http://cdn.salzburg.com/nachrichten/uploads/pics/2017-03/orginal/fifa-sperrte-messi-wegen-beleidigung-fuer-vier-spiele-41-69940055.jpg

Sport

Die FIFA begründete die drastische Strafe mit einem Verstoß gegen Artikel 57 der Disziplinarregeln. Messi wird vorerst durch Angel Correa von Atletico Madrid ersetzt. Für die Argentinier ist die Absenz ihres besten Spielers in der Schlussphase der Qualifikation für die WM 2018 in Russland eine Hypothek. Der Fünfte muss im November in die Playoffs gegen ein Team aus Ozeanien.
  • Karlsruher SC 0:3 gegen Düsseldorf

    Karlsruher SC 0:3 gegen Düsseldorf

    Sport

    Außerdem sucht Kreuzer beim Zweitliga-Letzten Führungsfiguren, die auf dem Platz vorangehen. Wir müssen jetzt die Häme über uns ergehen lassen, sie kommt irgendwo zu Recht", kritisierte KSC-Kapitän und -Torhüter Dirk Orlishausen bei Sky , während Sportdirektor Oliver Kreuzer meinte: "Wir haben heute versagt.
  • Dresden kann weiter nicht auf Marcos Álvarez bauen

    Dresden kann weiter nicht auf Marcos Álvarez bauen

    Sport

    Das ergab eine MRT-Untersuchung. Auch Stürmer Pascal Testroet fällt wegen eines Muskelfaserrisses vorerst auch. Testroet hatte sich die Verletzung bereits am Samstag beim Spiel der "Future League" gegen Slovan Liberec zugezogen und musste ausgewechselt werden.
  • Schweinsteiger vor Wechsel nach Chicago

    Schweinsteiger vor Wechsel nach Chicago

    Sport

    In einer Video-Botschaft an die Fans beurteilte der 32-Jährige seine weniger als zwei Jahre dauernde Zeit in England durchaus selbstkritisch. Aber nun ist es Zeit für eine Veränderung. "Ich bin überzeugt von der Vision und der Philosophie des Klubs und ich möchte bei diesem Projekt helfen". Nach Ansicht der großen Sport-Internetseite sbnation nimmt Chicago "ein riesiges Risiko auf sich - die Verpflichtung von Schweinsteiger ist ein schillerndes Zeichen, aber sie ist wahrscheinlich ...
  • Leverkusen fehlen sechs Spieler bei Atlético Madrid

    Leverkusen fehlen sechs Spieler bei Atlético Madrid

    Sport

    Stock des noblen Fünf-Sterne-Hotels Eurostars Tower über den Dächern von Madrid . Als der FC Barcelona in der Vorwoche durch das 6:1 gegen Paris Saint-Germain Champions-League-Geschichte schrieb, saß er schon nicht mehr vor dem Fernseher. "Wenn wir sicher stehen und Nadelstiche setzen können, wird Atletico vielleicht nervös". Allerdings reist Leverkusen nicht gerade in Bestbesetzung nach Spanien.
  • Aus für Manchester City in der Champions League

    Aus für Manchester City in der Champions League

    Sport

    Es ist das 11. Tor in den letzten 11 Spielen für den 18-jährigen Franzosen. Nach dem 2:4 im ersten Aufeinandertreffen dominiert die Werkself das Achtelfinal-Rückspiel bei Atletico Madrid , doch kommt nicht über ein 0:0 hinaus. Partie an der Seitenlinie gehörte zu den spektakulärsten in seiner Karriere. "Das Wichtigste ist, dass wir besser verteidigen als im Hinspiel", forderte er.
  • Klopp spielt mit Liverpool 1:1 bei Manchester City

    Sport

    Im zweiten Durchgang gab es dann Strafstoß für Liverpool: Ex-City-Star James Milner traf sicher. In der Folge verpassten beide Teams viele Hochkaräter, es blieb beim Unentschieden. In der Liga bleiben ManCity (57 Punkte) und Liverpool (56) auf den Plätzen drei und vier, der Rückstand auf Tabellenführer Chelsea beträgt aber schon 12 bzw.
  • Hoffenheimer Süle hatte kuriose Anfrage aus der Türkei

