http://p5.focus.de/img/fotos/origs6700081/0279186395-w467-h262-o-q75-p5/gettyimages-643903470.jpg

Sport

Die Hinspiele finden am 9. März statt, die Rückspiele werden eine Woche später ausgetragen. Schalke hatte es deutlich einfacher: Den Königsblauen reichte am Mittwochabend ein 1:1 (1:1) gegen PAOK Saloniki zum Weiterkommen. Überraschend ist Belgien im Achtelfinale mit gleich drei Teams vertreten: Anderlecht, KAA Gent und KRC Genk. Dass die Fohlen gegen Florenz erstmals in der Vereinsgeschichte nach einer Niederlage im Hinspiel zu Hause die nächste Runde in einem europäischen Wettbewerb ...
  • Neue OP: Saisonende für Anna Veith

    Neue OP: Saisonende für Anna Veith

    Sport

    Ich stelle mich dieser Herausforderung, weil ich meine Karriere fortsetzen möchte", wurde die 27-Jährige zitiert. Die Österreicherin, unter ihrem Mädchennamen Fenninger Super-G-Olympiasiegerin 2014, Doppelweltmeisterin und Gesamtweltcupsiegerin 2015, soll in der kommenden Woche in Hochrum bei Innsbruck operiert werden.
  • Saison-Aus für Schalkes Naldo

    Saison-Aus für Schalkes Naldo

    Sport

    Die Schalker Zuschauer befürchteten schon, dass es beim 1:1 (1:1) gegen Paok Saloniki, das den Schalkern den Achtelfinal-Einzug in der Europa League sicherte, einen Wermutstropfen geben würden. "Ich habe das Gefühl, dass es nur ein bisschen zugemacht hat", sagte der 34-Jährige und konnte dabei schon wieder lachen. "Es sieht so aus, dass es nicht so schlimm ist".
  • Monate nach Titel | Leicester feuert Wunder-Meister-Trainer Ranieri

    Monate nach Titel | Leicester feuert Wunder-Meister-Trainer Ranieri

    Sport

    Von 1978 bis 1985 kickte der mittlerweile 56-Jährige für die Foxes. Ranieri legte Wert auf eine kompakte Defensive, ließ seinen Spielern aber zumindest abseits des Platzes auch viele Freiheiten. Division, absteigt. Unser Ziel war von Beginn an der Klassenerhalt. In englischen Medien werden bereits Kandidaten für die Ranieri-Nachfolge gehandelt, darunter Alan Pardew (zuletzt Crystal Palace) und Avram Grant (ehemals Chelsea, zuletzt Ghana).
  • Absage an China: Rooney bleibt

    Absage an China: Rooney bleibt

    Sport

    Der Vertrag des ManUtd-Captains läuft noch bis 2019. In den vorangegangenen Tagen hatten Medienberichte über das Interesse von chinesischen Vereinen an Englands Nationalmannschaftskapitän für Unruhe gesorgt. Der Kapitän spielt seit fast 13 Jahren für die Red Devils, er war 2004 von seinem Stammverein FC Everton gekommen. Am Samstag aber übertraf er mit seinem 250.
  • Ski nordisch: Vierfach-Triumph für DSV-Kombinierer - WM-Gold für Rydzek

    Ski nordisch: Vierfach-Triumph für DSV-Kombinierer - WM-Gold für Rydzek

    Sport

    Nach einem Sprung und dem 10-Kilometer-Langlauf überquerte der Weltcup-Spitzenreiter mit der deutschen Fahne in der Hand 14,9 Sekunden vor Frenzel als Erster die Ziellinie. Am Sonntag können Rydzek und Frenzel mit einer weiteren Goldmedaille in der Staffel den deutschen Rekordmann Ronny Ackermann einholen, der viermal Kombinations-Weltmeister war.
  • Auslosungshammer: Schalke trifft auf Gladbach

    Auslosungshammer: Schalke trifft auf Gladbach

    Sport

    Der Sieger des Wettbewerbs ist direkt für die Champions-League-Gruppenphase qualifiziert. In Nyon wurden am Freitag die Achtelfinal-Begegnungen der Europa League ausgelost. Schon sechsmal trafen die Gladbacher auf deutsche Klubs, fünfmal kamen sie weiter, nur im Uefa-Cup-Endspiel 1980 unterlagen sie Eintracht Frankfurt (3:2/0:1).
  • Ski-WM Saalbach 2023 darf maximal 50 Millionen Euro kosten

