https://images.sport1.de/imagix/filter2/jpeg/_set=article_main,focus=49x41/imagix/8e9c5d0c-7704-11e7-b3ce-f80f41fc6a62

Sport

Wir sind nicht in bester Verfassung. Der Kolumbianer verletzte sich beim "Audi Cup"-Match gegen den FC Liverpool". Das Ergebnis war im Grunde das gleiche, weshalb auch der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge angesichts der Misserfolge schon eindringlich warnte.
  • Mann droht und sticht Opfer mit Spritze

    Mann droht und sticht Opfer mit Spritze

    Sport

    Wiener attackierte auch Polizisten Zeugen beobachteten die Tat, alarmierten die Polizei und verfolgten den Verdächtigen. Nachdem er nicht stehenblieb und auch die Beamten mit der Spritze bedrohte, setzten sie den Pfefferspray ein und nahmen den Mann schließlich fest.
  • Automarke Opel wird Ärmelsponsor bei Borussia Dortmund

    Automarke Opel wird Ärmelsponsor bei Borussia Dortmund

    Sport

    Der Verein hatte zuvor für den heutigen Donnerstagnachmittag zu einer Pressekonferenz eingeladen, an der BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Opels Deutschland-Chef Jürgen Keller teilnehmen. Für den BVB handelt es sich um einen langfristigen und lukrativen Vertrag. Er soll bis 2022 gültig sein. Opel gehört damit zu den vier wichtigsten Sponsoren.
  • Medien: Neymar verabschiedet sich von Barça-Mitspielern

    Medien: Neymar verabschiedet sich von Barça-Mitspielern

    Sport

    Germain immer näher. Nach Medienberichten will Paris die im Vertrag festgeschriebene Ablösesumme von 222 Millionen Euro für Neymar zahlen. Der Brasilianer teilte seinem Klub FC Barcelona am Mittwoch offiziell seinen Wechselwunsch mit.
  • "Sehr schade": Bayern "einige Wochen" ohne James

    Sport

    Das ergaben weitere Untersuchungen. Einen Termin für die Rückkehr des Star-Neuzugangs nannte der Klub bisher nicht. Es könne " einige Wochen dauern ", sagte der neue Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic am Mittwochabend in der "ARD": "Das ist sehr, sehr schade für uns, er ist ein Top-Spieler".
  • Barca-Fans zu Neymar:

    Barca-Fans zu Neymar: "Söldner raus aus Barcelona!"

    Sport

    Für Neymar ist die festgeschriebene Rekord-Ablösesumme von 222 Millionen Euro fällig. Zahlen, die der Transfers Neymars zum französischen Serienmeister in den Schatten stellen würde. Wie die Reaktion des Kaders um Superstar Lionel Messi war, ist allerdings noch nicht bekannt. Eine Bestätigung für einen Wechsel gab es jedoch zunächst nicht.
  • Barça gibt Neymar für 222 Millionen Euro frei

    Barça gibt Neymar für 222 Millionen Euro frei

    Sport

    Immerhin wird Neymar , vorausgesetzt der Wechsel findet statt, der teuerste Fußballer aller Zeiten. Nach Medienberichten will Paris die im Vertrag festgeschriebene Ablösesumme von 222 Millionen Euro für Neymar zahlen. Der Mega-Wechsel des Fußball-Stars für die Weltrekordsumme von 222 Millionen Euro zu Paris St. Germain ist damit nahezu perfekt. Ronaldo war 2009 von Manchester United für 94 Millionen Euro nach Madrid geholt worden.
  • Mega-Transfer naht: Barca stellt Neymar vom Training frei

    Mega-Transfer naht: Barca stellt Neymar vom Training frei

    Sport

    Der FC Barcelona betont, dass Neymars Ausstiegsklausel von 222 Millionen Euro komplett hinterlegt werden muss. Das Wechsel-Theater um Brasiliens Fußballstar Neymar ist beendet. Gemäss Sport habe Barça-Trainer Ernesto Valverde gesagt, es mache unter diesen Umständen keinen Sinn, wenn Neymar trainiere. In Barcelona wollen längst nicht alle dem extrvagenten Neymar , der mit Messi und Luis Suárez den namhafteste und gefährlichsten Sturm der Welt bildete, eine Träne nachweinen.
  • Box-Legende Wladimir Klitschko beendet Karriere

