• FA-Cup-Finale Arsenal vs. Chelsea im Live-Ticker

    FA-Cup-Finale Arsenal vs. Chelsea im Live-Ticker

    Sport

    Auch gegenüber den Medienvertretern im Wembley-Stadion wahrte der 67-Jährige erneut Contenance: "Ob es ein schöner Abschied für mich wäre?" "Es geht nicht um mich, sondern darum, dass wir diesen Titel gewinnen". Arsenal bestreitet bewerbs-übergreifend das zwölfte Endspiel unter Wenger (sechs Siege), es wäre der 13. FA-Cup-Sieg, womit man vor Manchester United zum Rekordsieger aufsteigen würde, und ein versöhnlicher Ausklang für eine schwache Saison.
  • Pokal-Sieg in Köln: Wolfsburgerinnen machen Double perfekt

    Pokal-Sieg in Köln: Wolfsburgerinnen machen Double perfekt

    Sport

    Ab 11.11 Uhr erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf den Vorwiesen. Ausgetragen wird das Endspiel im Kölner RheinEnergieSTADION. Wir gehen als Favorit mit sehr viel Selbstvertrauen in das Spiel. SC-Trainer Richard Dura beurteilt die Chancen des Außenseiters realistisch. Deutliche Kritik äußerte Kellermann an der VfL-Geschäftsführung wegen der Verlegung der Meisterfeier.
  • Vettel nimmt Kurs auf Pole Position in Monaco

    Sport

    Der WM-Spitzenreiter im Ferrari drehte auch im dritten freien Training in 1:12,395 Minuten die mit Abstand schnellste Runde. Hinter Vettel folgten dessen Teamkollege Kimi Räikkönen (Finnland/1:12,740) und Hamiltons Stallrivale Valtteri Bottas (Finnland/1:12,830).
  • Schiedsrichter Stegemann bereut Elfmeterpfiff

    Schiedsrichter Stegemann bereut Elfmeterpfiff

    Sport

    Demnach sei die Gästekabine regelgerecht mit Wasser geflutet worden. "Aber das sind so Spielchen", meinte Arnold mit brodelnder Stimme. Die Frage nun: Welches der beiden Handspiele ist strafbar und muss vom Schiedsrichter geahndet werden? Fakt ist: "Keiner hat etwas in der Kabine zu suchen, wenn unsere Betreuer sie hergerichtet haben", schimpfte Arnold am Freitag bei Sport1 weiter.
  • Begehrter Spieler wird lieber Pornostar: Assou-Ekotto sagt England-Club aus

    Begehrter Spieler wird lieber Pornostar: Assou-Ekotto sagt England-Club aus

    Sport

    Was für ein toller Spieler", ergänzte Redknapp. Redknapp und Assou-Ekotto haben erst bei den Queens Park Rangers und dann bei Tottenham zusammengearbeitet. Bleibt für seine zukünftigen Arbeitskolleginnen zu hoffen, dass sich diese Herangehensweise im neuen Tätigkeitsbereich ändert. Assou-Ekotto nahm 2010 und 2014 mit der kamerunischen Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft teil.
  • VfL Wolfsburg sucht Ruhe in der Klosterpforte

    VfL Wolfsburg sucht Ruhe in der Klosterpforte

    Sport

    Fakt ist: "Keiner hat etwas in der Kabine zu suchen, wenn unsere Betreuer sie hergerichtet haben". Der entscheidende Treffer von Mario Gomez (35. Minute) fiel nach einem unberechtigten Handelfmeter. Vor dem Elfmeterpfiff hatte der Unparteiische ein klares Handspiel von Gomez selbst im Eintracht-Strafraum übersehen und auch das anschließende vermeintliche Handspiel des Braunschweigers Valsvik war im Nachhinein gar nicht so eindeutig.
  • Monaco: Vettel nimmt Kurs auf Pole Position in Monaco

    Monaco: Vettel nimmt Kurs auf Pole Position in Monaco

    Sport

    Nico Hülkenberg (Emmerich/1:14,870) konnte im Renault wegen Problemen mit der Batterie am Vormittag keine gezeitete Runde drehen und belegte letztlich den enttäuschenden 17. Hamilton entschied den Klassiker in Monaco in der Vorsaison für sich. Der letzte Sieg für Ferrari im Fürstentum gelang Michael Schumacher im Jahr 2001.
  • Relegations-Hinspiel : Kabinen-Flut und fataler Pfiff: Braunschweig hadert