    Sport

    Die gleiche Summe erhofft man vom Bund, so Haslauer: "Wir erwarten uns, dass der Bund in gleicher Weise auch mitzieht, wir haben da eine sehr gute Gesprächsebene. Der Bund kann daher nur fördern, was wirklich "WM-relevant" ist. Voraussetzung für die finanzielle Unterstützung ist außerdem ein Veranstaltungskonzept im Sinne eines "Green Event".
  • Kirchgasser in Crans-Montana-Kombi Halbzeit-Dritte

    Kirchgasser in Crans-Montana-Kombi Halbzeit-Dritte

    Sport

    Wenig später meldete sich noch einmal zu Wort: "Den Start hinunter zu verlegen war eine gute Enschteidung". Hohe Temperaturen und Schneefall in der Nacht hatten der Piste so heftig zugesetzt. Sie war damit nicht die einzige, die den Start verweigerte - unter anderem auch ihre Teamkolleginnen Laurenne Ross und Mikaela Shiffrin ließen die Kombi sausen.
  • Ski LIVE: Abfahrt der Herren in Kvitfjell

    Ski LIVE: Abfahrt der Herren in Kvitfjell

    Sport

    Im Januar vergangenen Jahres war er in der Abfahrt in Garmisch ebenso Zweiter geworden wie einen Monat später im Super-G in Hinterstoder. Feuz fehlten bei seinem ersten Auftritt im Weltcup als Weltmeister 21 Hundertstel zu einem Podestplatz.
  • FC Bayern startet eigenen Pay-TV-Sender

    FC Bayern startet eigenen Pay-TV-Sender

    Sport

    Fortan gibt es rund um die Uhr alles Wissenswertes rund um den FC Bayern München zu sehen. Viele europäische Top-Clubs wie Real Madrid, FC Barcelona oder Manchester United haben einen eigenen Fernsehsender , da darf natürlich der große FC Bayern nicht fehlen.
  • Bayern München und Deutsche Telekom starten FC Bayern.tv

    Bayern München und Deutsche Telekom starten FC Bayern.tv

    Sport

    Ab kommenden Montag ist die deutsche TV-Landschaft um einen Sender reicher. "Es ist ein neuer Weg, um unsere Fans zu erreichen", erklärte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge die neue Medienoffensive. "Es ist ein neuer Weg, um unsere vielen Fans zu erreichen". Zweimal am Tag gibt es aktuelle Informationen live von der Säbener Straße (11 und 18 Uhr), weiterhin werden öffentliche Trainingseinheiten, Pressegespräche und die Heimspiele der U19-Junioren direkt übertragen.
  • Bayer 04 Leverkusen vs. Atlético Madrid 2:4

    Bayer 04 Leverkusen vs. Atlético Madrid 2:4

    Sport

    Mit dem Hochgefühl der beiden Bundesliga-Siege gegen Frankfurt (3:0) und in Augsburg (3:1) gingen die Gastgeber motiviert und engagiert in die Partie, wurden aber vom Finalisten von 2014 und 2016 eiskalt bestraft. Doch der zweite gravierende Fehler von Dragovic bedeutete Elfmeter für Atlético. Dragovic leistete sich am rechten Strafraumrand einen Lapsus gegen Gameiro und rang den Atlético-Angreifer nieder.
  • Die Bayern starten ihren eigenen Fernsehsender

    Die Bayern starten ihren eigenen Fernsehsender

    Sport

    Was vor allem bei Fans des FC Bayern München für Freudensprünge, bei den etablierten Sportsendern hingegen eher für Sorgenfalten sorgen dürfte. Wir sind stolz, diesen Kanal in Kooperation mit unserem Hauptsponsor Telekom ins Leben rufen zu können.
  • Radioaktives Jod über Europa

    Radioaktives Jod über Europa

    Sport

    Die Sprecherin des Umweltministeriums, Magdalena Rauscher-Weber bestätigt gegenüber "heute.at", dass das radioaktive Jod auch in der österreichischen Luft nachgewiesen worden ist. Französische Behörden hatten als Erste über Jod-131-Partikel berichtet. "Eine mögliche Quelle ist zurzeit nicht bekannt", sagt ein Sprecher des Deutschen Bundesamt für Strahlenschutz.
  • Erste Bilder: Der neue Ferrari von Sebastian Vettel!

    Erste Bilder: Der neue Ferrari von Sebastian Vettel!

    Sport

    Auch die Seitenkästen sind im Gegensatz zur Konkurrenz überraschend klein, auf den obligatorischen V-förmigen Frontflügel wurde hingegen nicht verzichtet. März im australischen Melbourne beginnenden Saison darum, den Rückstand auf Branchenprimus Mercedes zu verkürzen. Vettel hatte im vergangenen Jahr nur den vierten Platz in der WM-Wertung belegt und dabei kein Rennen gewonnen, Räikkönen wurde Sechster.
  • Entzündung stoppt ÖSV-Star

    Entzündung stoppt ÖSV-Star

    Sport

    Im Privatklinikum Hochrum bei Innsbruck wird Veith am Dienstag von Dr. Christian Hoser, dem Mann, dem die Skistars vertrauen, operiert. Kurios: Gerade erst aus dem OP-Saal geschoben wurde eine ihrer besten Freundinnen, Lara Gut.
  • WDR-Bericht: Wettbetrug in der Bundesliga?

    WDR-Bericht: Wettbetrug in der Bundesliga?

    Sport

    Die Wissenschaftler hatten bei der britischen Online-Wettbörse "Betfair" Einsätze auf 1251 Bundesliga-Partien zwischen den Saisons 2010/2011 und 2014/2015 unter die Lupe genommen. Bei den drei Schiedsrichtern (von insgesamt 26) sollen die Wettbeträge auf diese Wetten signifikant höher gewesen sein als bei den anderen Unparteiischen.
  • "Magic" Johnson neuer starker Mann der Lakers

    Sport

    Für den langjährigen Personalchef Kupchak soll in Kürze ein Nachfolger vorgestellt werden. Die Lakers stehen derzeit in der Western Conference der NBA auf dem 14. "Wir werden unermüdlich daran arbeiten, die Lakers wieder zu NBA-Champions zu machen". Letzterer ist der Sohn des vor vier Jahren verstorbenen Lakers-Inhabers Jerry Buss und Schwester von Jeanie Buss, die bei den Lakers den Titel Gouverneurin trägt und die Personalwechsel veranlasste.
  • Servus TV sichert sich Live-Rechte an Superbike-WM

    Servus TV sichert sich Live-Rechte an Superbike-WM

    Sport

    Dies garantiert die Vereinbarung, die der Sender mit dem Rechtevermarkter Dorna WSBK Organization getroffen hat. "Mit der Superbike WM und der MotoGP bietet ServusTV das optimale Live-Motorradsport-Angebot im österreichischen Fernsehen!". Dort feierte die Championship im vergangenen Jahr die sehr wichtige Rückkehr an den Lausitzring und freut sich dieses Jahr über den ehemaligen Moto2-Champion Stefan Bradl, der von Red Bull, einem unserer wichtigsten Sponsoren, gefördert wird.
  • Steht Tim Wiese vor dem Karriere-Ende als Wrestler?

    Steht Tim Wiese vor dem Karriere-Ende als Wrestler?

    Sport

    Ein Anschluss-Vertrag für "The Machine" ist bis heute nicht zustande gekommen. "Man hat mir von der WWE mitgeteilt, dass ich bei der Deutschland-Tour nicht dabei bin, weil ich nicht ins Storytelling passe", sagt der frühere Keeper von Werder Bremen der Bild .
  • RB Leipzig holt Stuttgarter Torwart-Talent Köhn

    RB Leipzig holt Stuttgarter Torwart-Talent Köhn

    Sport

    Köhn, der von Experten bereits mit Leverkusens Nationalkeeper Bernd Leno verglichen wird, wird sein "Riesen-Potenzial" (O-Ton VfB-Keeper Mitch Langerak) also zukünftig wohl in der Red Bull Arena entfalten. Der 18-jährige Schweizer kommt ablösefrei von der U19 des VfB Stuttgart, ist darüber hinaus die Nummer Eins in der Schweizer U19-Nationalmannschaft.
  • Rekordmeister FC Bayern startet eigenen 24-Stunden-Sender

    Rekordmeister FC Bayern startet eigenen 24-Stunden-Sender

    Sport

    Karl-Heinz Rummenigge freut sich, in einem weiteren Bereich mit dem Tabellenersten der Bundesliga eine führende Rolle einzunehmen: "Mit FC Bayern.tv live sind wir der erste deutsche Klub mit einem eigenen linearen TV-Channel", sagt der Vorstandsvorsitzende der FC Bayern München AG.
  • Tim Wiese: Wrestling-Karriere stockt

    Tim Wiese: Wrestling-Karriere stockt

    Sport

    Erst im November hatte der Ex-Keeper von Kaiserslautern, Bremen und Hoffenheim in München sein Debüt in der neuen Sportart gegeben. Ist seine Wrestling-Karriere zu Ende, bevor sie richtig angefangen hat? Die Verhandlungen über einen Vertrag als Wrestler laufen, ziehen sich aber seit Monaten hin.
  • Lewis Hamilton und ein kraftvolles Biest

    Lewis Hamilton und ein kraftvolles Biest

    Sport

    Der neue Silberpfeil mit dem sperrigen Namen "F1 W08 Hybrid EQ Power" führt optisch tatsächlich zum Eindruck, dass die Motorsport-Königsklasse trotz neuem Reglement mit deutlich breiteren Reifen und wuchtigem Chassis am Ende doch wieder den gleichen Herrscher bekommt.
  • Leicester City feuert Trainer Claudio Ranieri!

    Leicester City feuert Trainer Claudio Ranieri!

    Sport

    Neun Monate nach dem überraschenden Gewinn der englischen Fußball-Meisterschaft hat sich Leicester City von seinem Erfolgstrainer Claudio Ranieri getrennt. Die 1:2-Niederlage von Leicester am Mittwochabend gegen Sevilla war eine zu viel. Die Klubführung glaubte in der laufenden Spielzeit nicht mehr an eine Wende.
  • Juventus Turin steht mit einem Bein im Viertelfinale

    Juventus Turin steht mit einem Bein im Viertelfinale

    Sport

    Der Italiener übernahm den Verein zu Saisonbeginn und führte ihn zur Meisterschaft. Als Tabellen-17. ist Leicester nur noch einen Punkt von einem Abstiegsplatz entfernt. Am Tag nach dem 1:2 im Achtelfinalhinspiel der Königsklasse beim FC Sevilla wurde der 65-jährige Trainer freigestellt. "Jamie Vardy wirft den Rettungsanker für Leicester", titelte die britische Tageszeitung Guardian am Donnerstagmorgen noch, während The Independent schrieb: "Vardy lässt Sevilla zittern".
  • Champions League: Leverkusen verliert 2:4 gegen Atlético Madrid

    Champions League: Leverkusen verliert 2:4 gegen Atlético Madrid

    Sport

    Deutlich besser machte es auf der Gegenseite Saúl, der von der rechten Seite nach innen zog und mit einem sehenswerten Schlenzer in die obere Torecke Leno keine Abwehrchance ließ. Doch im Gegensatz zu den Erfolgen gegen Frankfurt und Augsburg klappte wenig im Spiel der Bayer-Elf, die kurzfristig auf Lars Bender (muskuläre Probleme) verzichten musste.
  • Luxemburger Prinz Louis und Prinzessin Tessy reichten Scheidung ein

    Luxemburger Prinz Louis und Prinzessin Tessy reichten Scheidung ein

    Sport

    Was genau sie dem Prinzen vorwirft, drang bislang nicht an die Öffentlichkeit. Das Paar hatte im Jahr 2006 kurz nach der Geburt seines ersten Kindes geheiratet. 2007 bekam das Paar seinen zweiten Sohn. In einem offiziellen Statement erklärte Tessy: "Es ist sehr traurig für uns, dass wir von nun an getrennte Wege gehen werden".
  • Mercedes-Teamkollegen in der Formel 1: Lewis Hamilton vermisst Nico Rosberg nicht

    Mercedes-Teamkollegen in der Formel 1: Lewis Hamilton vermisst Nico Rosberg nicht

    Sport

    Weil in der Formel 1 einige Regeln geändert wurden, mussten alle Teams ihre Rennautos verändern. Ob dies gelungen ist, "werden die ersten Rennen zeigen, aber vermutlich haben wir unser Ziel erreicht". Nach diesem Abschied hat sich bei Mercedes einiges verändert. Die Präsentation war Teil des offiziellen 100-Kilometer-Filmtags des Teams, in dessen Verlauf der Silberpfeil seine ersten Runden auf dem 2,96 Kilometer langen Asphaltband absolvierte.
  • Leicester entlässt Meister-Trainer Claudio Ranieri

    Leicester entlässt Meister-Trainer Claudio Ranieri

    Sport

    Der Gewinn der Premier League im vergangenen Mai markiert den größten Sieg in der Geschichte des Vereins Leicester City. Die FIFA hatte den 65-Jährigen, dessen Vertrag noch bis 2020 läuft, im als Welttrainer des Jahres 2016 ausgezeichnet.
  • RB Leipzig bangt um Sabitzer - Kein Vorteil wegen Karneval

    RB Leipzig bangt um Sabitzer - Kein Vorteil wegen Karneval

    Sport

    Sabitzer leidet unter Adduktorenproblemen. Auffällig beim Match: Leipzig-Trainer Ralph Hasenhüttl stand erstmals in Jeans an der Seitenlinie. Betroffen ist Burkes Oberschenkel, der nun einen Einsatz gegen Köln gefährdet. Hasenhüttl rechnet am Karnevals-Wochenende nicht mit einer leichteren Aufgabe als sonst gegen die Rheinländer. Die Gäste liegen vor der Partie an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf dem siebten Platz.
  • TSG: Ausstiegsklausel bei Demirbay

    TSG: Ausstiegsklausel bei Demirbay

    Sport

    Mit den Münchnern gewann der die Champions League, wurde viermal deutscher Meister und gewann zweimal den DFB. Die Unterschrift von Demirbay sei "ein deutliches Signal und ein weiterer wichtiger Baustein, um als Klub in den kommenden Spielzeiten einen stabilen und spannenden Kader mit ambitionierten Spielern zu haben", erklärte Alexander Rosen, Direktor Profifußball bei der TSG, am Mittwoch.
  • FC Liverpool: Lallana unterschreibt neuen Vertrag

    Sport

    Zudem soll es die Option auf ein weiteres Jahr geben. Die offizielle Bestätigung der Reds steht unmittelbar bevor. "Er ist ein sehr, sehr guter Spieler der für unser System äußerst wichtig ist", ließ Klopp erst kürzlich wissen. Lallana hat in 27 Pflichtspielen in dieser Saison sieben Tore erzielt. Der Stürmer wechselte im Sommer 2014 vom FC Southampton zu den Reds und hat sich dort in der Offensive als zentrale Figur etabliert.
  • Formel 1: Mercedes enthüllt neuen Formel-1-Boliden

    Formel 1: Mercedes enthüllt neuen Formel-1-Boliden

    Sport

    Sowie der Neue im Team: der finnische Fahrer Bottas. Der komplett überarbeitete Wagen ist aufgrund der geänderten Regeln in der Formel 1 schneller und fährt mit breiteren Reifen. Die Farben des Mercedes W08 entsprechen denen der vergangenen Jahre: Silber, Schwarz und das Türkis des Hauptsponsors. Diese wird künftig für alle Mercedes-AMG-Hybriden verwendet.
  • Mercedes-AMG fährt den neuen Formel-1-Wagen online auf

    Mercedes-AMG fährt den neuen Formel-1-Wagen online auf

    Sport

    Sowie der Neue im Team: der finnische Fahrer Bottas. Auffällig an dem Mercedes W08: im Gegensatz zu den anderen Autos der neuen F1-Generation fehlt die übliche "Haifisch-Flosse" hinter dem Fahrer-Cockpit. Die Präsentation war Teil des offiziellen 100 km-Filmtags des Teams, in dessen Verlauf der F1 W08 EQ Power+ seine ersten Runden auf dem 2,96 km langen International Circuit in Silverstone absolvierte.