• Polizei in NRW So sollen Brummi- und Taxifahrer bei der Verbrecherjagd helfen

    Polizei in NRW So sollen Brummi- und Taxifahrer bei der Verbrecherjagd helfen

    Welt

    Dabei entstaubt Reul mit seiner Initiative "Kommissar Brummi" im Grunde nur das, was in unserer Smartphone-Gesellschaft verloren zu gehen droht: Wenn etwas Verdächtiges oder Ungewöhnliches passiert, kommt es nicht zuallererst auf den originellen Schnappschuss für die sozialen Netzwerke an, sondern auf den sachdienlichen Hinweis an die Polizei.
  • Brexit - Britisches Parlament erzwingt Veto-Recht

    Brexit - Britisches Parlament erzwingt Veto-Recht

    Welt

    Der Änderungsantrag wurde im Unterhaus mit einer Mehrheit von 309 zu 305 Abgeordneten beschlossen. Elf Abgeordnete von Mays Konservativer Partei stimmten dem Antrag zu, ein weiterer Tory-Abgeordneter enthielt sich. Bei dem zweitägigen Treffen entscheiden die EU-Staats- und Regierungschefs, ob die zweite Verhandlungsphase beginnen kann, bei der es unter anderem um die künftigen Handelsbeziehungen zwischen Brüssel und London geht.
  • Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

    Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

    Welt

    Entdeckt wurden die Initialen bei einem Patienten, als ein anderer Chirurg später eine weitere Operation durchführte, so der Sender BBC. Bislang habe man keinen Präzedenzfall finden können. 2013 wurde er von seiner Stelle am Queen-Elizabeth-Krankenhaus in Birmingham suspendiert und kündigte nach einer Disziplinar-Anhörung ein Jahr später.
  • "Aktenzeichen XY" Polizei fahndet nach Vergewaltiger einer Elfjährigen

    Welt

    Dass es überhaupt so viele Hinweise gegeben habe, sei ein schöner Erfolg. Um den Flüchtigen zu finden, wurde der Fall am Mittwoch in der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ausgestrahlt. Die Wiesbadener Staatsanwaltschaft hat für Hinweise, welche zur Ermittlung, Identifizierung und Ergreifung des Täters führen, eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgesetzt.
  • Zwei AfD-Abgeordnete verlieren Immunität

    Zwei AfD-Abgeordnete verlieren Immunität

    Welt

    Es handelt sich um den rheinland-pfälzischen Abgeordneten Sebastian Münzenmaier und den nordrhein-westfälischen Spitzenkandidaten Martin Renner. Beide Entscheidungen fielen nahezu einstimmig mit jeweils nur einer Enthaltung aus der AfD-Fraktion.
  • Limburg: Penis abgeschnitten - mehr als fünf Jahre Haft

    Limburg: Penis abgeschnitten - mehr als fünf Jahre Haft

    Welt

    Dies sah der Verteidiger anders und plädierte auf Freispruch: "Die Sachlage ist keinesfalls klar". Das Landgericht im hessischen Limburg verurteilte den Angeklagten am Mittwoch und ordnete außerdem an, dass der alkoholkranke Mann in eine Entziehungsanstalt kommt.
  • Dramatischer Hilferuf von Saarbrücker Lehrern

    Dramatischer Hilferuf von Saarbrücker Lehrern

    Welt

    Angesichts zunehmender Gewalt, Beleidigungen, Drogen- und Alkoholkonsum sowie unzureichender Unterstützung durch das Land könne von geregeltem Unterricht kaum mehr die Rede sein. In einem anderen Fall übergab sich ein alkoholisierter Schüler im Sekretariat. Außerdem sei der Anteil der Kinder und Jugendlichen nichtdeutscher Herkunft auf 86 Prozent gestiegen.
  • Weihnachtsfeier in Langweid endet für 41-Jährigen tödlich - Kripo ermittelt