    Sport

    Ich hoffe, dass ich davon profitiere und mich dann irgendwann durchsetzen werde", blickte der Youngster voraus. Den Zuschlag bekam der FCB, der kolportierte 20 Millionen Euro für ihn auf die TSG-Konten überweist. Und natürlich war es für mich ein Riesending, dass der Tabellenführer der Premier League an mir Interesse zeigt", sagte Niklas Süle in einem Gespräch mit der tz, begründete im Anschluss aber, weshalb er die Bayern dennoch vorzog.
  • Nach Foul! China-Klub streicht Profi das Jahresgehalt

    Nach Foul! China-Klub streicht Profi das Jahresgehalt

    Sport

    Der 30-Jährige hatte dem Belgier Witsel im Ligaspiel gegen Tianjian Quanjian (1:1) am Wochenende vor einem Eckstoß bewusst auf den Fuß getreten und die Rote Karte gesehen. "Das extrem irrationale Verhalten von Qin Sheng hat sowohl das Image des Klubs beschädigt, als auch den Fußball in Shanghai und China im Allgemeinen", sagte Wu Xiaohui, Präsident von Shanghai Shenhua , am Montag der Presse.
  • Basti on Fire: Weltmeister Schweinsteiger wechselt nach Chicago - Löw:

    Basti on Fire: Weltmeister Schweinsteiger wechselt nach Chicago - Löw: "Gute"

    Sport

    Fire-Generalmanager Nelson Rodriguez sagte: "Wir verpflichten einen Spieler, der auf jedem Level etwas gewonnen hat". Die glücklose Zeit von Bastian Schweinsteiger bei Manchester United ist beendet. Er bringt die Fans zum Staunen". Schon seit längerer Zeit wurde über einen Wechsel Schweinsteigers, der mit der früheren Tennisspielerin Ana Ivanovic verheiratet ist, in die USA spekuliert.
  • Hollywood-Abschied für Lukas Podolski

    Hollywood-Abschied für Lukas Podolski

    Sport

    In der 1. Hälfte bemüht Podolski zieht ab, scheitert aber zweimal. Mindestens. "Die Heimat ist da", sagte er. Erst einmal. Doch Lukas Podolski, dieser Schelm, hatte in einem Interview in der Nacht nach seinem Abschiedsspiel bereits durchblicken lassen, seine Nationalmannschaftstreter wieder vom Nagel nehmen zu können.
  • Bayern forderte 90 Millionen Euro für Thiago

    Bayern forderte 90 Millionen Euro für Thiago

    Sport

    Die spanische Zeitung " Sport " berichtet: Die Münchner verlangen für den Mittelfeldspieler eine Ablösesumme von 90 Millionen Euro. Damals war Barca nicht mehr überzeugt von seinem Eigengewächs. München - "Der Thiago von 2017 ist ein Thiago, der sich bei Bayern multipliziert hat (sechs Tore und sieben Vorlagen, bessere Zahlen als in den vergangene drei kompletten Spielzeiten)".
  • Feuer im Stadion von Shanghai Shenhua

    Feuer im Stadion von Shanghai Shenhua

    Sport

    Das Hongkou-Stadion, die Heimspielstätte des Spitzenklubs Shanghai Shenhua stand am Dienstagmorgen in Flammen. Das Spielfeld soll nach ersten Meldungen nicht beschädigt worden sein. In dem Bereich gebe es eine Kletterwand, hieß es. Das Feuer konnte am Mittag von der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht werden, die Ursache des Brandes ist jedoch nach wie vor unbekannt und wird derzeit untersucht.
  • Lionel Messi droht Sperre: Fifa ermittelt wegen Schiedsrichter-Beleidigung

