http://mittelbayerische.de/imgserver/_thumbnails/images/34/3578300/3578306/460x276.jpg

Sport

Bundestrainer Sigurdsson hat seinen Kader noch einmal feinjustiert. Der bisher einzige Linkshänder im deutschen Rückraum wird durch die Anreise von Glandorf besondere Entlastung bekommen. "Wir brauchen jetzt genau dieses Spiel mit Blick auf das Achtelfinale", sagte Hanning. "Wir können aber auch gegen jeden verlieren, wenn die Fokussierung nicht voll da ist", sagte Hanning.
  • Eishockey-WM: DEB-Kapitän Marcel Goc fällt sechs Monate aus

    Sport

    Die Nachricht trifft die Mannschaft hart, denn nachdem gerade Top-Torjäger Ryan MacMurchy nach langer Verletzung ins Team zurückkehrte, glaubten die Verantwortlichen in Bestbesetzung in die nahende Play-Offs gehen zu können. "Das ist ein Worst-Case-Szenario. Marcels Ausfall ist ein herber Verlust", sagte der Adler-Manager Teal Fowler. Er ist in allen Bereichen ein Schlüsselspieler.
  • FIFA 17: RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt in der Prognose

    FIFA 17: RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt in der Prognose

    Sport

    Vor einer Woche wurde mal eben das französische Abwehrtalent Dayot Upamecano verpflichtet - für angeblich zehn Millionen Euro. "Wir werden uns von der ersten Minute an auf viel Gegenwehr einstellen müssen und erwarten einen richtigen Härtetest", prophezeite RB-Trainer Ralph Hasenhüttl.
  • Bestätigt: Quaner kehrt Union den Rücken

    Bestätigt: Quaner kehrt Union den Rücken

    Sport

    Der Abschied von Collin Quaner beim 1. FC Union ist perfekt. Am Donnerstag war Quaner nach Huddersfield geflogen, fehlte auch am Freitagvormittag beim Training. Wir bedanken uns bei Collin für seine Leistungen hier bei Union und wünschen ihm nun viel Erfolg in der Championship. "Ich freue mich sehr, dass ich sie nutzen darf und wünsche Union nur das Beste", verabschiedete sich der gebürtige Düsseldorfer vom Klub.
  • Liberty-Media-Aktionäre geben das Ja-Wort zur Formel-1-Übernahme

    Liberty-Media-Aktionäre geben das Ja-Wort zur Formel-1-Übernahme

    Sport

    Formel-1-Verkauf an Liberty genehmigtMit einem einstimmigen Votum in Genf hat der FIA-Motorsportweltrat die Übernahme der Formel-1-WM durch Liberty Media durchgewinkt. Zudem sollten Schulden in ähnlicher Höhe übernommen werden. Liberty Media will die Rennserie mit neuen Konzepten nun noch attraktiver und profitabler machen.
  • IS-Anhänger plante Anschlag in Wien

    IS-Anhänger plante Anschlag in Wien

    Sport

    Es war laut Behörden der bisher schwerwiegendste Hinweis auf einen Terrorakt in Österreich. Die "Kronen-Zeitung" hatte zuvor berichtet, der Verdächtige habe in Deutschland einen Sprengsatz hergestellt. Es handle sich um einen 18-jährigen Österreicher mit Migrationshintergrund. Heimische Politker, allen voran Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (ÖVP), bedankten sich auf Twitter für einen "exzellenten Polizeieinsatz".
  • Wiener Polizei verhindert offenbar Terroranschlag eines 18-Jährigen

    Wiener Polizei verhindert offenbar Terroranschlag eines 18-Jährigen

    Sport

    Es handle sich um einen 18-jährigen Österreicher mit Migrationshintergrund. Er soll bereits in Deutschland einen Sprengsatz in Eigenregie gebaut haben, um damit in Wien einen blutigen Anschlag zu verüben. Am späten Freitagnachmittag, um 18.03 Uhr, kam es dann zum Zugriff in Favoriten: Der Verdächtige wurde in der Quellenstraße von der Cobra lokalisiert, überwältigt und festgenommen.
  • Im Jänner! IS-Albaner planten Terroranschlag in Wien