    Sport

    Der 41-Jährige wurde 1996 Profi und bestritt seitdem 69 Kämpfe (64 Siege, 54 Knockouts). Während Joshua schnell signalisierte, sich auf einen zweiten Kampf vorbereiten zu wollen, hatte sich der langjährige Schwergewichts-Weltmeister Klitschko Bedenkzeit erbeten.
  • Open-Beta zu NHL 18 verfügbar

    Sport

    Der Betatest soll bis zum 8. August 2017 laufen. Den NHL-Threes-Modus stellt der Publisher im folgenden Video näher vor: "Stürze dich in einer brandneuen Wettkampfarena in ein packendes 3-gegen-3-Erlebnis". "NHL 18" erscheint am 15. September 2017 für die PlayStation 4 und Xbox One im weltweiten Handel. EA Sports NHL Threes verfügt über eine vollständige Singleplayer-Kampagne, bei der du in verschiedenen Circuits gegen unterschiedliche Teams und Ligen antrittst.
  • Starkregen: Viertelfinale der DFB-Frauen abgesagt!

    Starkregen: Viertelfinale der DFB-Frauen abgesagt!

    Sport

    Statt um 20.45 Uhr zu beginnen, suchten die Spieleinnen ersteinmal Schutz in der Kabine. Diese Entscheidung traf die Europäische Fußballunion (UEFA) in Rotterdam nach Rücksprache mit den Mannschaften. "Das tat mir wirklich leid für sie". Rund eine halbe Stunde vor dem geplanten Anpfiff hatte der Regen eingesetzt, der den Platz im Stadion in Rotterdamm durchweichte.
  • Neymar teilt Barcelona Wechselwunsch mit

    Neymar teilt Barcelona Wechselwunsch mit

    Sport

    Der Transfer von Angreifer Neymar zu Paris Saint-Germain nimmt weiter Formen an. Das Wechsel-Theater um Brasiliens Fußballstar Neymar ist beendet. Weil keine der drei Parteien (Barça/PSG/Neymar) Interesse daran haben, dass sich das Transfertheater noch mehr in die Länge zieht, werden sich die Vereine noch am Mittwoch an den Verhandlungstisch setzen, schreiben spanische Medien.
  • Neymar kündigt Wechsel zu PSG an und braust ab

    Neymar kündigt Wechsel zu PSG an und braust ab

    Sport

    Für Neymar ist die festgeschriebene Rekord-Ablösesumme von 222 Millionen Euro fällig. Die gewöhnlich sehr gut informierte französische Fachzeitung "L'Équipe" hatte bereits am Dienstag geschrieben, der prominente Neuzugang werde spätestens am Montag in Paris vor dem Eiffelturm präsentiert werden.
  • Erstmals hitzefrei für Wiener Fiakerpferde

    Erstmals hitzefrei für Wiener Fiakerpferde

    Sport

    Doch obwohl der Sommer bislang mit hohen Temperaturen wahrlich nicht geizt, die erforderliche Grenze von 35 Grad war - entgegen anderlautender Meinungen - von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik am Wiener Stephansplatz heuer noch nicht gemessen worden.
  • Salzburg scheitert in CL-Quali an Rijeka

    Salzburg scheitert in CL-Quali an Rijeka

    Sport

    Dabei hatten die Salzburger zwar wenig spielerische Mittel, aber auch Pech: Ein wegen Abseits nicht anerkanntes Tor durch Reinhold Yabo (53.) hätte zählen müssen, schon davor war dem heimischen Meister ein Treffer wegen Abseits zurecht nicht zugesprochen worden.
  • Neymar soll Transfer zu PSG bestätigt haben

    Neymar soll Transfer zu PSG bestätigt haben

    Sport

    Die spanische Liga hatte zuletzt angekündigt, bei einem Neymar-Transfer eine offizielle Beschwerde über PSG bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) einzureichen. In Barcelona will man dem Stürmer, der mit Messi und Luis Suarez den gefährlichsten Sturm der Welt gebildet hat, indes keine Träne nachweinen. Barcelona dürfte einen Teil der 222 Millionen Euro nutzen, um Ersatz für den Brasilianer zu holen.
  • Lucescu ist neuer Nationaltrainer der Türkei

