https://images.performgroup.com/di/library/GOAL/fb/1d/coman-kingsley_wf8n75hy2psf1eqh62t53qrzy.jpg

Sport

Ribéry dagegen ist plötzlich gesetzt im Bayern-Spiel. Kingsley Coman hat sich im Spiel gegen Hertha BSC (0:0) weh getan, er hat sich nach aktuellen Erkenntnissen aus dem Ärztestab der Münchner einen "Riss des Syndesmosebandes oberhalb des linken Sprunggelenks" zugezogen, weshalb noch am Montag eine Operation bei dem Franzosen nötig war.
  • Olympische Spiele in Südkorea beendet:

    Olympische Spiele in Südkorea beendet: "Spiele der neuen Horizonte"

    Sport

    Die 23. Olympischen Winterspiele in Pyeongchang sind beendet. Bach sagte: "In den vergangenen 17 Tagen haben wir die traditionsreichen Olympischen Spiele erlebt, die den Weg in die Zukunft weisen". Die Olympiamannschaft aus Norwegen war mit 14 Gold- und Silbermedaillen und elf Bronzemedaillen die erfolgreichste Nation. Das IOC-Exekutivkomitee hatte am Vormittag beschlossen, die Suspendierung gegen Russlands Nationales Olympische Komitee wegen des Doping-Manipulationsskandals in Sotschi 2014 ...
  • Hannover: Heldt platzt der Kragen

    Hannover: Heldt platzt der Kragen

    Sport

    Die starken sportlichen Leistungen des Aufsteigers in dieser Saison sind an der Leine längst zur Nebensache geworden. Hintergrund ist die Übernahme des Klubs durch Boss Martin Kind. Das Team von Coach Andre Breitenreiter liegt mit 32 Punkten weiter voll im Soll. Anzeichen auf eine kurzfristige Entspannung der Fan-Probleme gibt es nicht.
  • Auf Salzburg-Nachwuchs wartet Härtetest in Porto

    Auf Salzburg-Nachwuchs wartet Härtetest in Porto

    Sport

    Der FC Porto gewann seine Gruppe souverän gegen AS Monaco, RB Leipzig und Besiktas Istanbul und musste lediglich im Auswärtsspiel gegen Monaco eine Niederlage hinnehmen. Ohne Kapitän Luca Meisl , der im erweiterten Aufgebot des A-Teams für das Europa-League-Rückspiel am Donnerstag gegen Real Sociedad steht, geriet Salzburg nach guten Chancen durch Anderson Niangbo (6., 20.) in der 22.
  • Austria entlässt Trainer Thorsten Fink

    Austria entlässt Trainer Thorsten Fink

    Sport

    Nach knapp zwei Jahren wurde er beim HSV entlassen und übernahm in Österreich Austria Wien , wo er nun trotz eines noch bis Sommer 2019 gültigen Vertrages entlassen wurde. "Unser Dank gilt Thorsten Fink , der in den vergangenen zweieinhalb Jahren sehr erfolgreich bei uns gearbeitet hat, einmal Dritter und Zweiter war und uns zweimal in die Gruppenphase der Europa League geführt hat.
  • Medaillenspiegel: Norwegen in der Endabrechnung vorne

    Medaillenspiegel: Norwegen in der Endabrechnung vorne

    Sport

    Letztlich kam Deutschland auf 31 Medaillen. Eine großartige Steigerung der deutschen Wintersportler. Am letzten Tag der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang stehen noch vier Entscheidungen an. Im Medaillenspiegel ist Norwegen nun mit 14 Gold-, 14 Silber- und elf Bronzemedaillen auf dem ersten Rang. Curling-Finale (Frauen): Im Curling-Finale traten Schweden gegen Südkorea an (8:3 für Schweden).
  • Russlands Suspendierung soll bleiben — IOC

    Russlands Suspendierung soll bleiben — IOC

    Sport

    Die beiden Dopingverstöße bezeichnete sie als "isolierte Einzelfälle", die auf "keine organisierte Aktivität" hindeuten. Die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) will die Suspendierung Russlands nicht vor der Schlussfeier der Winterspiele in Pyeongchang aufheben.
  • Olympia: Schwedens Damen zum dritten Mal Curling-Olympiasieger

    Olympia: Schwedens Damen zum dritten Mal Curling-Olympiasieger

    Sport

    Schwedische Frauen-Teams holten bereits zwei Mal Olympia-Gold, Südkorea hat bislang noch keine Curling-Medaille gewonnen. Als bisher einzige Asiatinnen hatten es die Chinesinnen 2010 in Vancouver zur Medaille bzw. Die favorisierten kanadischen Frauen waren in Südkorea früh ausgeschieden und blieben erstmals seit 20 Jahren ohne Edelmetall. Sie hatten in Sotschi 2014 Gold gewonnen.
  • Eintracht Frankfurt Auswärtspleite in Stuttgart