    Weihnachtsfeier in Langweid endet für 41-Jährigen tödlich - Kripo ermittelt

    Welt

    Einer der insgesamt mehr als 30 Teilnehmer, ein 35-jähriger Arbeiter, war dabei derart alkoholisiert, dass er beim Verlassen der Gaststätte im ersten Stock auf der Treppe ausrutschte und mehrere Stufen nach unten schlitterte. Der zweite Mann, ein 41-Jähriger, erlitt bei dem Sturz in den Treppenschacht so schwere Kopfverletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der 35-Jährige hingegen überlebte den Fall und kam - nach vorläufiger Diagnose - mit mittelschweren Verletzungen ins ...
  • Putin will als unabhängiger Kandidat antreten

    Putin will als unabhängiger Kandidat antreten

    Welt

    Sollte er wiedergewählt werden, wolle er die Wirtschaft seines Landes modernisieren. Die neue US-Regierung habe signifikante Erfolge erzielt. Zu der jährlichen Pressekonferenz in Moskau waren mehr als 1600 Journalisten aus Russland und dem Ausland angemeldet.
  • Vater schwängerte 12-jährige Tochter, Baby tot

    Vater schwängerte 12-jährige Tochter, Baby tot

    Welt

    Vor Gericht richtete Staatsanwältin Cornelia Heiner ihr Wort an den Täter: "Sie wussten, dass Sie der Vater sind". Die Vaterschaft wurde durch eine Rechtsmedizinerin überprüft. Und die Frau des Angeklagten? Sie sagt: "Meine Tochter sagte mir, dass Papa geschlafen hat und sie sei neugierig gewesen". Die inzwischen 13 Jahre alte Tochter zeigt sich bis heute sehr verschlossen.
  • Ärzte ohne Grenzen: 6700 Rohingya in erstem Monat der Gewalt getötet

    Ärzte ohne Grenzen: 6700 Rohingya in erstem Monat der Gewalt getötet

    Welt

    Das berichtet die Organisation unter Berufung auf eine eigene Erhebung, die für den Zeitraum vom 25. August bis zum 24. September 2017 durchgeführt wurde. Nicht berücksichtigt seien allerdings die Familien, die es nicht in das Nachbarland geschafft hätten. Den weiterhin dort ankommenden Flüchtlingen zufolge dauert die Gewalt in Rakhine noch immer an.
  • Rohingya in einem Monat getötet

    Welt

    Das habe eine Erhebung in Flüchtlingslagern in Bangladesch ergeben, wohin sich Hunderttausende Rohingya gerettet haben, teilte die Hilfsorganisation mit. Den weiterhin dort ankommenden Flüchtlingen zufolge dauert die Gewalt in Rakhine noch immer an. Insgesamt starben im fraglichen Zeitraum nach den vorsichtigen Hochrechnungen mindestens 9.000 Rohingya in Myanmar, davon rund 72 Prozent durch Gewalt.
  • Razzia gegen Islamisten in Berlin

    Welt

    Die Durchsuchungen dauern weiter an, twitterte die Staatsanwaltschaft am Donnerstagmorgen. Der Schwerpunkt der Maßnahmen liegt in Neukölln. "Die Durchsuchungen erfolgen auf Antrag und in Zusammenarbeit mit der Generalstaatsanwaltschaft", sagte eine Polizeisprecherin am Morgen.
  • Chirurg hinterließ auf Leber seine Initialen

    Chirurg hinterließ auf Leber seine Initialen

    Welt

    Nur Kot, doch wo sind die Organe der 34-Jährigen? Die Staatsanwaltschaft wirft dem Arzt vor, gezielt unter Narkose stehende Patienten verletzt zu haben. Der Staatsanwalt sagte, ein solches Vergehen habe es "im Strafrecht noch nie gegeben". Das Vorgehen des Arztes habe einiges an Fähigkeiten und Konzentration erfordert.
  • Hosenträger in Nationalfarben - Spanier zu Tode geprügelt

