http://bilder.augsburger-allgemeine.de/img/incoming/crop41451531/7337219463-ctopTeaser/20170514-725a.jpg

Gesundheit

Ein Mann fährt laut Polizei viel zu schnell durch Ismaning bei München. Innerhalb der Gemeinde Fischerhäuser ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h begrenzt. Das Heck brach aus und der Wagen schleuderte quer über die Straße und krachte gegen einen Baum. Der vordere Teil schlitterte noch 40 Meter weiter. Sie konnten, wie die Polizei mitteilte, das Fahrzeugwrack eigenständig verlassen.
  • Eishockey-Team setzt bei WM auf Fans

    Eishockey-Team setzt bei WM auf Fans

    Gesundheit

    Greiss' NHL-Klub New York Islanders hatte, anders als der Deutsche Eishockey-Bund (DEB), eine Erklärung des Torhüters veröffentlicht. Wann der Starspieler in Köln eintrifft, war aber noch unklar. Das ist Chefsache. "Franz (Reindl) ist der derjenige, der das Geld aufbringen muss", sagte Sturm. Am Abend folgte die Oilers-Freigabe. "Er hat ja sofort wieder im Flieger gesessen", meinte Sturm, "jetzt hat er genügend Zeit gehabt".
  • Türkei verbietet Bundestagsabgeordneten Incirlik-Besuch

    Gesundheit

    Am Rande der Sitzung könnte es zu einem bilateralen Gespräch kommen. Der Streit wurde erst nach mehreren Monaten beigelegt. Die Bundesregierung erwägt nun den Abzug der deutschen Soldaten. Hurriyet Daily News berichtet mit Bezug auf Reuters, dass das türkische Außenministerium den Besuch in dieser Woche als "zu diesem Zeitpunkt nicht angemessen" abgelehnt habe, ohne weitere Gründe zu nennen.
  • Wirtschaft | ARD-Verantwortlicher schließt Rückzug vom ESC aus

    Wirtschaft | ARD-Verantwortlicher schließt Rückzug vom ESC aus

    Gesundheit

    Es ist das dritte ESC-Debakel in Folge. Sängerin Levina war mit ihrem Song "Perfect Life" am Wochenende Vorletzte geworden. Sie erhielt je drei Punkte in der Jurywertung (aus Irland) und durch das Zuschauervotum (aus der Schweiz). Schreiber sagte, der Wettbewerb sei "jedes Jahr aufs Neue" für Deutschland zu retten. Ein Abschied von dem Musikwettbewerb - der formal möglich wäre, wie der federführende Sender NDR gegenüber dem Tagesspiegel sagt - kommt für Schreiber allerdings nicht in ...
  • Behörden im Jemen rufen wegen Cholera-Ausbruch Notstand aus

    Behörden im Jemen rufen wegen Cholera-Ausbruch Notstand aus

    Gesundheit

    Mehr als 8.500 Verdachtsfälle wurden gemeldet. In den vergangenen zwei Wochen habe es mehr als 2500 Cholerafälle gegeben. Die Behörden im Jemen haben nach dem Ausbruch den Notstand ausgerufen. Etwa zwei Drittel der Bevölkerung haben laut Uno-Angaben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Schiitische Huthi-Rebellen haben große Teile des Landes unter Kontrolle gebracht, darunter die Hauptstadt.
  • And the winner is... Portugal gewinnt Eurovision Song Contest

    And the winner is... Portugal gewinnt Eurovision Song Contest

    Gesundheit

    Die deutsche Kandidatin Levina landete unter den 26 Finalisten auf dem vorletzten Platz. Levina erzielte mit ihrem Song "Perfect Life" nun magere 6 Punkte. Gute Laune verbreitete Rumänien mit einer Jodel-Einlage. Die diesjährige ESC-Austragung stand unter dem Motto "Celebrate Diversity". Überschattet wurde der ESC vom Konflikt zwischen Gastgeberland Ukraine und Russland.
  • Mit 1,7 Tonnen zu viel Gewicht unterwegs

    Mit 1,7 Tonnen zu viel Gewicht unterwegs

    Gesundheit

    Die Einsatzkräfte entschlossen sich, den Lenker zu stoppen und zu kontrollieren. Auf der Waage zeigte sich: Das zulässige Gesamtgewicht wurde um 1,7 Tonnen überschritten. Dem 55-jährigen Franzosen wurde die Weiterfahrt verboten. Zudem musste er zur Deckung der Busse und der Verfahrenskosten 3000 Franken hinterlegen. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.
  • Auf Autobahn überschlagen: 23 Tote bei Busunglück an türkischer Südwestküste

    Auf Autobahn überschlagen: 23 Tote bei Busunglück an türkischer Südwestküste

    Gesundheit

    Der vorwiegend mit einheimischen Reisenden besetzte und aus Izmir kommende Bus überschlug sich auf einer Autobahn in der Küstenprovinz Mugla am Samstag, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete. Die private Nachrichtenagentur Dogan veröffentlichte Fotos, die zeigen, wie der Bus auf seiner rechten Seite lag. Warum sich der Bus überschlug, ist bisher unklar.
  • IWF: Deutschland muss Löhne erhöhen und Steuern senken

    IWF: Deutschland muss Löhne erhöhen und Steuern senken

    Gesundheit

    In diesem Zusammenhang fordert der IWF abermals die Bundesrepublik dazu auf, die mittlerweile auch in der breiten Öffentlichkeit berühmte gewordenen hohen Exportüberschüsse zu verringern. Um das Angebot von Wohnimmobilien kurzfristig zu steigern, müssen die bereits eingeleiteten Maßnahmen ergänzt und Kommunen ermutigt werden, Beschränkungen aufzuheben.
  • Dm verkauft bald Vibratoren und Sextoys von Amorelie!

    Dm verkauft bald Vibratoren und Sextoys von Amorelie!

    Gesundheit

    Lea-Sophie Cramer, Gründerin von Amorelie , ist jedenfalls überzeugt von ihrer Kooperation mit dm, wie sie der Marketing-Zeitung "Horizont" mitteilte: "dm ist nicht nur eine der größten Drogerie-Ketten Deutschlands, sondern sowohl in der Vermarktung als auch in der Produktauswahl sehr innovativ".
  • ARD-Verantwortlicher will den ESC nicht aufgeben

    ARD-Verantwortlicher will den ESC nicht aufgeben

    Gesundheit

    Nur auf dem vorletzten Platz landete Levina mit " Perfect Life ". Der lustig gemeinte Dilettanten-Pop aus Spanien hat das Schlusslicht übernommen und Levina davor bewahrt, das Schicksal von Ann Sophie und Jamie-Lee aus den Vorjahren zu teilen.
  • ARD-Verantwortlicher schließt Rückzug vom ESC aus

    ARD-Verantwortlicher schließt Rückzug vom ESC aus

    Gesundheit

    Das südeuropäische Land ist bereits seit 1964 beim Eurovision Song Contest mit von der Partie - mit vier Pausen. Sowohl die Fachjurys als auch die Publikumsstimmen sahen den ehemaligen Psychologie-Studenten und Jazz-Sänger aus Lissabon vorne.
  • Tote bei Busunglück an türkischer Südwestküste

    Tote bei Busunglück an türkischer Südwestküste

    Gesundheit

    Der Bus stürzte auf einer Gebirgsstraße einen Steilhang hinab, nachdem er die Leitplanke durchbrochen hatte. Der Bus schlug daraufhin auf einem tiefer gelegenen Teil der Straße auf und stürzte dort auf ein Auto, dessen drei Insassen ebenfalls getötet wurden, wie Vize-Gouverneur Kamil Köten der amtlichen Nachrichtenagentur Anadolu sagte.
  • Kritik an Bundesregierung: IWF fordert von Deutschland höhere Löhne und

    Kritik an Bundesregierung: IWF fordert von Deutschland höhere Löhne und

    Gesundheit

    Der Internationale Währungsfonds (IWF) fordert von Deutschland Steuerentlastungen, höhere Löhne und zusätzliche Investitionen. In diesem Zusammenhang fordert der IWF abermals die Bundesrepublik dazu auf, die mittlerweile auch in der breiten Öffentlichkeit berühmte gewordenen hohen Exportüberschüsse zu verringern.
  • Getötete Frau in Kaulsdorf: Tatverdächtiger tot gefunden

    Getötete Frau in Kaulsdorf: Tatverdächtiger tot gefunden

    Gesundheit

    Eine Obduktion des Toten bestätigte am Montag, dass es sich um den Gesuchten handelt. "Hinweise auf eine Fremdschuld liegen nicht vor", informierte die Polizei. Nach dem Tod seiner Freundin war der Lebensgefährte von Jeannine N. mit dem Mischlingshund des Paares verschwunden. "Von dem Verdächtigen fehlt seit dem Tattag jede Spur", hatte ein Polizeisprecher gesagt.
  • Macron kommt zu Antrittsbesuch nach Berlin

    Macron kommt zu Antrittsbesuch nach Berlin

    Gesundheit

    Einer der Höhepunkte der Feierlichkeiten wird die Fahrt über den Prachtboulevard Champs-Elysees zum Pariser Triumphbogen. Macron hatte sich in der Stichwahl um das Präsidentenamt klar gegen die Rechtspopulistin Marine Le Pen durchgesetzt.
  • Vor allem Männer betroffen! Hepatitis-A-Welle in Berlin ausgebrochen

    Gesundheit

    Betroffen sind von der Leberentzündung vor allem homosexuelle Männer. Bislang haben 62 von 75 Männern (83 Prozent) auch angegeben, dass sie Sex mit Männern praktizieren. Risikopatienten wird die etwa 40 Euro teure Impfung von den Krankenkassen gezahlt. In Berlin wurde aber aufgrund des starken Anstiegs der Krankheitsfälle ein "Ausbruchsteam" aus Vertretern des Robert-Koch-Instituts ( RKI ), des Lageso und der bezirklichen Gesundheitsämtern und Schwerpunktpraxen gebildet.
  • Alkoholisierte Männer prügeln 29-Jährigen in Nordrhein-Westfalen zu Tode

    Alkoholisierte Männer prügeln 29-Jährigen in Nordrhein-Westfalen zu Tode

    Gesundheit

    Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Köln am Sonntag mitteilten, gehörten die drei zu einer Gruppe von insgesamt neun Männern im Alter zwischen 19 und 27 Jahren, die am frühen Morgen nach einem Lokalbesuch aneinander gerieten. Sechs weitere Männer wurden festgenommen. Die Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet. Der Bruder des Opfers sei ebenfalls mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert worden.
  • Dm verkauft Sexspielzeug von Amorelie: Vibratoren und Liebeskugeln

    Dm verkauft Sexspielzeug von Amorelie: Vibratoren und Liebeskugeln

    Gesundheit

    Wer nicht warten kann: im Online-Shop gibt es bereits eine große Auswahl an Produkten des Sexspielzeughändlers. "Von dem Ansatz sind wir auch weiterhin überzeugt - trotzdem hat sich über die letzten vier Jahre viel verändert". "Die Produkte von Amorelie präsentieren sich in edlem Design, schlicht und stilvoll", schreibt dm auf seiner Seite. Den Start der Zusammenarbeit hatte DM damals mit einer Guerilla-Kampagne in den Erotikrubriken von Tageszeitungen und Anzeigenblättern begleitet sowie ...
  • Deutschland: Geburtenzahl in Deutschland gestiegen

    Deutschland: Geburtenzahl in Deutschland gestiegen

    Gesundheit

    Im EU-Vergleich erreichte Frankreich die höchste Geburtenziffer. Es folgten Irland mit 1,92 Kindern je Frau und Schweden mit 1,85 Kindern. Nur knapp dahinter lagen Polen und Zypern mit jeweils 1,32 Kindern pro Frau. Die vollständige Pressemitteilung (inklusive PDF-Version) sowie weitere Informationen und Funktionen sind im Internet-Angebot des Statistischen Bundesamtes unter http://www.
  • Nach der Trennung: Brad Pitt spricht über Probleme und Alkohol

    Nach der Trennung: Brad Pitt spricht über Probleme und Alkohol

    Gesundheit

    Für die US-Sommerausgabe der GQ Style ist Brad Pitt auf dem Cover des Magazins zu sehen. Lange hat er nach der Trennung von Angelina Jolie geschwiegen - nun spricht Brad Pitt: Der Hollywood-Star äußert sich in einem sehr persönlichen Interview über "merkwürdige" Phasen, Alkohol, Therapie und seine Familie.
  • "Kein Aids für alle": Neue Kampagne soll Angst nehmen

    Gesundheit

    Wird das HI-Virus bei einem Menschen festgestellt, kann man mit Medikamenten verhindern, dass die Krankheit Aids ausbricht. In Deutschland erkranken bisher jedes Jahr noch immer mehr als 1000 Menschen an Aids. Ärztinnen und Ärzte haben HIV oft im entscheidenden Moment nicht auf dem Schirm. Besondere Anstrengungen seien außerdem beispielsweise in Haftanstalten und für Menschen mit Migrationshintergrund notwendig.
  • In drei Jahren kein Aids mehr in Deutschland?

    Gesundheit

    Von den insgesamt 84.700 HIV-Infizierten wissen nach Angaben des Robert-Koch-Instituts schätzungsweise 12.600 nichts von ihrer Infektion. "Unsere Forschung veranschaulicht eine Erfolgsgeschichte dahingehend, wie verbesserte HIV-Behandlungen, gekoppelt mit Screenings, Prävention und der Behandlung von gesundheitlichen Problemen im Zusammenhang mit einer HIV-Infektion, die Lebensdauer von Menschen mit HIV verlängern können", sagte Studienleiter Trickey von der "School of Social and Community ...
  • Deutsche Aids-Hilfe: In drei Jahren keine HIV-Neuinfektionen mehr?

    Gesundheit

    Das Motto " Kein Aids für alle " solle Männer und Frauen ansprechen, die ihr HIV-Risiko verdrängen oder sich aus Angst vor Ablehnung nicht zum Arzt trauen, teilte die Aids-Hilfe am Freitag in Berlin mit. Das wäre zehn Jahre früher als die Vereinten Nationen bisher anpeilen. Das kann zum Beispiel beim Sex passieren. Angst vor einem positiven Ergebnis, vor Diskriminierung und Schuldzuweisungen.
  • Cholera macht sich im Jemen breit

    Cholera macht sich im Jemen breit

    Gesundheit

    Die Behörden in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa haben angesichts der sich rasch ausbreitenden Cholera den Notstand erklärt. Das Gesundheitsministerium rief am Sonntag humanitäre Hilfsorganisationen auf, dem Land bei der Eindämmung der Epidemie zu helfen und eine "noch nie da gewesene Katastrophe" abzuwenden.
  • Bundesregierung und BKA geben Zahl der Drogentoten bekannt

    Bundesregierung und BKA geben Zahl der Drogentoten bekannt

    Gesundheit

    Im Vorjahr waren die meisten Menschen an ihrem Heroinkonsum gestorben, hieß es bei der Vorstellung des Jahresberichts zur Rauschgiftkriminalität im vergangenen Jahr. Der Altersschnitt lag bei knapp über 38 Jahren. Die Behörden registrierten im vergangenen Jahr auch 98 Todesfälle durch sogenannte Legal Highs - fast dreimal so viele wie im Jahr davor.
  • Neue Kampagne gegen Aids gestartet

    Neue Kampagne gegen Aids gestartet

    Gesundheit

    Um abschätzen zu können, wie sich die ART auf die Lebenserwartung auswirkt, untersuchten die Wissenschaftler, wie viele der Probanden während der ersten drei Jahre ihrer Behandlung starben und dokumentierten jeweils die Todesursache, die HIV-Viruslast, die Anzahl der CD4-Helferzellen des Immunsystems und ob die Verstorbenen durch eine Injektion von Medikamenten infiziert worden waren.
  • Brad Pitt redet erstmals über Trennung, Alkohol und Therapie

    Brad Pitt redet erstmals über Trennung, Alkohol und Therapie

    Gesundheit

    Jetzt soll er nur noch Cranberrysaft und Sprudelwasser trinken. Auch als er seine Familie gründete, habe er mit dem Alkohol nicht aufgehört. "Sie findet, das Interview sei aufrichtig, herzlich und mutig und Angie fühlt sich erleichtert, dass Brad einsieht, dass er den Großteil zum Scheitern ihrer Ehe beigetragen hat", zitiert das Magazin die anonyme Quelle.
  • Säuglingsleiche Totes Baby in Abflussschacht gefunden