    Lucescu ist neuer Nationaltrainer der Türkei

    Sport

    Wie türkische Medien berichten, soll der 72-Jährige 2,5 Millionen Euro jährlich verdienen. Auch im Land selbst ist Lucescu kein unbeschriebenes Blatt: Der Coach stand bereits für Galatasaray und Besiktas an der Seitenlinie. Sein Kontrakt dort wurde nach Platz drei in der Liga nach einer Saison aufgelöst. Zuvor war er von 1993 bis 1996 und von 2005 bis 2009 im Amt. In der Türkei beerbt er Fatih Terim, dem ein Streit seines Schwiegersohns mit einem Restaurantbesitzer zum Verhängnis wurde, in ...
  • Apple Pay: Bezahldienst expandiert in Europa

    Apple Pay: Bezahldienst expandiert in Europa

    Sport

    Noch im Mai gab es Gerüchte, denen zufolge Apple Pay im Laufe des Jahres in Deutschland starten würde. Sonst hätte Apple heute Deutschland vermutlich auch noch erwähnt. Bis Ende des Jahres wird Apple Pay nach Dänemark, Finnland und Schweden kommen, so Apple. Auch in Russland gibt es bereits eine ganze Reihe von kooperierenden Banken.
  • Cristiano Ronaldo: "Menschen stört mein Genie"

    Sport

    Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei nicht um die Meinung von boerse-express.com handelt. Am Montag hatte der 32-jährige vor einem spanischen Gericht wegen des Vorwurfs des Steuerbetrugs ausgesagt.
  • HSV mit Licht und Schatten

    HSV mit Licht und Schatten

    Sport

    Nun muss noch Verstärkung für die linke Abwehrseite her - und auch da tut sich etwas: Bereits am Montagabend verließ der HSV-Sportchef das Quartier in Längenfeld und reiste zu Gesprächen nach Frankreich. Vor einer Woche überzeugte sich Trainer Markus Gisdol persönlich von den Qualitäten des Talents. Van Drongelen absolvierte in der vergangenen Saison 31 Spiele für Sparta in der Ehrendivision, sein Marktwert wird derzeit auf 900.000 Euro geschätzt.
  • Vettel trotzt Druck:

    Vettel trotzt Druck: "Mache mir keinen Stress"

    Sport

    Die Wartezeit im Cockpit nutzte Vettel zur Kühlung mit einem dampfenden Eisbeutel. Das Kräfteverhältnis scheint sich zunehmend in Richtung der Silberpfeile zu verschieben. Der 27-jährige Bottas liegt nach elf von 20 Rennen in der WM-Wertung mit 169 Punkten als Dritter hinter Spitzenreiter Sebastian Vettel (202) und Silberpfeil-Teamkollege Lewis Hamilton (188).
  • Neue Granate fällt einen Monat aus | James verpasst Bayern-Saisonstart

    Neue Granate fällt einen Monat aus | James verpasst Bayern-Saisonstart

    Sport

    Wie der Rekordmeister bekanntgab zog sich James eine Muskelverletzung im rechten hinteren Oberschenkel zu und muss deshalb eine mehrwöchige Pause einlegen. David Alaba, der ebenfalls verletzt ausgewechselt werden musste, wurde am Mittwoch behandelt und soll am Donnerstag individuell trainieren. Er erlitt eine Bauchmuskelverletzung.
  • Tyson:

    Tyson: "McGregor wird im Ring gekillt!"

    Sport

    Viel lieber hätte der US-Amerikaner seinen Landsmann Mayweather in einem UFC-Käfig gesehen. "Man wollte doch eher sehen, ob der Boxer den MMA-Kämpfer schlagen kann", so Tyson bei einer PR-Veranstaltung. Denn der andere Typ boxt, seitdem er ein Baby ist", so der Ex-Schwergewichtsboxer. "McGregor wird kaum eine Chance haben". Allerdings lobte er den Iren für seinen Charakter: "Floyd hat noch nie einen solchen Charakter getroffen".
  • Kohlschreiber spielt sich in Kitzbühel ins Viertelfinale

    Kohlschreiber spielt sich in Kitzbühel ins Viertelfinale

    Sport

    Am vergangenen Sonntag hatte Haas, der seit Jahrzehnten in den Vereinigten Staaten lebt, in der Tennis-Bundesliga für Grün-Weiß Mannheim wohl sein letztes Match auf deutschem Boden bestritten. Er gewann 15 Einzeltitel, den letzten 2013 in Wien . In der Folge warfen ihn aber zahlreiche Verletzungen zurück, vor allem die malade Schulter bereitete immer wieder Probleme.
  • Fußballfan reist mit Colt an

    Sport

    Naumburg - Beamte der Bundespolizei staunten am Mittwochnachmittag nicht schlecht, als sie einen Mann kontrollierten: Der Fußballfan trug einen Revolver samt geladenem Magazin bei sich . Nach der Personalienfeststellung konnte er weiterreisen. Der 61-Jährige durfte seine Reise unbewaffnet fortsetzen, ihn erwartet nun aber eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.
  • Eintracht: Hradecky-Verbleib wieder offen

    Eintracht: Hradecky-Verbleib wieder offen

    Sport

    Frankfurt - Das Transfertheater um Eintracht-Keeper Lukas Hradecky scheint ein Ende zu haben. Dies dementierte Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner im " Wiesbadener Kurier ". Uns liegt nichts vor", sagte er der Zeitung. Es läuft wohl auf einen Poker um die Ablöse für den Eintracht-Schlussmann hinaus. Demnach wäre der portugiesische Meister bereit, rund fünf Millionen Euro in die Mainmetropole zu überweisen, um Hrádecký loszueisen.
  • Kubica räumt bei seiner Rückkehr

    Kubica räumt bei seiner Rückkehr "Hülkenberg" ab

    Sport

    Die Tafel krachte zu Boden, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Das Werksteam twitterte launig dazu: "Sogar unsere Garage ist ganz aufgeregt". Mit 1:19,681 Minuten fuhr der 32-Jährige die siebt schnellste Zeit. Für Kubica werden die Schaltwippen komplett auf der linken Seite des Lenkrads angebracht, so sollen die Einschränkungen minimiert werden. "Ich gebe mir große Mühe, damit Renault mit meinen Erkenntnissen soviel wie möglich anfangen kann", sagte Kubica: "Ich teste hier ja nicht in ...
  • McGregor vs. Mayweather live und exklusiv auf DAZN

    McGregor vs. Mayweather live und exklusiv auf DAZN

    Sport

    Der Beginn ist für 3 Uhr deutscher Zeit angesetzt. Um 3 Uhr in der Nacht vom 26. August auf den 27. August beginnt der LIVESTREAM . DAZN ist ein Livesport-Streamingdienst, der es Fans erlaubt Sport so erleben, wie sie es möchten. Wo findet der Kampf zwischen Mayweather und McGregor statt? Die 2016 eröffnete Halle bietet 20.000 Zuschauern Platz und kostete rund 375 Millionen US-Dollar.
  • Neymar verabschiedet sich von Barca-Team

    Neymar verabschiedet sich von Barca-Team

    Sport

    Der wechselwillige Brasilianer habe vor dem Mannschaftstraining erklärt, dass er, wie seit einigen Tagen gemutmaßt, zu Paris Saint-Germain wechseln werde. "Er besitzt in seinem (bis 2021) laufenden Vertrag eine Ausstiegsklausel, die zum Stand 1. Juli 2017 222 Mio Euro beträgt". Der Torjäger war 2013 für 86,2 Millionen Euro Ablöse vom FC Santos nach Barcelona gewechselt.
  • Titanfall 2 - EA kündigt die Ultimate Edition an

    Titanfall 2 - EA kündigt die Ultimate Edition an

    Sport

    Die Titanfall 2 Ultimate Edition ist mit umfangreichen Inhalten ausgestattet und bietet die beste Möglichkeit, sich in eines der kreativsten und actionreichsten Spiele des Jahres 2016 zu stürzen. Ist man Besitzer eines EA-Access-Abonnements, steht einem ab gestern sowohl für die Xbox One als auch für den PC das Grundspiel Titanfall 2 kostenlos in der Vault zur Verfügung.
  • Borussia Dortmund verliert mit 0:1 gegen Atalanta Bergamo

    Borussia Dortmund verliert mit 0:1 gegen Atalanta Bergamo

    Sport

    Herr Bosz , welche Erkenntnisse haben Sie heute erhalten? Die Automatismen fehlen, die System-Umstellungen nach zwei Jahren unter Trainer Thomas Tuchel verlaufen (noch) schleppend. "Aber wir haben im Trainingslager gut gearbeitet, viel geredet und ich habe die Möglichkeit gehabt, die Spieler besser kennenzulernen", meinte Bosz .
  • Max Meyer schließt Verbleib auf Schalke nicht aus