    Hosenträger in Nationalfarben - Spanier zu Tode geprügelt

    Welt

    Am Dienstag ist der 55-Jährige, der seither im Koma lag, im Spital an seinen schweren Kopfverletzungen gestorben. Der 55-Jährige wurde verfolgt und mit einer Eisenstange niedergeschlagen. Bereits im Jahr 2008 wurde er zu einer fünfjährigen Gefängnisstrafe verurteilt, weil er 2006 einen Polizisten so schwer verletzte, dass dieser seitdem im Rollstuhl sitzt.
  • Parlament erzwingt mehr Einfluss auf Brexit-Abkommen

    Parlament erzwingt mehr Einfluss auf Brexit-Abkommen

    Welt

    Bei der Abstimmung über einen Änderungsantrag zum EU-Austrittsgesetz votierten mehrere Abgeordnete aus der Regierungsfraktion gemeinsam mit der Opposition und brachten Premierministerin May ihre erste Niederlage im Parlament bei. Die Parlamentarier wollen sich damit mehr Einfluss auf die Brexit-Verhandlungen in Brüssel sichern. In der britischen Presse war von einer "Meuterei" und einer "Rebellion" in den Reihen der Tories die Rede.
  • Phosphate dürfen Döner weiterhin frisch halten

    Phosphate dürfen Döner weiterhin frisch halten

    Welt

    In Österreich gibt es laut Gesundheitsministerium keine weiterführende nationale Regelung zu Phosphat in gefrorener Fleischzubereitung, weil die diesbezüglichen Regeln EU-weit harmonisiert wurden. Einer der Lieblingssnacks der Deutschen darf bleiben, wie er ist: Ein Verbot von Phosphaten im Dönerfleisch ist im Europaparlament knapp gescheitert.
  • Döner: EU-Parlament rettet Fleischspieß mit dünner Mehrheit

    Döner: EU-Parlament rettet Fleischspieß mit dünner Mehrheit

    Welt

    Nur drei Stimmen fehlten zur absoluten Mehrheit von 376 Stimmen, um den Zusatzstoff zu verbannen. Dies bedeutet, dass gefrorene Döner-Fleischspieße auch weiterhin mit Phosphaten haltbar gemacht werden dürfen. Gegen diesen Vorschlag äußerte der Umweltausschuss des EU-Parlaments Bedenken: Man solle eine Ende 2018 erwartete Studie der EU-Lebensmittelaufsicht 'EFSA' abwarten.
  • Hospental UR - Zwei Tote bei Frontalcrash im Gotthard-Tunnel

    Hospental UR - Zwei Tote bei Frontalcrash im Gotthard-Tunnel

    Welt

    Bei einer Frontalkollision im Gotthardstrassentunnel sind am Mittwochmorgen zwei Personen ums Leben gekommen. Bestätigt wurde aber, dass die tödlich Verunglückten am Steuer der beiden Fahrzeuge saßen. Es wurde empfohlen, die Gotthardroute zu meiden und auf die A13 via San Bernardino auszuweichen. Im Einsatz standen die Schadenwehr Gotthard, das Amt für Betrieb Nationalstrassen, die Rega, die Rettungsdienste Uri, Nidwalden und Tessin, ein privater Abschleppdienst, ein privates ...
  • "WM Auslosung" ist Suchbegriff des Jahres bei Google

    Welt

    Auf den Plätzen zwei bis fünf liegen der Google-Metrik zufolge "Bundestagswahl" und "Wahlomat", "iPhone 8" und "Dschungelcamp". Mal bekannt, dieses Jahr in über 70 Ländern. Bei der Personensuche belegte in Deutschland US-Präsident Donald Trump den ersten Platz, gefolgt von der deutschen Youtuberin Shirin David. Bei den "Warum-Fragen" wollten die meisten wissen: "Warum gegen G20?" Die am häufigsten gestellte Wo-Frage in Deutschland war 2017 laut Google "Wo hat Manuel geheiratet?".
  • Tödlicher Unfall: Mann (18) von Lokomotive erfasst