    Eintracht Frankfurt Auswärtspleite in Stuttgart

    Sport

    Der pomadige Tabellendritte konnte bei weitem nicht an die Leistung vom 2:1 gegen Vize-Meister RB Leipzig anknüpfen. Die Experten wiesen Frankfurt vor dem Match gegen Stuttgart die Favoritenrolle zu, der Spielverlauf belehrte sie letzten Endes jedoch eines Besseren.
  • Viererbob: Friedrich siegt, Walther holt Medaille

    Viererbob: Friedrich siegt, Walther holt Medaille

    Sport

    Viererbob-Weltmeister Johannes Lochner wurde enttäuschender Achter. Der 27-Jährige, bei der WM im vergangenen Winter zeitgleich mit Friedrich siegreich, liegt mit genau einer Sekunde Rückstand nur noch auf dem siebten Platz. Der Vorsprung von mehr als vier Zehnteln ist in der Bahn kaum noch zu verlieren. Wohl nur ein schwerer Fehler am Start oder in den ersten Kurven des vierten Laufs könnte ihn noch die Goldmedaille kosten.
  • Ronaldo-Doppelpack bei Real-Sieg über Alaves

    Ronaldo-Doppelpack bei Real-Sieg über Alaves

    Sport

    Assist in der höchsten spanischen Spielklasse. Die "Königlichen" stehen nun bei 51 Punkten und haben somit elf Zähler Rückstand auf Tabellenführer FC Barcelona. Der Champions-League-Sieger der vergangenen beiden Jahre schlug am Samstag ohne den verletzten Nationalspieler Toni Kroos Deportivo Alaves mit 4:0 (1:0).
  • Torloses Remis zwischen Sevilla und Manchester United

    Torloses Remis zwischen Sevilla und Manchester United

    Sport

    United-Teammanager Jose Mourinho verzichtete zunächst auf seinen Superstar Paul Pogba. Nur wegen einer Verletzung von Ander Herrera kam der teuerste Einkauf in der ManUtd-Historie dann doch bereits ab der 17. Im Angriff hingen die Stars Alexis Sanchez und Romelu Lukaku in der Luft, weil schon der Spielaufbau aus der Abwehr heraus fehlerhaft war. Trotzdem gewann Shakhtar Donezk am Ende, auch dank eines Traum-Freistosses von Fred, mit 2:1 und hat sich eine durchaus akzeptable Ausgangslage für ...
  • Coman am Sprunggelenk verletzt - Heynckes: Bänder stabil

    Coman am Sprunggelenk verletzt - Heynckes: Bänder stabil

    Sport

    So blieb auch Robert Lewandowski in seinem 250. Bundesliga-Spiel ein Treffer im 12. Heimspiel in Folge verwehrt. Der 21-Jährige war in der 68. Minute für Franck Ribéry eingewechselt worden. Vier Tage nach dem 5:0 gegen Istanbul kam das Münchner Angriffsspiel bei Minusgraden nie richtig auf Touren. Wenig später musste Coman angeschlagen länger pausieren, kehrte dann aber wieder zurück aufs Spielfeld.
  • Klopp springt mit Liverpool auf Platz zwei

    Klopp springt mit Liverpool auf Platz zwei

    Sport

    Der FC Liverpool schwimmt mit Trainer Jürgen Klopp weiter auf der Erfolgswelle: Durch einen fulminanten 4:1-Erfolg über West Ham setzten sich die Reds vorerst auf Platz Zwei. Für die Gäste aus London konnte Michail Antonio (59.) nur zum zwischenzeitlichen 1:3 verkürzen. Der Österreicher lupfte nach 15 Minuten den Ball an die Latte.
  • Duisburg-Keeper Mark Flekken produziert die Lachnummer des Jahres

    Duisburg-Keeper Mark Flekken produziert die Lachnummer des Jahres

    Sport

    Der Szene vorausgegangen war ein vermeintliches Abseitstor der Duisburger. "Enis köpft vorne das 2:0, alle jubeln und auch die Tormusik geht an". Doch Linienrichter Tim Skorczyk hob die Fahne und Schiedsrichter Johann Pfeifer aus Heusenstamm erkannte den Treffer nicht an.
  • 'Petro oro': Maduro anuncia nueva criptomoneda respaldada por oro

    'Petro oro': Maduro anuncia nueva criptomoneda respaldada por oro

    Sport

    A diferencia de la mayoría de criptomonedas que hay en el mercado (como bitcoin o ether), el petro cuenta con un respaldo físico: las reservas nacionales de oro, petróleo , gas y diamantes. "Hacemos esta advertencia a horas de la preventa de esa cosa", señaló. El presidente de la República Bolivariana de Venezuela , Nicolás Maduro , informó este miércoles que 36 de casas cambio de criptomoneda en el mundo están trabajando con Venezuela .
  • 344 ausländische Firmen ließen sich bei uns nieder

    344 ausländische Firmen ließen sich bei uns nieder

    Sport

    Mit 3,4 Millionen Euro Budget habe man 724 Millionen Euro an Investitionen bewegt, sagte Siegl. Das war ein Zuwachs von 2,6 Prozent im Vergleich zu 2016. Die im Regierungsprogramm geplante Reduktion der Körperschaftsteuer auf einbehaltene Gewinne soll in der nächsten Budgetphase ab 2020 kommen, sagte Schramböck am Donnerstag.
  • Russische Bobpilotin Sergejewa räumt Dopingverstoß ein

    Russische Bobpilotin Sergejewa räumt Dopingverstoß ein

    Sport

    Das teilte die Ad-hoc-Kammer des Internationalen Sportgerichtshofes CAS mit. In der A-Probe der Zwölftplatzierten des Zweierbob-Rennens war nach Angaben der Delegation der Olympischen Athleten aus Russland (OAR) die verbotene Substanz Trimetazidin gefunden worden.
  • Bronze für Biathlon-Staffel

    Bronze für Biathlon-Staffel

    Sport

    Vor vier Jahren in Sotschi hatte Deutschland Silber gewonnen. Bei den Frauen hatte Laura Dahlmeier (Partenkirchen) mit ihren Olympiasiegen in Sprint und Verfolgung sowie Bronze im Einzel für drei Medaillen gesorgt.
  • Ledecka Doppel-Olympiasiegerin, keine ÖSV-Medaille im PGS

    Ledecka Doppel-Olympiasiegerin, keine ÖSV-Medaille im PGS

    Sport

    Noch nie hat ein Athlet in diesen zwei Sportarten bei Winterspielen Medaillen gewonnen. Im Halbfinale war Hofmeister an Ledecka gescheitert. Den großen deutschen Erfolg komplettierte Ramona Hofmeister (Bischofswiesen) mit dem Gewinn der Bronzemedaille.
  • Medien: Zverev und Ferrero haben sich getrennt

    Medien: Zverev und Ferrero haben sich getrennt

    Sport

    Ein Sprecher der Tennis-Akademie des ehemaligen Weltranglistenersten Ferrero hatte am Freitag das Ende der Zusammenarbeit mit Zverev bestätigt. Als Grund für die Trennung nennt die Marca "inhaltliche Differenzen". Was spricht also dagegen, die Zusammenarbeit zu intensivieren? Gleichwohl soll Becker in seiner Rolle als Head of Men's Tennis im Deutschen Tennis Bund Zverev beratend zur Seite stehen.
  • Remis im Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg

    Remis im Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg

    Sport

    Labbadia, der noch nie mit einem seiner Klubs abgestiegen ist, hatte den Trainerjob beim Meister von 2009 und Pokalsieger von 2015 erst am Dienstag von Martin Schmidt übernommen. "Wir hatten auch sehr gute Torchancen und hätten das Spiel entscheiden können". Brekalo verwertete im zweiten Versuch die Flanke von William. Kurz vor der Pause glich der Japaner Yoshinori Muto aber aus (44.).
  • 0:2 gegen Neapel! RB verliert sich eine Runde weiter

    0:2 gegen Neapel! RB verliert sich eine Runde weiter

    Sport

    Der Gegner hat uns da vor viele Probleme gestellt mit seiner Qualität am Ball. In der Schlussphase wurde es nochmal richtig eng. Insigne erhöhte auf 2:0. "Im Großen und Ganzen sind wir einfach froh, dass wir weitergekommen sind". Yussuf Poulsen bekommt die Gelbe Karte durch Schiedsrichter Anthony Taylor.
  • Werder Bremen: Florian Kohfeldt findet Spion des Hamburger SV in der Hecke

    Werder Bremen: Florian Kohfeldt findet Spion des Hamburger SV in der Hecke

    Sport

    Beim nicht-öffentlichen Training der Bremer am Donnerstagvormittag versuchte offenbar ein HSV-"Agent", heimlich Infos über den Erzrivalen zu sammeln. "Das haben wir ihn für später zugesichert", erzählte Kohfeldt. "Heutzutage gibt es doch keine Spione mehr, heutzutage läuft doch alles mit Drohnen ab", sagte der 48-Jährige: "Ich denke, dass beide Trainer gut über den Gegner informiert sind".
  • Deutsches Eishockey-Team mit Sieg gegen Schweden im Halbfinale