    Relegations-Hinspiel : Kabinen-Flut und fataler Pfiff: Braunschweig hadert

    Sport

    Es wäre "besser gewesen, auf den Pfiff zu verzichten", sagte der Leiter des Spiels vom Donnerstag beim TV-Sender Sky. Braunschweigs Gustav Valsvik hatte den Ball aus kürzester Distanz an den Arm gebolzt bekommen - ausweichen unmöglich. Allzu sehr wollten sich die Gäste nach dem brisanten Nachbarschaftsduell öffentlich nicht beschweren. "So etwas wird normalerweise bestraft", sagte Eintracht-Kapitän Ken Reichel.
  • Formel 1: Sebastian Vettel wird in Sotschi Zweiter hinter Valtteri Bottas

    Formel 1: Sebastian Vettel wird in Sotschi Zweiter hinter Valtteri Bottas

    Sport

    Williams 18, 6. Toro Rosso 13, 7. Als das Rennen richtig losging, war Vettel seine Spitzenposition schnell los. Auch seinen weltmeisterlichen Vorgänger beim Mercedes-Team freut's. Teamkollege Lewis Hamilton kam hinter Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari nicht über Rang vier hinaus. "Da war es auch in den letzten Jahren immer schwierig, es auf den Punkt zu bringen", sagte Wolff.
  • Vettel auch vor dem Qualifying klar der Schnellste

    Vettel auch vor dem Qualifying klar der Schnellste

    Sport

    Lewis Hamilton (1:13,230) musste sich im zweiten Silberpfeil mit Rang fünf hinter dem Red-Bull-Piloten Max Verstappen (1:12,940) begnügen. Sechster. Das für die Startaufstellung maßgebliche Qualifying folgt ab 14.00 Uhr. Der Monaco-Sieger und Weltmeister von 2009, der im McLaren-Honda den beim Indy 500 antretenden Fernando Alonso ersetzt, wird wegen eines Problems mit der Antriebseinheit 15 Plätze zurückversetzt.
  • Marcel Sabitzer sagt für WM-Quali ab

    Marcel Sabitzer sagt für WM-Quali ab

    Sport

    Juni in Dublin gegen Irland auf Marcel Sabitzer verzichten. Damit hat sich für Teamchef Marcel Koller die Personalsituation vor der richtungsweisenden Partie weiter verschärft.
  • Frankfurt oder Dortmund? - Pokalfinale elektrisiert die Fans

    Sport

    Obwohl die Dortmunder Vereinsführung noch immer von einem ergebnisoffenen Gespräch über die Zukunft mit Tuchel in den Tagen nach dem Finale spricht, stehen die Zeichen auf Trennung. So sehen Sie das DFB-Pokalfinale live im TV und Live-Stream. DFB und ARD werden in der nächsten Saison die Auslosungen des DFB-Pokals in einem neuen TV-Format verpacken.
  • Vettel dominiert 3. Training in Monaco

    Vettel dominiert 3. Training in Monaco

    Sport

    Für Ferrari wäre Vettel der erste Monaco-Sieger seit 16 Jahren. Die Red-Bull-Fahrer Max Verstappen und Daniel Ricciardo wurden Vierter bzw. Sechster. Das für die Startaufstellung maßgebliche Qualifying folgt ab 14.00 Uhr.
  • Laura Siegemund muss in Nürnberg aufgeben

    Laura Siegemund muss in Nürnberg aufgeben

    Sport

    Abonnenten können alle "PNP Plus"-Berichte komplett lesen". Neben Siegemund verließ auch Viertelfinalistin Carina Witthöft angeschlagen den Nürnberger Versicherungscup. Ende April überraschte sie als Lokalmatadorin und Wildcard-Inhaberin in Stuttgart und feierte mit dem Gewinn des wichtigsten deutschen Damen-Turniers ihren größten Triumph.
  • Relegation: Jahn Regensburg und 1860 München unentschieden