    Lionel Messi droht Sperre: Fifa ermittelt wegen Schiedsrichter-Beleidigung

    Sport

    Medienberichten zufolge droht Messi eine Sperre von zwei bis vier Spielen. Im Video: Wie ein Toastbrot vor dem Gesicht: Darum halten junge Leute ihr Handy so komischVideo: So reagiert RTL-Frau Wontorra auf ihren Löw-Versprecher500 Euro für dein Video: Mach mit bei Mein Fußball-Moment! Im offiziellen Spielbericht der brasilianischen Unparteiischen steht zwar nichts dazu, die FIFA hat jedoch ein Verfahren eröffnet.
  • Angelique Kerber erreicht Viertelfinale in Miami

    Angelique Kerber erreicht Viertelfinale in Miami

    Sport

    Ganz zufrieden war die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Kerber trotz ihres Drittrunden-Erfolgs auf der vorgelagerten Insel Key Bisacyne noch nicht. Steffi Graf gewann ihren letzten von fünf Titeln im Jahr 1996. Die Weltranglisten-Erste setzte sich gegen die Amerikanerin Shelby Rogers mit 6:4, 7:5 durch. Der US-Amerikaner ist 2,08 Meter groß. Zverevs nächster Gegner ist der topgesetzte Australian-Open-Finalist Stan Wawrinka aus der Schweiz, der den Tunesier Malek Jaziri 6:4, 6:3 bezwang.
  • Guter Einstand von Marc Wilmots mit Elfenbeinküste

    Guter Einstand von Marc Wilmots mit Elfenbeinküste

    Sport

    Fans beider Lager waren auf das Feld gerannt, dabei wurde der Senegalese Lamine Gassama von einem Zuschauer attackiert. Im Pariser Stadion Charlety saß der frühere Schalke-Profi und belgische Auswahlcoach Marc Wilmots erstmals für die Ivorer auf der Trainerbank, nachdem er erst am 21.
  • Rückschlag für 1860 bei Standortsuche für Stadionneubau

    Rückschlag für 1860 bei Standortsuche für Stadionneubau

    Sport

    Laut Ismaik habe Reiter ihm in einer E-Mail mitgeteilt, dass "aufgrund 'existierender Nutzungskonflikte' keine eigene Löwen-Heimat auf dem Messegelände Riem möglich sei". Der Wunsch des Klubs war es, ein angrenzendes Grundstück ebenfalls nutzen zu können. "Dies muss allerdings erst in einer Machbarkeitsstudie geprüft werden, ob diese Variante eine Lösung für unsere Stadionwünsche sein kann".
  • Auch Kerber und Zverev in Indian Wells raus

    Auch Kerber und Zverev in Indian Wells raus

    Sport

    In der kalifornischen Wüste scheiterte die 29-jährige Kielerin bereits im Achtelfinal deutlich 3:6, 3:6 an der Weltnummer 15 Jelena Wesnina. "Aber es ist jetzt passiert", meint Kerber, die erstmals unter den letzten 16 dieses Turniers stand und ab Montag die Weltrangliste anführt.
  • Amateur-Sportler vom selben Verein sterben binnen 24 Stunden

    Amateur-Sportler vom selben Verein sterben binnen 24 Stunden

    Sport

    Er spielte seit 2013 für die Fußballabteilung des Kreisligisten VfL Edewecht. Einen Tag später wiederholte sich das Drama in der Basketballhalle des Klubs. Er sprach von einem Fluch, der über dem Verein zu liegen scheint. Auch Edewechts zweite Vorsitzende, Ute Meinen, zeigte sich fassungslos: "So etwas haben wir noch nie erlebt".
  • Nagelsmann erhält "Trainerpreis des deutschen Fußballs 2016"

    Sport

    Fußballlehrer-Lehrgangs in Gravenbruch überreicht. Vorherige Gewinner waren Horst Hrubesch, Thomas Tuchel, Hermann Gerland, Christian Streich, Norbert Elgert, Maren Meinert und Markus Kauczinski. "Dass mir als Rookie nun eine solche Ehre zuteil wird, macht mich fast sprachlos, und das bin ich selten", meint Nagelsmann. Der frühere Potsdamer Frauentrainer wurde damit für sein Lebenswerk gewürdigt.
  • Ingolstadt: Trainer Walpurgis bleibt auch bei Abstieg

    Ingolstadt: Trainer Walpurgis bleibt auch bei Abstieg

    Sport

    So können wir nun die weiteren Planungen in den nächsten Wochen vorantreiben", betonte Geschäftsführer Harald Gärtner. "Unser Trainer steht genau wie unser Club für Ehrgeiz sowie Entschlossenheit und wir wollen künftig gemeinsam das Beste für den FC Ingolstadt 04 erreichen".
  • Werder angeblich an Davie Selke interessiert

    Werder angeblich an Davie Selke interessiert

    Sport

    Wie es in dem Bericht der Boulevardzeitung weiter heißt, hat es schon Gespräche zwischen Baumann und Akeem Adewunmi , dem Berater des 22-Jährigen, gegeben. Werder sagt nun zumindest nicht mehr kategorisch Nein. Vor dem jüngsten Aufeinandertreffen der beiden Bundesligisten am 25. Spieltag klang Baumann noch weniger optimistisch: "Selke ist ein Spieler von Leipzig".
  • Untersuchung bestätigt: HSV-Mitarbeiter Timo Kraus ist tot

    Untersuchung bestätigt: HSV-Mitarbeiter Timo Kraus ist tot

    Sport

    Schon eine erste, optische Identifizierung hatte der Polizei zufolge bestätigt, dass es sich mit großer Wahrscheinlichkeit bei der Wasserleiche um Kraus handelt. Die Familie des verschwundenen Managers wohnt in Buchholz. "Timo hinterlässt eine riesige Lücke in unserem Leben, und ich weiß noch nicht, wie es ohne ihn weitergehen soll".
  • Es kommt zum Viertelfinal-Kracher zwischen Bayern und Real

    Es kommt zum Viertelfinal-Kracher zwischen Bayern und Real

    Sport

    Der FC Bayern hat zuerst Heimrecht (12.04.2017, 20:45 Uhr) bevor es dann am 18. April im Bernabéu Stadion zum Showdown kommt. Die Viertelfinal-Spiele finden am 11./12. Zu dominant spielte die Mannschaft in den vergangenen Wochen auf, als dass sie ein Duell mit den Spaniern fürchten müsste. Uhr: Bayern München muss es mit Titelverteidiger Real Madrid aufnehmen.
  • Ausraster in der 5. Liga KFC-Maskottchen Grotifant geht auf Schiedsrichter los

    Ausraster in der 5. Liga KFC-Maskottchen Grotifant geht auf Schiedsrichter los

    Sport

    Velbert wurde der Uerdinger Johannes Dörfler - aus Sicht der Gastgeber zu Unrecht - mit der Roten Karte des Feldes verwiesen. Der "Grotifant", benannt nach dem Grotenburg-Stadion in Krefeld, stürmte nach der Entscheidung in der 68. Aber er hat ihn nicht gesehen". 2015 war er bereits in eine Schlägerei mit eigenen (!) Fans verwickelt. Unrühmlich auch Boshecks Begegnung mit Fortuna Düsseldorfs damaligem Schlussmann Carsten Nulle (inzwischen Torwarttrainer beim Drittligisten SC Preußen ...
  • Startverzicht von Sauber-Fahrer Wehrlein

    Startverzicht von Sauber-Fahrer Wehrlein

    Sport

    Da ist gerade eine starke Nackenmuskulatur unerlässlich. Wehrlein hatte in beiden Trainings am Freitag Platz 18 belegt. Zuvor hatten ihm die Rennärzte noch die Starterlaubnis erteilt. Sebastian Vettel war Schnellster . Wichtig ist, dass er das Rennen bis zum Schluss durchfährt. Marcus Ericsson wurde Achtzehnter. Schon vor dem ersten Formel-1-Qualifying der neuen Saison in Melbourne muss Sauber einen Fahrer wechseln.
  • Neues Polster für Sylt kostet 26 Millionen Euro