    Max Meyer schließt Verbleib auf Schalke nicht aus

    Sport

    Womöglich wird Meyer sogar langfristig beim Revier-Klub bleiben, denn eine Vertragsverlängerung kann er sich nach dem Trainerwechsel gut vorstelle. Ich bin deshalb jedoch nicht beleidigt oder traurig - im Gegenteil: "Ich habe richtig Bock auf die neue Saison , und ich bin gerne hier", sagt der Mittelfeldspieler im Interview mit SPORT BILD .
  • Sharapova to face Tsurenko at Stanford

    Sharapova to face Tsurenko at Stanford

    Sport

    Sharapova said that her extended absence has helped her understand what it means to have such a dedicated fan base. The former world No1 raced through the first set last night, setting the tempo with an early break of serve before her American opponent forced a third-set as Sharapova's intensity temporarily dipped.
  • Tennis: Das

    Tennis: Das "Mayer-Duell" in Hamburg ging an Lucky Loser

    Sport

    Eigentlich war Mayer in der Qualifikation gescheitert, rutschte dann aber als Lucky Loser ins Feld und sicherte sich nun einen Siegercheck von gut 323'000 Euro - fast viermal mehr, als Fabio Fognini in Gstaad kassierte. Yannick Hanfmann hat im Schweizer Gstaad seinen ersten Titel auf der ATP-Tour verpasst. In die Saison gestartet war Hanfmann als Nummer 317 der Welt, bis Mitte 2015 hatte er für die University of Southern California in Los Angeles gespielt.
  • Atletico Madrid siegt und Godin fliegt vom Platz

    Atletico Madrid siegt und Godin fliegt vom Platz

    Sport

    Die Spanier hatten zunehmend mehr vom Spiel und erzielten in der 81. Minute durch Vietto den Siegtreffer. Beide Trainer, Diego Simeone bei Atletico und Maurizio Sarri bei Neapel, verzichteten in ihrer Anfangsformation auf Neuzugänge. Atlético zeigte sich davon unbeeindruckt: In der 72. Minute gelang Fernando Torres der Ausgleich. Neapel nahm einige Auswechslungen vor und die machten sich im Spiel bemerkbar.
  • Drama um Makas! Bittere Diagnose für ÖFB-Girl

    Drama um Makas! Bittere Diagnose für ÖFB-Girl

    Sport

    Das teilte der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) am Dienstagmorgen (1.8.17) via Twitter mit. Nach einem Zweikampf mit Marta Corredera war sie unglücklich aufgetreten und musste anschließend ausgewechselt werden. Die Verletzung bedeutet auch eine schlechte Nachricht für Makas' Klub Duisburg, wohin die Stürmerin im vergangenen Jahr vom SC Freiburg gewechselt war.
  • Hitzfeld: Aubameyang-Verbleib ist

    Hitzfeld: Aubameyang-Verbleib ist "Kampfansage an Bayern"

    Sport

    Für den Ex-BVB- und Ex-Bayern-Trainer ist Aubameyang der eine Spieler, der im Dortmunder Kader aktuell unersetzlich ist: Für Neutrainer "Peter Bosz ist Aubameyang eine Lebensversicherung". Die neue Saison startet für den BVB am Samstag mit dem Supercup-Finale gegen Bayern München. Auch über Nationalspieler Mario Götze äußerte sich Dortmunds Meistercoach von 1995 und 1996.
  • Gladbach löst Bankdarlehen ab und nimmt Umschuldung vor

    Gladbach löst Bankdarlehen ab und nimmt Umschuldung vor

    Sport

    Juli einen städtischen Stadion-Kredit, der bis zum Jahr 2036 inklusive Zinsen in Höhe von 50,6 Millionen fällig gewesen wäre, umgeschuldet. Borussias Umschuldung für die eigene Arena verläuft wie folgt: 2,6 Millionen stemmt der Klub jetzt cash aus eigenen Mitteln, die restlichen 48 Millionen werden über zwei Darlehen zu je 24 Millionen (Postbank und Stadtsparkasse) finanziert.
  • Hertha BSC: Lazaro ist gelandet

    Hertha BSC: Lazaro ist gelandet

    Sport

    Auch wenn sich Salzburg offenbar erst nach dem Europacup-Duell mit Rijeka offiziell dazu äußern will, dürfte der 21-Jährige von der Hertha, wie in den SN berichtet, vorerst ausgeliehen werden. Der Vertrag mit den "Bullen" soll aber eine Kaufoption beinhalten, die fällig wird, sobald Lazaro fit ist. Im Gespräch ist eine Ablöse in Höhe von vier Millionen Euro plus Boni.