    Relegation: Jahn Regensburg und 1860 München unentschieden

    Sport

    Einsatz 10€. Gewinn 18,50€. Kurz vor der Pause nahm Pereira den neben sich stehenden Romuald Lacazette vom Feld, der nach einer gelben Karte wegen Meckerns (36.) im Rückspiel gesperrt fehlen wird, und brachte für ihn Florian Neuhaus . "Ich denke zum Beispiel an den Aufstieg der Würzburger Kickers in der vergangenen Saison oder den Durchmarsch des SV Darmstadt 98 von der 3. Liga in die 1.
  • Bourdais mit schwerem Unfall in Indianapolis

    Sport

    Sébastien Bourdais, der zwischen 2008 und 2009 in der Formel 1 27 Rennen für Torro Rosso bestritten hat, hatte in der Indycar-Serie den Saisonauftakt in St. Der Franzose lenkte dagegen, doch plötzlich hatte sein Bolide wieder Grip - und der ehemalige Formel-1-Pilot krachte mit 330 km/h auf dem Tacho frontal in die Mauer.
  • Darüber wird auch geredet im Fahrerlager der Formel 1

    Sport

    Der erste Große Preis von Monaco fand 1929 statt, 1950 rasten erstmals Formel-1-Wagen über den Stadtkurs, fünf Jahre später wurde die Strecke ständiger Bestandteil im Rennkalender. Auf der Fahrerstrecke in Monaco geht es nun um einen besonders großen Sieg. 2001 triumphierte Michael Schumacher für die Scuderia letztmals in den Straßen von Monaco, in der Welt des Sports liegt das eine Ewigkeit zurück.
  • Relegation : Schiedsrichter Stegemann bereut Elfmeterpfiff

    Relegation : Schiedsrichter Stegemann bereut Elfmeterpfiff

    Sport

    Fakt ist: "Keiner hat etwas in der Kabine zu suchen, wenn unsere Betreuer sie hergerichtet haben", schimpfte Arnold bei Sport1 weiter. Und Löwen-Sportchef Marc Arnold meinte: "Für mich sieht es so aus, dass Gomez den Ball mit der Hand stoppt".
  • WTA-Chef kritisiert Scharapowas Fehlen bei den French Open

    Sport

    Weil sie wegen der langen Pause bis zu ihrem Comeback nicht in der Weltrangliste geführt wurde, war sie auf das Wohlwollen Veranstalter angewiesen. Die ehemalige Nummer eins hatte sich am Dienstag durch ihren Auftaktsieg beim WTA-Turnier in Rom einen Platz in der Wimbledon-Qualifikation gesichert, weil sie durch ihren Sieg gegen die Amerikanerin Christina McHale wieder unter die Top 200 vorrückt.
  • Personeller Umbruch | Offiziell! Guardiola sortiert vier City-Stars aus

    Personeller Umbruch | Offiziell! Guardiola sortiert vier City-Stars aus

    Sport

    Mittelfeldspieler Jesus Navas (31), Verteidiger Gael Clichy (31), Torhüter Willy Caballero (35) und Abwehrspieler Bacary Sagna (34) werden nicht mehr für die Citizens auflaufen. Für den Katalanen war es die schwächste Liga-Platzierung in seiner Trainer-Karriere. Dazu scheiterte das Team in der Champions League bereits im Achtelfinale am AS Monaco.
  • WM in Südkorea Nur 3:2 über Vanuatu - U20 zittert um Achtelfinale

    WM in Südkorea Nur 3:2 über Vanuatu - U20 zittert um Achtelfinale

    Sport

    Die Tore für Deutschlands Nachwuchsfußballer erzielten am Donnerstag in Jeju Malcolm Badu (27. Minute), Fabian Reese (32.) und Emmanuel Iyoha (50.). Vanuatu (Brodersen: "Ich musste erst einmal nachschauen, wo das überhaupt liegt") verlor gegen Mexiko nur knapp mit 2:3, kassierte gegen Venezuela dann aber eine 0:7-Klatsche.
  • Türkei: Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten im türkischen Konya besuchen

    Türkei: Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten im türkischen Konya besuchen

    Sport

    Im Streit zwischen Deutschland und der Türkei über Besuche deutscher Abgeordneter auf dem Nato-Luftwaffenstützpunkt Konya zeichnet sich eine Lösung ab. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) habe Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg vorgeschlagen, Flüge zu dem Stützpunkt in Konya künftig grundsätzlich als Nato-Flüge zu deklarieren, berichtete das Nachrichtenmagazin.
  • Schalke 04 hat Ajax-Star im Visier!