    Tödlicher Unfall: Mann (18) von Lokomotive erfasst

    Welt

    Nach einer ersten Einschätzung geht die Polizei von einem Unglücksfall aus. Zwischenzeitlich löste die Feuerwehr ABC-Alarm aus, nachdem die Lok etwa zweieinhalbtausend Liter Diesel verloren hatte, der Treibstofftank war durch den Unfall beschädigt worden.
  • "Söder-Effekt" stärkt CSU

    Welt

    Die Grünen verbessern sich um zwei Punkte auf zwölf Prozent. Die SPD müsste mit 15 Prozent 2 Prozentpunkte abgeben, die AfD (12 Prozent), die FDP und die Freien Wähler (7 Prozent) jeweils einen Prozentpunkt. Die Linke liegt weiter bei vier Prozent. "Es gibt einen Söder-Effekt". Der bisherige bayerische Finanzminister soll Anfang kommenden Jahres Horst Seehofer als Ministerpräsident ablösen.
  • Tillerson will mit Nordkorea reden, aber will Trump das auch?

    Tillerson will mit Nordkorea reden, aber will Trump das auch?

    Welt

    Damit weicht Tillerson von der bisherigen Linie des Präsidenten ab. Tillerson für direkte Gespräche . "Lasst uns einfach zusammenkommen", sagte er vor dem Atlantic Council in Washington. Während der viertägigen Reise stehen neben Handelsfragen auch Gespräche mit der chinesischen Führung über die bilateralen Beziehungen sowie über den Konflikt rund um Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm im Mittelpunkt.
  • Union drückt aufs Tempo und will rasche GroKo-Sondierungen

    Union drückt aufs Tempo und will rasche GroKo-Sondierungen

    Welt

    Davon rückt die Union auch nach dem ersten Gespräch mit der SPD nicht ab. CDU-Chefin Angela Merkel wünschte den Journalisten einen schönen Abend, CSU-Chef Horst Seehofer wünschte "Frohe Weihnachten". Die Ausgangslage ist klar, jedenfalls bei der Union: Merkel und Seehofer streben eine große Koalition an, so deutlich, dass zum Beispiel CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn warnte, eine GroKo um jeden Preis lehne er ab.
  • EU-Parlament zeichnet

    EU-Parlament zeichnet "demokratische Opposition" in Venezuela aus

    Welt

    Venezuelas sozialistischer Präsident Nicolas Maduro hatte das von der Opposition dominierte Parlament entmachtet und durch eine verfassunggebende Versammlung ersetzt, in der seine Anhänger die Mehrheit haben. Trotzdem verhungerten heute in Venezuela Kinder. Die Linksfraktion, der auch deutsche Abgeordnete der Partei Die Linke angehören, und ein Teil der Grünen-Fraktion boykottierten die Preisübergabe.
  • Frankreich: Ab 2018 komplettes Handyverbot in Schulen

    Frankreich: Ab 2018 komplettes Handyverbot in Schulen

    Welt

    So sprach sich der Lehrer und Autor Arne Ulbricht bereits 2015 gegenüber dem "Spiegel" für ein Smartphone-Verbot an Schulen aus: "Andernfalls züchten wir uns eine Generation heran, die Panik bekommt, sobald der Akku leer ist". Skeptisch gegenüber dem Verbot gibt sich die Lehrergewerkschaft. Zudem sollten Schulen Schließfächer einrichten, in welchen konfiszierte Smartphones vorübergehend verstaut werden oder wo Schüler zu Unterrichtsbeginn ihre Geräte bis zum Ende des Schultags ablegen könnten.
  • Wegen Erdogan-Schmähung Böhmermann im Visier der Osmanen-Rocker