    Deutsches Eishockey-Team mit Sieg gegen Schweden im Halbfinale

    Sport

    Kommentator Gerhard Leinauer und der ehemalige DEL-Torwart Patrick Ehelechner als Experte gehen richtig mit und feiern den Halbfinal-Einzug am Mikrofon ekstatisch. Wir sind eine hungrige Truppe, wir sind ehrgeizig. Und der Gegner hieß ja am Mittwoch immerhin noch Schweden , für nicht wenige vor dem Turnier der große Favorit auf Gold.
  • Erste Goldmedaille für die

    Erste Goldmedaille für die "Olympischen Athleten aus Russland"

    Sport

    Bestmarken wurden allerdings nicht aufgestellt, obwohl die beiden Kontrahentinnen nahezu fehlerfrei blieben. Europameisterin Sagitowa gelang es, ihren Vorsprung aus dem Kurzprogramm zu behaupten. Als Startnummer 1 zeigte die EM-7. eine solide Leistung, daran ändert nichts, dass der erste Axel nur einfach und gleich drei Sprünge unterrotiert waren.
  • Europa League: Leipzig trotz Niederlage weiter

    Europa League: Leipzig trotz Niederlage weiter

    Sport

    Minute auswechseln ließ. Zuvor hatte sich RB Leipzig gegen Neapel den Achtelfinaleinzug gesichert. Dank Schmelzer darf sich der BVB nun trotzdem auf die Auslosung der Runde der letzten 16 Teams an diesem Freitag freuen. Das Rückspiel sei die zweite Hälfte. Und nicht nur das: Der deutsche Vizemeister hat zudem die Gästekabine umgebaut und für den 59-Jährigen extra eine Raucherbox eingerichtet.
  • USA gewinnt Gold nach Penalty-Krimi gegen Kanada

    Sport

    Den entscheidenden Treffer erzielte Jocelyne Lamoureux-Davidson, die Schwester von Vienna-Capitals-Goalie Jean-Philippe. Kanada hatte 2002, 2006, 2010 und 2014 Gold geholt und war zuvor 24 Spiele bei Olympia ungeschlagen. Wie schon beim umkämpften 1:2 in der Vorrunde setzte das US-Team die Kanadierinnen früh unter Drucku und schoss erneut deutlich öfter auf das gegnerische Tor.
  • Polizist stirbt bei Ausschreitungen vor Europa-League-Spiel

    Polizist stirbt bei Ausschreitungen vor Europa-League-Spiel

    Sport

    Der Polizist soll dabei einen Herzinfarkt erlitten haben und kurze Zeit später in einem nahe gelegenen Krankenhaus gestorben sein. "Wir wissen nicht, ob sie alle Unterstützer von Spartak sind, aber viele von ihnen sind Russen", so ein Polizeisprecher zur Nachrichtenagentur AFP.
  • Gold für Weißrussland - Deutsche Staffel enttäuscht

    Gold für Weißrussland - Deutsche Staffel enttäuscht

    Sport

    Vor vier Jahren hatte es in Russland nach einem ähnlich schwachen Rennen nur zum elften Platz gereicht. Entscheidend war wohl das erste Liegendschießen von Franziska Preuß. Man wusste überhaupt nicht, wie man treffen soll. Immerhin auf die widrigen Bedingungen mit Schneefall und Wind wollte der Bundestrainer die herbe Pleite nicht schieben.
  • Dramatisches Slalom-Finale: Myhrer holt Gold - Mölgg fällt zurück

    Dramatisches Slalom-Finale: Myhrer holt Gold - Mölgg fällt zurück

    Sport

    Der 35-Jährige triumphierte überraschend mit 0,34 Sekunden Vorsprung vor dem Schweizer Ramon Zenhäusern sowie dem Österreicher Michael Matt und sicherte seinem Land nach Frida Hansdotter das zweite Slalom-Gold dieser Spiele. "Wenn man gewinnen will, muss man Vollgas fahren". Er ist damit im Slalom Nachfolger seines großen Landsmannes Ingemar Stenmark. Myhrer ist der 18.
  • HSV: Janjicic verursacht Crash nach Alkofahrt

    HSV: Janjicic verursacht Crash nach Alkofahrt

    Sport

    Die Beamten durchschauten diesen dumm-dreisten Plan aber noch an Ort und Stelle, ein Atem-Alkoholtest bei Janjicic ergab 0,64 Promille. Der HSV hat derweil angekündigt, den Spieler zu bestrafen. Der HSV, der am Donnerstagmorgen von Janjicic informiert worden war, kündigte eine "empfindliche Strafe" an. "Wir haben Vasilije sehr deutlich gesagt, dass wir sein Verhalten für verantwortungslos halten, es nicht tolerieren und ihn eine entsprechende Sanktion erwartet", erklärt HSV-Sportchef Jens ...
  • Formel 1: Mercedes zeigt den W09 EQ Power - Diva ohne Zicken?