    Schalke 04 hat Ajax-Star im Visier!

    Sport

    Der 21-Jährige spielt bei Ajax Amsterdam. Laut Informationen des Sportmagazins steht Traoré, der Anfang des Jahres mit Burkina Faso Platz drei beim Afrika Cup erreichte, als potenzieller Neuzugang im Visier der Schalker . Noch geht es in den Verhandlungen nur um eine Verlängerung des Leihvertrages von Abdul Rahman Baba. Das sagte er im Anschluss an das verlorene Europa-League-Finale gegen Manchester United (0:2).
  • ÖFB-Teamchef Koller holt Kainz zurück

    ÖFB-Teamchef Koller holt Kainz zurück

    Sport

    Juni stattfindet. Teamchef Marcel Koller nominierte den Mittelfeldmann ebenso für die WM-Qualifikationspartie in Irland (11. Juni) wie Zlatko Junuzovic und Florian Grillitsch.
  • Monacos Bernardo Silva wechselt zu Manchester City

    Monacos Bernardo Silva wechselt zu Manchester City

    Sport

    Der portugiesische Spielmacher ist bereits zum Medizincheck in Manchester. Weder zur Ablösesumme noch zur Dauer des Arbeitspapiers gab es aus vom Verein eine offizielle Bestätigung. "Wenn du die Möglichkeit hast, von Pep Guardiola trainiert zu werden, sagst du nicht nein", wurde Silva auf der Internetseite der Engländer zitiert. Doch in welchen Verein in England führt es den Portugiesen? Doch nun soll es ihn laut dem englischen Lokalblatt nach Manchester City führen.
  • Dreijähriges Mädchen in der Steiermark von Pferd getreten

    Dreijähriges Mädchen in der Steiermark von Pferd getreten

    Sport

    Die Dreijährige wurde noch an Ort und Stelle medizinisch versorgt. Der Vater alarmierte umgehen die Rettung, seine Tochter wurde per Hubschrauber in die Kinderchirurgie Graz geflogen. Bezirk Graz-Umgebung. - Ein dreijähriges Mädchen wurde Donnerstagvormittag, 25. Mai 2017, von einem Pferd getreten und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
  • Daive Selke: Englische Klubs als Konkurrenz zu Werder Bremen

    Daive Selke: Englische Klubs als Konkurrenz zu Werder Bremen

    Sport

    Womöglich bevorzugt man in Leipzig aber einen anderen Weg und wartet ab. RB-Sportdirektor Ralf Rangnick sieht das allerdings anders. Werders Sportchef Frank Baumann hatte erst vor wenigen Tagen betont, dass er bei dem Geschäft auf den Willen Selkes setzt, nach Bremen zu kommen.
  • Fußball | Bremen verliert 3:4 in Dortmund

    Fußball | Bremen verliert 3:4 in Dortmund

    Sport

    Seit Wochen wird in Dortmund über eine Ablösung des Trainers trotz laufenden Vertrags spekuliert, nachdem auch Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke einen "Dissens" eingeräumt hatte. Es war das emotionalste Dortmunder Spiel der emotionalsten Dortmunder Saison seit langem - aber die Gefühle wurden heruntergekühlt vom frostigen Verhältnis zwischen Watzke und Tuchel sowie vom drohenden Abgang des Stürmers Aubameyang.
  • Fußball | RB Leipzigs Sabitzer zieht sich Armverletzung zu

    Fußball | RB Leipzigs Sabitzer zieht sich Armverletzung zu

    Sport

    Juni in Dublin aus. Das wurde am Freitagnachmittag bekannt. Wie der Verein am Freitag mitteilte, hat sich Sabitzer eine Verletzung am Oberarm zugezogen. Er verbuchte neun Tore und fünf Assists, war Stammspieler und Leistungsträger. Die beiden Auswärtsspiele auf der Insel gegen Irland und Wales (2. September) dürfen auf keinen Fall verloren werden.
  • Joker Neuhaus trifft und sichert den Löwen beim Jahn glückliches Unentschieden