    Sport

    Seit 1972 wurden rund 47,5 Millionen Kubikmeter Sand vorgespült, um die Promi-Insel vor dem jährlichen Sandverlust zu schützen. Die Sandvorspülungen gelten als effektivster Schutz für die Küsten der Insel. Dabei ist auch wieder vor Kampen und Westerland eine Riffaufspülung als Ergänzung zu den Strandauffüllungen vorgesehen. Hörnum . Sylt ist bisher glimpflich durch die Sturmsaison gekommen.
  • Emre Mor trifft erstmals für die Türkei

    Emre Mor trifft erstmals für die Türkei

    Sport

    Es war das zehnte Länderspiel für den 19-Jährigen. "Aber er weiß auch, dass er noch einige Sachen verändern muss, um weiter nach vorne zu kommen", sagte Terim auf der Pressekonferenz. Emre Mor absolvierte bei Dortmund in dieser Saison acht Bundesligaspiele, in denen er ein Tor selbst erzielte und drei weitere vorbereitete. Neben Mor trafen am Montag noch Ahmet Calik (24.) und Cengiz Ünder (52.) für die Türkei, die am vergangenen Freitag in der Qualifikation für die WM 2018 in Russland 2:0 ...
  • Der BVB verlängert den Vertrag mit Gonzalo Castro

    Der BVB verlängert den Vertrag mit Gonzalo Castro

    Sport

    Nach dem im Sommer zahlreiche junge Spieler verpflichtet hat, wurde heute mit Leistungsträger Gonzalo Castro der Vertrag vorzeitig verlängert. Das gab der BVB am Mittwoch ebenso bekannt wie die Verlängerung mit Nachwuchshoffnung Jacob Bruun Larsen bis 2021.
  • Herber Übergang bei Hannover 96

    Sport

    Der frühere 96- und jetzige St. -Pauli-Trainer Ewald Lienen hatte zuvor kritisiert: "Dass in so einer Tabellensituation der Trainer überhaupt infrage gestellt wird, ist skandalös". Horst Held und André Breitenreiter - waren das nicht diese beiden Fußball-Macher, die sich zu ihrer gemeinsamen Zeit bei Schalke 04 gestritten oder gar gemobbt haben? "Wir haben beide Fehler gemacht, aber wir hatten auf Schalke auch beide keine leichte Rolle.
  • Schwegler kehrt nach Saison in Schweiz zurück

    Schwegler kehrt nach Saison in Schweiz zurück

    Sport

    Aktuell hält der 32-Jährige bei 234 RBS-Einsätzen und fünf Treffern. "Ein toller Typ mit einer ausgesprochenen Winnermentalität, der auf und neben dem Platz immer ein Vorbild für Teamkollegen, Fans und Öffentlichkeit ist". Der Rechtsverteidiger wird künftig für den FC Luzern spielen, wie Österreichs Meister am Montag bekanntgab. "Wir wünschen ihm, dass er mit mehr als neun Titeln vom FC Red Bull Salzburg zu Luzern zurückkehrt".
  • Löw reist mit

    Löw reist mit "großem Vertrauen" nach Aserbaidschan

    Sport

    Einen sportlichen Spaziergang erwartet aber auch Bierhoff nicht: "Wir müssen uns schon anstrengen und konzentriert zur Sache gehen". Das Ziel sei aber, "die Qualifikation weiter souverän anzuführen". Löw wird die bestmögliche Elf aufbieten, die in Abwesenheit des verletzten Kapitäns Manuel Neuer von Sami Khedira angeführt wird, wie Löw verriet. Löw plant keine Experimente, sondern will die Besten aufbieten.
  • Nach Hammer-Abschied Lukas Podolski scherzt:

    Nach Hammer-Abschied Lukas Podolski scherzt: "Die DFB-Amateure!"