    Formel 1: Mercedes zeigt den W09 EQ Power - Diva ohne Zicken?

    Sport

    Rund eine Stunde später wurde der neue Silberpfeil, der dem Team die fünfte Fahrer- und Konstrukteursweltmeisterschaft in Folge einbringen soll, im Rahmen einer aufwändigen Lichtershow auch offiziell vorgestellt. Bei der Veranstaltung wurde zudem klar, dass die Vertragsverlängerung von Lewis Hamilton wohl nur noch eine Frage der Zeit ist. Sein Teamkollege Valtteri Bottas durfte als Erster auf die Rennstrecke in Silverstone.
  • Drittes Gold für Nordische Kombinierer

    Sport

    Mit dem Sieg erlangte das Team die erste Goldmedaille im Mannschaftswettbewerb seit 1988. Das 13. Gold für die gesamte deutsche Wintersport-Mannschaft hatte auch eine historische Note, denn damit ist die beste Ausbeute seit der Wiedervereinigung perfekt.
  • Lewy trennt sich wohl von Berater

    Lewy trennt sich wohl von Berater

    Sport

    Eine solche Verpflichtung kann man nicht völlig ausschließen, wäre aber bei Lewys Vertrag bis 2021 verwunderlich. "Wenn ich jetzt als Bayern-Spieler über diese Real-Spekulationen nachdenken würde, wäre es nicht gut für mich, weil ich dann nicht mehr auf meinen Job hier fokussiert wäre", hatte er selbst jüngst im kicker-Interview (Montagausgabe) dazu gesagt .
  • Pep Guardiola Confirms Gabriel Jesus's Return to Full Man City Training

    Pep Guardiola Confirms Gabriel Jesus's Return to Full Man City Training

    Sport

    Arsene Wenger has revealed his respect for Manchester City manager Pep Guardiola , and says that he almost signed the Spaniard for Arsenal when he was still playing. 'I don't know when he'll be ready to be with us, the first step is to have one or two weeks training alone and today is the first with the team .' .
  • Russischer Curler will Bronzemedaille zurückgeben

    Russischer Curler will Bronzemedaille zurückgeben

    Sport

    Eine Sprecherin des russischen Curling-Verbandes sagte im staatlichen Fernsehen Rossija 1, man habe eine Erklärung unterzeichnet, dass der Dritte des Mixed-Wettbewerbes von Pyeongchang die verbotene Substanz Meldonium in seinem Körper gehabt habe.
  • Big-Air-Gold für Österreich

    Big-Air-Gold für Österreich

    Sport

    Nach dem zweiten Sprung lag Gasser hinter Anderson noch auf Rang zwei. Diese Stellung untermauerte die Kärntnerin in der Qualifikation, wo sie mit einem verkehrt angefahrenen "Cab Double Cork 1080" (siehe Video unten) den mit Abstand schwierigsten Sprung des Tages zeigte.
  • Kristoffersen führt im Slalom - Hirscher out, Schwarz Achter

    Kristoffersen führt im Slalom - Hirscher out, Schwarz Achter

    Sport

    Der Norweger Henrik Kristoffersen geht beim Slalom der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang als Führender des ersten Durchgangs in das Finale. Bronze holt der Österreicher Michael Matt. Folgerichtig galt er auch in seiner Lieblingsdisziplin als großer Favorit auf den Olympiasieg. Myhrer ist der 18. Sieger im 18. olympischen Slalomrennen der Männer und mit 35 Jahren und 42 Tagen der älteste der Geschichte.
  • UEFA Champions League Achtelfinale 2018

    UEFA Champions League Achtelfinale 2018

    Sport

    Auf der Vereinswebsite hieß es dazu nur: "Es bleibt abzuwarten, ob der Franzose für das Champions-League-Spiel in dieser Woche in Sevilla fit wird". Einige britische Medien spekulierten indes über eine Strafmaßnahme Mourinhos, der mit den jüngsten Leistungen Pogbas nicht zufrieden gewesen sein soll.