    Joker Neuhaus trifft und sichert den Löwen beim Jahn glückliches Unentschieden

    Sport

    Minute) mit seinem Ausgleich und Torhüter Stefan Ortega mit einem parierten Foulelfmeter (84.) bescherten dem TSV 1860 im nervenaufreibenden Relegations-Hinspiel beim SSV Jahn Regensburg ein 1:1 (0:1). Liga. Das war eine von zwei Ausnahmen in acht Duellen, sechsmal setzte sich der Drittliga-Dritte durch. An große Spiele in München hat Herrlich ganz besondere Erinnerungen, denn am 28.
  • Lahm in Hall of Fame beim FC Bayern

    Lahm in Hall of Fame beim FC Bayern

    Sport

    Aus Stuttgart kam Lahm gereift zurück und stieg zu einem großen Anführer der Bayern auf. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und Präsident Uli Hoeneß bedankten sich bei einem der erfolgreichsten Spieler in der langen Vereinshistorie. Am Vormittag nach dem Final teilt er Bundestrainer Joachim Löw den Entscheid mit, die DFB-Laufbahn auf dem Höhepunkt zu beenden. Anfangs als Linksverteidiger aufgeboten, wechselte der Allrounder später auf die rechte Seite, nur um in der Schlussphase seiner ...
  • Knieverletzung Laura Siegemund muss in Nürnberg aufgeben

    Knieverletzung Laura Siegemund muss in Nürnberg aufgeben

    Sport

    Sie wurde sofort zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht - mit einem unguten Gefühl. Siegemund habe bei einem unglücklichen Ausfallschritt "einen Knall im Knie " gespürt, berichtete Rittner . Sie ist auf dem Zenit ihrer Karriere", sagte Rittner. Die folgenschwere Verletzung erlitt sie in der Endphase des zweiten Satzes. Sie hätte der Weltranglisten-32.
  • Tuchel:

    Tuchel: "Werde in Augsburg Cheftrainer von Dortmund sein"

    Sport

    Prominente Namen wie Lucien Favre oder gar Diego Simeone werden gehandelt. "Das ist sein Recht, er ist der Chef". Der Trainer hatte im vergangenen Sommer den Abgang dreier wichtiger Säulen zu beklagen (Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Henrikh Mkhitaryan) und hat es trotzdem geschafft, den BVB sportlich auf Kurs zu halten.
  • Titel-Sehnsucht: BVB und Eintracht hoffen auf Pokaltriumph

    Titel-Sehnsucht: BVB und Eintracht hoffen auf Pokaltriumph

    Sport

    Dem Double-Gewinn 2012 folgten gleich sieben zweite Plätze. "So langsam sollten wir mal dran sein", sagte Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer . Ein Sieg könnte helfen, die Geschehnisse beim heimtückischen Sprengstoffanschlag auf den Teambus vor dem Champions-League-Viertelfinale gegen den AS Monaco zu verarbeiten.
  • Hammer-Auslosung für Thiem in Paris

    Hammer-Auslosung für Thiem in Paris

    Sport

    Erster gesetzter Gegner wäre in Runde drei Steve Johnson (USA/25). Thiem wurde in das Rasterviertel von Novak Djokovic gelost, der ihm also im Viertelfinale gegenüberstehen könnte.
  • BVB wieder in der Champions League: 4:3 gegen Bremen

    BVB wieder in der Champions League: 4:3 gegen Bremen

    Sport

    Den Schlussspurt von Borussia Dortmund , der die Wende zum 4:3-Erfolg brachte und die direkte Qualifikation für die Champions League . "Wir freuen uns darauf, dass wir die Möglichkeit haben, all unsere Ziele in zwei Spielen zu erreichen".
  • Schweden: Manchester-Stars widmen den Pokal den Terroropfern

    Schweden: Manchester-Stars widmen den Pokal den Terroropfern

    Sport

    Mchitarjan schoss in der Europa League sechs Tore in elf Spielen. Womöglich sogar noch wichtiger: Manchester United sicherte sich mit dem Erfolg einen Platz in der Gruppenphase der kommenden Champions League , den es über die Meisterschaft nicht erreicht hatte.
  • Tuchel-Berater: Kein Kalkül hinter Watzke-Interview

    Sport

    Anders als erwartet rücken Trainer und Geschäftsführer nach dem heimtückischen Bombenanschlag auf dem Teambus von Borussia Dortmund nicht enger zusammen, sondern tragen ihre Meinungsverschiedenheit öffentlich aus. Es geht darum, den dritten Tabellenplatz zu sichern. Der Cheftrainer nennt "große Ziele" - unter anderem das Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt.