,49 Prozent gehörten sie zu den besten Werten im Leitindex.
  • Schmerzensgeld-Klage wegen Pfusch-Implantaten beschäftigt BGH

    Schmerzensgeld-Klage wegen Pfusch-Implantaten beschäftigt BGH

    Finanzen

    Tausende Frauen hoffen noch immer nach dem Brustimplantate-Pfusch des Herstellers PIP auf Schmerzensgeld. 2012 musste sich Schmitt einer weitere OP unterziehen. Die Anwältin der Ludwigshafener Klägerin, Ruth Schultze-Zeu, ist überzeugt davon, dass sich hier Versäumnisse nachweisen lassen. Heute ist die Rentnerin aus Ludwigshafen eine Art Vorkämpferin für die mehr als 5.000 Frauen in Deutschland , die damals wie sie die reißanfälligen Implantate des französischen Herstellers in ihrem Körper ...
  • BGH klärt: Müssen Bankkunden für TAN-SMS extra zahlen?

    BGH klärt: Müssen Bankkunden für TAN-SMS extra zahlen?

    Finanzen

    Mit einem Gebührenmodell der Kreissparkasse Groß-Gerau beschäftigt sich heute der Bundesgerichtshof in Karlsruhe . Denn wer seine Überweisungen online macht, muss jeden Auftrag aus Sicherheitsgründen zwingend mit einer TAN bestätigen. Sie hatten die Geschäftsbedingungen der Sparkasse damals nicht einsehen können und ihre Informationen nur aus der Werbung für das Konto bezogen. Für die Verbraucherzentralen brachte BGH-Anwalt Peter Wassermann vor, dass Banken den Versand der Nummern nicht ...
  • Giftige Gummibärchen - Rentner gesteht: Haribo-Erpressung aus Geldnot

    Giftige Gummibärchen - Rentner gesteht: Haribo-Erpressung aus Geldnot

    Finanzen

    Nur noch drei Euro habe er im Portemonnaie gehabt, als er sich entschloss, zum Verbrecher zu werden. Der 74-Jährige soll den Unternehmen Haribo, Lidl und Kaufland gedroht haben, Lebensmittel zu vergiften . Die Firmen zahlten jedoch nicht, sondern informierten die Polizei. Am frühen Morgen des Heiligabend 2016 war Werner F., der als Kurierfahrer arbeitete, in Würzburg festgenommen worden.
  • U21 Europameisterschaft Deutschland schlägt Dänemark mit 3:0

    U21 Europameisterschaft Deutschland schlägt Dänemark mit 3:0

    Finanzen

    Innenverteidiger Niklas Stark ist rechtzeitig für die Partie gegen Dänemark fit geworden. Mahmoud Dahoud (48.) und Meyer (53.) scheiterten noch an Torwart Jeppe Höjbjerg. Der deutschen Mannschaft reicht somit am Abend (20.45 Uhr) in Krakau ein Remis gegen Dänemark , um die alleinige Tabellenführung zu übernehmen. Gut für Gruppengegner Deutschland , die nun Platz eins mit einem Sieg festigen können! Möglicherweise stünde die Kuntz-Truppe auch bei einer knappen Niederlage in der Runde der ...
  • ESA gibt grünes Licht für PLATO-Mission mit Schweizer Beteiligung

    ESA gibt grünes Licht für PLATO-Mission mit Schweizer Beteiligung

    Finanzen

    Allerdings können auch andere Phänomene derartige Helligkeitsschwankungen erzeugen, etwa zwei sich umkreisende Sterne. Während gegenwärtige Boden- und Weltraumteleskope vor allem große Planeten um kleine Sterne finden, widmet sich PLATO (PLAnetary Transits and Oscillations of stars) insbesondere erdähnlichen Planeten, die sonnenähnliche Sterne umkreisen.