    Sport

    Die letzten Szenen des Spiels hatte Deutschland keinen Kapitän auf dem Platz. "Es wird sicherlich ein schöner Moment für mich, aber auch ein trauriger Moment". "Schade, dass es für ihn so geendet hat, er hat alles versucht". Lukas Podolski sei nicht nur "ein wunderbarer Fußballer", sondern habe auch außerhalb des Spielfeldes stets eine wichtige Rolle übernommen: "Er hat im Trainingslager auch die Spieler aufgebaut, die nicht so ein fröhliches Herz hatten wie er".
  • Transfergerücht beim FC Bayern - Medien: Bayern und Barca wollen diesen Frankfurter

    Transfergerücht beim FC Bayern - Medien: Bayern und Barca wollen diesen Frankfurter

    Sport

    Omar Mascarell ist einer der Leistungsträger bei Eintracht Frankfurt und mitverantwortlich für die gute Saison der Hessen. Der ehemalige spanische Jugendnationalspieler startete in Frankfurt unter Chefcoach Niko Kovav auf Anhieb durch. Bei Barça könnte er den Backup für Sergio Busquets geben. Doch Real Madrid könnte die Bemühungen der beiden Top-Klubs zunichtemachen. Real Madrid sicherte sich beim Verkauf des defensiven Mittelfeldspielers eine Rückkaufoption in Höhe von vier Millionen Euro.
  • Startverzicht von Sauber-Fahrer Wehrlein

    Startverzicht von Sauber-Fahrer Wehrlein

    Sport

    Er sei wegen seines Trainingsrückstands nicht fit genug für den Grand Prix am Sonntag (7.00 Uhr MESZ), bekannte Wehrlein. Der 23-jährige Italiener gehört dem Nachwuchskader von Ferrari an. Wie sein Sauber-Team in der Nacht zum Samstag deutscher Zeit mitteilte, habe der Fahrer noch Trainings-Rückstand. "Ich war selbst schuld", urteilte Wehrlein, der vom Automobil-Weltverband FIA am Donnerstag erwartungsgemäß die Starterlaubnis für Melbourne erhielt.
  • NBA: Krachende Niederlage für Nowitzki und die Mavericks

    NBA: Krachende Niederlage für Nowitzki und die Mavericks

    Sport

    Auch Trainer Rick Carlisle fand klare Worte. Mit 29 Siegen rangieren die Mavs 14 Begegnungen vor Saisonende auf Platz zehn, vier Siege hinter den Denver Nuggets, die auf Playoff-Rang acht stehen. Nach dem Seitenwechsel klappte beim NBA-Champion von 2011 nichts mehr. Ausgerechnet der vor ein paar Wochen für Nerlens Noel (neun Punkte) getauschte ehemalige Mavs-Profi Justin Anderson war mit 19 Zählern Top-Scorer bei den Gastgebern.
  • Manchester muss rund drei Wochen auf Pogba verzichten

    Manchester muss rund drei Wochen auf Pogba verzichten

    Sport

    Er verdient Respekt, seine Familie verdient Respekt", sagte Mourinho bei der Pressekonferenz für das Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League am Donnerstag (21.05 Uhr/Sky) gegen den FK Rostow. Manchester-United-Trainer Jose Mourinho lässt sich von den Judas-Rufen der Chelsea Fans nicht beeindrucken. Dennoch geht der Portugiese von einer Pause von etwa drei Wochen aus.
  • WM-Qualifikation: Joachim Löw grübelt über Aufstellung

    WM-Qualifikation: Joachim Löw grübelt über Aufstellung

    Sport

    Löw gab sich vor dem Spiel selbstbewusst und sagte, dass er die Siegesserie fortsetzen wolle - diesen Anspruch müsse die Mannschaft haben. Für den fünften Sieg im fünften Quali-Spiel und die achte Begegnung in Serie ohne Gegentor setzt Löw am Kaspischen Meer auf gestandene Nationalspieler.