    Im Jänner! IS-Albaner planten Terroranschlag in Wien

    Sport

    Ein Sprecher sagte der Nachrichtenagentur APA, in den vergangenen Tagen hätten sich die Hinweise verdichtet. Die Möglichkeit eines geplanten Anschlags mit einer Bombe in Wien war zum ersten Mal so real wie noch nie. Bei Sichtung zurückgelassener Gegenstände, wie etwa Gepäckstücke, möge man die Polizei verständigen. Der Zeitung zufolge soll er zu einer Gruppe albanisch-stämmiger Islamisten gehören, die für die zweite Januarhälfte einen Anschlag geplant hatten.
  • Werder Bremen leiht Kleinheisler nach Budapest aus

    Werder Bremen leiht Kleinheisler nach Budapest aus

    Sport

    Bei dem 22-Jährigen steht lediglich noch der Medizincheck beim ungarischen Meister aus, danach soll er dort einen neuen Leihvertrag unterschreiben. Dem Vernehmen nach sah Kleinheisler unter dem neuen Lilien-Coach Torsten Frings - der ihn einst als Co-Trainer bei Werder betreute - keine Perspektive mehr auf ausreichende Spielpraxis und suchte vorsorglich den Absprung.
  • PSG, Bayern oder Juve?: Verratti-Zukunft: Berater und Ancelotti äußern sich

    PSG, Bayern oder Juve?: Verratti-Zukunft: Berater und Ancelotti äußern sich

    Sport

    Ich habe zwei Jahre mit ihm zusammengearbeitet und er ist ein sehr guter Spieler". Er wird noch lange in Paris bleiben. Es besteht keine Chance, ihn zu bekommen. Ancelotti gilt als großer Fan seines Landsmanns und holte den Nationalspieler einst von Delfino Pescara in die Ligue 1 zu PSG. Laut " SportBild " hat Xabi Alonso den Bossen des FC Bayern bereits vor dem Winterurlaub mitgeteilt, dass er seine Karriere im Sommer beenden wird.
  • "Erste Prüfung" gegen Angstgegner Kroatien

    Sport

    Vor allem der Abwehrblock um Finn Lemke und Patrick Wiencek leistete überragende Arbeit und ließ die Kroaten um ihren Weltstar Domagoj Duvnjak einige Male verzweifeln. Die von Sport1 bekannten Markus Götz und Uwe Semrau kommentieren die deutschen Begegnungen. Ein Unentschieden gegen den Angstgegner Kroatien würde der DHB-Auswahl bereits reichen, um den ersten Platz der Gruppe C zu verteidigen, da sie die bessere Tordifferenz hat.
  • Terror-Verdächtiger in Favoriten festgenommen

    Terror-Verdächtiger in Favoriten festgenommen

    Sport

    Ein Hinweis eines befreundeten Geheimdienstes habe die Einsatzkräfte auf seine Spur gebracht. Wien . Das Innenministerium hat immer gesagt, es könne nicht ausschließen, dass auch Österreich einmal Ziel eines Terroranschlags werde - am Freitag konnte der Verfassungsschutz eine Katastrophe gerade noch verhindern, berichtet die " Kronen Zeitung ".
  • Super G in Kitzbühel im LIVE-Ticker

    Super G in Kitzbühel im LIVE-Ticker

    Sport

    Der Kärntner gewinnt vor Christof Innerhofer (ITA) und Beat Feuz (SUI). Vincent Kriechmayer und Romed Baumann schafften ebenfalls den Sprung in die Top 15. Andreas Sander (Ennepetal) enttäuschte mit Startnummer 1 und kam mit zwei Sekunden Rückstand nur auf Rang 28. Vor dem Super-G am Freitag um 11.30 Uhr sagte Cheftrainer Mathias Berthold, man wolle voll angreifen.
  • Wintersport: Olympiasieger Mayer gewinnt Super-G in

    Wintersport: Olympiasieger Mayer gewinnt Super-G in "Kitz" - Ferstl starker Achter

    Sport

    Super-G im Live-Stream: Die deutschen Skirennfahrer gehen mit großem Selbstvertrauen in die Hahnenkammrennen in Kitzbühel. Auf seinen Kärntner Landsmann Mayer fehlten Franz im Ziel 0,59 Sekunden. Andreas Sander (Ennepetal) enttäuschte mit Startnummer 1 und kam mit zwei Sekunden Rückstand nur auf Rang 28. Dritter wurde der Schweizer Beat Feuz (+0,44).
  • Fifa plant die nächste Fußball-Revolution

    Fifa plant die nächste Fußball-Revolution

    Sport

    Abschaffung des Offsides: Diese Massnahme wäre extrem einschneidend und würde den Fussball fundamental verändern. Eine Revolution, die den Meisten nicht schmecken dürfte. Innerhalb von acht Sekunden müsse die Aktion ähnlich wie im Hockey abgeschlossen sein. "Der Torwart darf den Strafraum nicht verlassen, wenn er pariert, ist es vorbei", erklärte van Basten.
  • Fußball | Werder Bremen leiht Kleinheisler nach Budapest aus

    Fußball | Werder Bremen leiht Kleinheisler nach Budapest aus

    Sport

    Wie die Darmstädter mitteilten, wird sich Kleinheisler, vorbehaltlich eines erfolgreichen Medizin-Checks, dem ungarischen Verein Ferencvaros Budapest anschließen. "Wir waren dem offen gegenüber, zumal es für ihn schwer gewesen wäre, regelmäßig auf Einsätze zu kommen", sagte Darmstadts Trainer Torsten Frings. In seiner Heimat soll der Nationalspieler durch Einsatzminuten sein Potenzial ausschöpfen und gestärkt an die Weser zurückkehren.
  • Kaymer in Abu Dhabi mit starkem Start in neue Golf-Saison

    Kaymer in Abu Dhabi mit starkem Start in neue Golf-Saison

    Sport

    Die Führung nach dem ersten Tag der mit 2,7 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung übernahm der British-Open-Sieger Henrik Stenson aus Schweden mit 64 Schlägen. Bernd Ritthammer, Marcel Siem und Alexander Knappe verpassten dagegen den Cut und werden am Samstag und Sonntag in den entscheidenden beiden Runden zuschauen müssen.
  • Ein Toter bei Rallye Monte Carlo

    Ein Toter bei Rallye Monte Carlo

    Sport

    In einer Kurve war dem 29-jährigen Neuseeländer bei der ersten Wertungsprüfung auf der eisigen Strecke das Heck ausgebrochen, der Wagen prallte gegen eine Felswand. "Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden", sagte er. Dieser hatte sich nach übereinstimmenden Medienberichten in einem Bereich aufgehalten, der für Zuschauer gesperrt war.
  • Zuschauer stirbt nach Crash bei Rallye Monte Carlo

    Zuschauer stirbt nach Crash bei Rallye Monte Carlo

    Sport

    Die Behörden haben eine Untersuchung des Vorfalls eingeleitet. Dieser hatte sich nach übereinstimmenden Medienberichten in einem Bereich aufgehalten, der für Zuschauer gesperrt war. Paddon drückte per Twitter sein Mitgefühl aus: "Ich bin unfassbar traurig über den heutigen Unfall. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden".
  • Unfall-Drama bei Rallye-WM: Hayden Paddon erfasst Zuschauer

    Unfall-Drama bei Rallye-WM: Hayden Paddon erfasst Zuschauer

    Sport

    Dabei verletzte er einen Fan, der anschließend per Hubschrauber in ein Krankenhaus nach Nizza geflogen wurde. Dort konnten die Ärzte das Leben des Mannes nicht mehr retten, er erlag seinen Verletzungen. Paddon und sein Beifahrer John Kennard überstanden den Crash unverletzt. Für den Fahrer aus Neuseeland ist die Rallye beendet. Die erste Wertungsprüfung wurde nach dem Unfall abgebrochen.
  • Australian Open Federer besiegt auch Berdych

    Australian Open Federer besiegt auch Berdych

    Sport

    Federer schlug Winner um Winner und liess seinem Widersacher nicht den Hauch einer Chance. Den Weg zum Sieg ebnete sich Federer vom 1:2 im ersten Satz bis zur 2:0-Führung im zweiten Durchgang mit sieben gewonnen Games in Serie. In der Runde der letzten 16 trifft Federer am Sonntag mit dem Japaner Kei Nishikori auf einen weiteren Top-Ten-Spieler. Runde mit 6:4, 6:4 und 6:4 gegen den Slowaken Lukas Lacko durch.
  • Im Super-G - Genial! Matthias Mayer siegt in Kitzbühel

    Im Super-G - Genial! Matthias Mayer siegt in Kitzbühel

    Sport

    Der Schweizer Beat Feuz (+0,44 Sek.) komplettierte als Dritter das Podest. Zittern musste Mayer im Ziel nur noch bei der Fahrt von Max Franz: Sein Kärntner Landsmann lag bis zur vorletzten Zwischenzeit vorne, hatte dann jedoch einen kleinen Fehler und verlor noch auf Mayer.
  • Meniskusquetschung: Baba auf dem Heimweg

    Meniskusquetschung: Baba auf dem Heimweg

    Sport

    Bereits in der 39. Minute war der 22-Jährige verletzungsbedingt ausgewechselt worden. Schalke gab am Mittwoch bekannt, dass Baba eine Meniskusquetschung erlitten hat und bereits wieder auf dem Weg nach Gelsenkirchen ist, um sich weiteren Untersuchungen zu unterziehen.
  • BVB: Darum wird Aubameyang nie zum FC Bayern wechseln

    Sport

    Aubameyang, 16-facher Torschütze in der Bundesliga-Hinrunde, hat beim BVB noch einen Vertrag bis 2020. Real Madrid gab er zuletzt als Lieblingsklub aus. Wie lange er tatsächlich noch in dort spielt, kann und will er aber nicht sagen: "Jetzt bin ich in Dortmund und ich liebe es dort". Im Moment denke er daran allerdings noch nicht.
  • Nach 25 Jahren: DFB verliert Bitburger als Sponsor

    Sport

    Zu diesem Schritt habe sich die Bitburger Brauerei im Rahmen ihrer neuen strategischen Ausrichtung entschieden. Inwieweit das Sponsoring bei verschiedenen Bundesligaklubs betroffen ist, blieb zunächst unklar. Fest steht dagegen: Auch sein Engagement bei mehreren Fußball-Bundesligaclubs will das Unternehmen zurückfahren. Die Partnerschaft werde nach Auslaufen des Vertrags Ende 2018 nicht verlängert, sagte Axel Dahm, Sprecher der Bitburger-Geschäftsführung, dem Trierischen Volksfreund.
  • Zuschauer bei Rallye Monte Carlo getötet

    Zuschauer bei Rallye Monte Carlo getötet

    Sport

    Der Hyundai von Hayden Paddon wird auf eisiger Strecke ausgehoben und durch die Luft geschleudert. "Der Zuschauer wurde mittels Helikopter von der Wertungsprüfung ins Krankenhaus nach Nizza gebracht". Paddon sprach den Angehörigen des Opfers sein Beileid aus: "Ich bin unfassbar traurig. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden", sagte er.
  • Tour Down Under: Ewans dritter Streich

    Tour Down Under: Ewans dritter Streich

    Sport

    In der Gesamtwertung führt weiterhin Richie Porte (AUS/BMC) mit 20 Sekunden vor Gorka Izagirre (ESP/Movistar) und 2 Sekunden vor Esteban Chaves (COL/Orica-Scott).
  • Handball-WM 2017 im Live-Ticker: Deutschland gegen Saudi-Arabien

    Sport

    Vor 3700 Zuschauern in Rouen waren Steffen Fäth mit sechs Toren sowie Kai Häfner und Julius Kühn (beide 5) die besten Werfer für die DHB-Auswahl, die in der Defensive ungewohnte Schwächen offenbarte und auch im Angriff einiges liegen ließ. Am Freitag geht es gegen den punktgleichen EM-Dritten Kroatien um den Gruppensieg. Zwar war der Torhüter zwei Minuten vor Schluss bei einer Rettungsaktion unsanft auf der Hüfte gelandet und anschließend mit schmerzverzerrtem Gesicht vom Platz gehumpelt, doch ...
  • FC Schalke 04: Abdul Rahman Baba erleidet Knieverletzung

    FC Schalke 04: Abdul Rahman Baba erleidet Knieverletzung

    Sport

    Schalke hatte am Mittwoch mitgeteilt, dass sich der 22-Jährige nach einer ersten Diagnose eine Meniskusquetschung zugezogen habe. Der Ghanaer ist zu weiteren Untersuchungen nach Gelsenkirchen gereist und steht seiner Mannschaft im weiteren Turnierverlauf nicht mehr zur Verfügung.
  • Verletzung beim Afrika-Cup | Schalke-Schock: Kreuzbandteilriss bei Baba?

    Verletzung beim Afrika-Cup | Schalke-Schock: Kreuzbandteilriss bei Baba?

    Sport

    Port-Gentil. Abdul Rahman Baba spielt beim Afrika-Cup für Ghana. Der Ghanaer ist zu weiteren Untersuchungen nach Gelsenkirchen gereist und steht seiner Mannschaft im weiteren Turnierverlauf nicht mehr zur Verfügung. Schalke hat den Linksverteidiger im vergangenen Sommer für eine Saison mit Kaufoption ausgeliehen. Franco Di Santo wurde unterdessen in seiner Heimat Argentinien an der Leiste operiert.
  • Zweite Pleite in Serie: Dämpfer für Real Madrid

    Zweite Pleite in Serie: Dämpfer für Real Madrid

    Sport

    Real Madrid musste sich gestern Abend im Viertelfinal-Hinspiel der Copa del Rey mit 1:2 gegen Celta Vigo geschlagen geben. "Sein Kurs ist im Keller", lästerte Real-Hausblatt " Marca " über den Portugiesen. "Madrid kaputt", titelte "Sport", auch hier stand vor allem Ronaldo in der Kritik. Vigo nutzte aber kurze Zeit später einen Fehler im Aufbauspiel der Königlichen und Jonny Castro schoss die Gäste nur 58 Sekunden nach Marcelos Treffer wieder in Führung.
  • Australian Open: Angelique Kerber mit Mühe, Mischa Zverev überzeugt

    Australian Open: Angelique Kerber mit Mühe, Mischa Zverev überzeugt

    Sport

    Sie gewann mit 6:2, 6:7, 6:2 und steht nun in der dritten Runde. Die Tennis-Weltranglisten-Erste gewann knapp ein Jahr nach ihrem ersten Grand-Slam-Triumph in Melbourne am Montag 6:2, 5:7, 6:2 gegen die Ukrainerin Lessia Zurenko. Die Nummer vier des Turniers ließ der Nummer 30 der Welt keine Chance. In den entscheidenden Momenten agierte Federer, der seit seinem ersten Antritt im Jahr 2000 und damit zum 18.
  • Eishockey: Eishockey: Haie verlängern mit Clouston und Zerressen

    Eishockey: Eishockey: Haie verlängern mit Clouston und Zerressen

    Sport

    Clouston hatte den KEC vor rund einem Jahr übernommen und die strauchelnden Haie am Ende sogar bis ins Play-off-Halbfinale (1:4 gegen den späteren Meister München) geführt. "Pascal hat einen großen Schritt in seiner Entwicklung gemacht und spielt auf einem konstant hohen Niveau. Er ist ein fester Bestandteil unserer Hintermannschaft und wir sind froh, dass er noch lange das Haie-Trikot tragen wird", erklärt Mahon.
  • Hahnenkammrennen 2017: Die Streif in Kitzbühel steht an

    Hahnenkammrennen 2017: Die Streif in Kitzbühel steht an

    Sport

    Das Wochenende beschließt wie üblich der Slalom am Sonntag (10.30/13.30 Uhr). Moritz wieder um einen Podestplatz kämpfen. Der Skirennfahrer war 0,02 Sekunden schneller als Hannes Reichelt aus Österreich und 0,07 Sekunden schneller als sein Teamkollege Kjetil Jansrud.
  • FC Bayern: Rummenigge lässt Coman-Verpflichtung weiter offen

    FC Bayern: Rummenigge lässt Coman-Verpflichtung weiter offen

    Sport

    Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat sich zu einer Verpflichtung von Kingsley Coman, dessen Leihvertrag im Sommer ausläuft, geäußert. Wir werden uns da Zeit lassen. Plant der FC Bayern mit Coman statt mit Gnabry? Mit Coman, Douglas Costa und nach den Vertragsverlängerungen mit Franck Ribéry und Arjen Robben wäre der Rekordmeister vorerst gut aufgestellt.
  • Afrika-Cup: Senegal erstes Team im Viertelfinale

    Afrika-Cup: Senegal erstes Team im Viertelfinale

    Sport

    Minute ein Eigentor unterlief. Durch die Niederlage rutschte Algerien auf den vierten und letzten Platz in der Gruppe B und muss im letzten Gruppenspiel am Montag gegen Senegal unbedingt gewinnen, um noch eine Chance auf die K.o. Sofiane Hanni gelang in der Nachspielzeit nur noch der Anschlusstreffer. Der Finalist von 2002 bezwang Simbabwe mit 2:0 (2:0) und sicherte sich mit sechs Punkten vorzeitig den Sieg in Gruppe B.
  • Gabriel Jesus: Entscheidung pro Manchester City wegen Pep Guardiola

    Gabriel Jesus: Entscheidung pro Manchester City wegen Pep Guardiola

    Sport

    Das brasilianische Stürmer-Juwel unterschrieb am Donnerstagvormittag seinen Vier-Jahres-Kontrakt bei Manchester City. Der in ärmlichen Verhältnissen in Sao Paulo aufgewachsene Jesus ist Brasiliens Shooting-Star. Für das A-Team erzielte er in bisher sechs Länderspielen fünf Tore. "Es ist Gabriel Jesus". Bei Palmeiras feierten ihn die Fans mit einem Sprechchor: "Glory, Glory, Halleluja".