    Säuglingsleiche Totes Baby in Abflussschacht gefunden

    Gesundheit

    Als Arbeiter in einer Abwasseranlage im niedersächsischen Faßberg einen Schacht reinigen wollen, entdecken sie ein totes Baby. Die eingesetzten Beamten fanden einen stark verwesten, weiblichen Leichnam vor. Die Staatsanwaltschaft in Celle hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Anfangsverdachts des Totschlags gegen Unbekannt eingeleitet. Zudem erhoffen sich die Ermittler Hinweise aus der Bevölkerung zu einer Frau, deren Schwangerschaft "unter bisher nicht bekannten Umständen vorzeitig ...
  • Nordrhein-WestfalenBei Landtagswahl zeichnet sich höhere Beteiligung als 2012 ab

    Nordrhein-WestfalenBei Landtagswahl zeichnet sich höhere Beteiligung als 2012 ab

    Gesundheit

    Die FDP liegt wie in der Vorwoche bei sechs Prozent. 13,1 Millionen Bürger treten heute in Nordrhein-Westfalen den Weg zur Urne an - oder haben ihre Stimme bereits per Briefwahl abgegeben. Laschet sagte, es gebe eine reale Chance auf einen Sieg seiner Partei. Das Ergebnis werde aber wahrscheinlich knapp. Schulz sagte bei der Stimmabgabe in seiner Heimatgemeinde Würselen, wo er von 1987 bis 1998 Bürgermeister war, Landtagswahlen hätten zwar immer einen stimmungsbildenden Charakter, am Ende ...
  • Waldbrand bei Innsbruck über Nacht wieder aufgeflammt

    Waldbrand bei Innsbruck über Nacht wieder aufgeflammt

    Gesundheit

    Mehrere Einsatzkräfte, bestehend aus der Berufsfeuerwehr Innsbruck, den Freiwilligen Feuerwehren von Wilten und Hötting, sowie drei Rettungshubschrauber stehen im Einsatz. Die Löscharbeiten hatten sich bereits am Donnerstag aufgrund des Föhns und des unwegsamen Geländes schwierig gestaltet. Mittlerweile sind rund 90 Einsatzkräfte und fünf Hubschrauber vor Ort.
  • Das Ende von Aids bis 2020 erreichen - Kampagnenstart der Deutschen AIDS-Hilfe

    Gesundheit

    Denn wird HIV frühzeitig erkannt, kann der Ausbruch von Aids verhindert werden. Nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts leben in Deutschland rund 12.600 Menschen mit dem HI-Virus, ohne es zu wissen. Übertragen werden kann es zum Beispiel auch über gemeinsam genutztes Spritzbesteck von Drogenabhängigen. Auch könnte die gestiegene Lebenserwartung dazu beitragen, dass HIV-Kranke weniger stigmatisiert würden und bessere Jobchancen hätten, hieß es in der Studie weiter.
  • Knappes Rennen bei Landtagswahl in NRW erwartet

    Gesundheit

    Die Wahl im bevölkerungsreichsten Bundesland ist der letzte politische Stimmungstest vor der Bundestagswahl im September. Zur Wahl stellen sich 31 Parteien. Neben SPD, CDU, Grünen und FDP haben den Umfragen zufolge auch Linke und AfD Chancen auf den Einzug in den Landtag. Bislang sind fünf Parteien im Parlament in Düsseldorf vertreten.
  • Medikamente verhindern, dass HIV-Infektionen zu einer Aids-Erkrankung führen

    Medikamente verhindern, dass HIV-Infektionen zu einer Aids-Erkrankung führen

    Gesundheit

    Ziel: Ab dem Jahr 2020 soll in Deutschland niemand mehr an Aids erkranken müssen. Anders als eine behandelte HIV-Infektion kann Aids immer noch tödlich enden. Besondere Anstrengungen seien außerdem beispielsweise in Haftanstalten und für Menschen mit Migrationshintergrund notwendig. Berlin - Mit einer bundesweiten Kampagne will die Deutsche Aids-Hilfe dazu motivieren, möglichst früh einen HIV-Test zu machen.