    Wegen Erdogan-Schmähung Böhmermann im Visier der Osmanen-Rocker

    Welt

    Das melden die Stuttgarter Nachrichten . In dem Gespräch ginge es darum, "eine Bestrafungsaktion bei einem Kritiker des türkischen Staatspräsidenten durchführen". Einige Tage später soll ein weiterer Kontakt der beiden stattgefunden haben. Die Ermittler gingen demnach davon aus, dass von dem Geld auch Schusswaffen gekauft worden seien.
  • Sex-Skandal: Trumps zweideutiger Tweet

    Welt

    In einem so anzüglichen, wie abfälligen Tweet deutete Trump an, Gillibrand habe ihm einmal Sex gegen Wahlkampfspenden angeboten. Es ist die nächste Runde im Streit zwischen US-Präsident Donald Trump und der demokratischen Senatorin Kirsten Gillibrand .
  • Kairo: Sängerin muss wg. Video 2 Jahre in Haft

    Kairo: Sängerin muss wg. Video 2 Jahre in Haft

    Welt

    Unter Präsident Abdel Fattah al-Sisi gehen die ägyptischen Behörden in letzter Zeit sehr hart gegen Künstler vor, die in ihren Augen die öffentliche Moralgesetze gefährden. Auf einer Schultafel, die im Hintergrund zu sehen ist, stehen die Wörter "Vag" sowie "Abschlussklasse 69". Die Polizei nahm sie Mitte November fest.
  • Macron und Merkel beraten Anti-Terror-Kampf

    Welt

    Macron hatte zunächst in kleinerer Runde mit den Präsidenten von Burkina Faso, Mali, Mauretanien, Niger und Tschad beraten. Dieser seit 2014 bestehende Zusammenschluss hatte im laufenden Jahr eine eigene Truppe gegründet, um besser gegen islamistische Rebellen, Terrormilizen und organisierte Kriminalität vorzugehen.
  • Ivana Smit: Nacktes Model (18) stürzt aus 20. Stock - tot!

    Ivana Smit: Nacktes Model (18) stürzt aus 20. Stock - tot!

    Welt

    Stock gestürzt, in ihrem Körper fand die Polizei Spuren von Alkohol und Aufputschmitteln, berichtet die " Daily Mail ". "Wir glauben daran, dass Ivana durch kriminelle Handlungen ums Leben gekommen ist. Doch die Behörden haben diesen Hinweis bisher nicht nachverfolgt. Auch einen Drogenexzess und eine Sexparty kann sich Marcel nicht vorstellen. "Das war nicht Teil ihres Lebens".
  • Koalition zur Europapolitik: EU-Agenden sollen ins Kanzleramt kommen

    Koalition zur Europapolitik: EU-Agenden sollen ins Kanzleramt kommen

    Welt

    Bei einer umfassenden europäischen Debatte über die Reform beziehungsweise Zukunft der EU wird in Österreich ein eigener EU-Konvent einberufen, um die österreichische Position zu erarbeiten. "Das ist einmal die Startaufstellung". Am Samstag könnten Kurz und Strache der Öffentlichkeit dann Details ihres Koalitionsabkommens präsentieren. Zugleich sollen auch die Parteigremien von ÖVP und FPÖ informiert werden und den Koalitionspakt inklusive Ministerliste absegnen.
  • Trump fordert strengere Einwanderungsgesetze nach Anschlagsversuch

    Trump fordert strengere Einwanderungsgesetze nach Anschlagsversuch

    Welt

    Es war zu erwarten, dass nach dem jüngsten Anschlagsversuch in New York Präsident Trump gegen das "laxe Einwanderungssystem" polemisieren würde, das angeblich "viel zu vielen gefährlichen und unzureichend überprüften Menschen" ermögliche, nach Amerika zu gelangen.
  • Demokrat Jones gewinnt überraschend Nachwahl in Alabama

    Demokrat Jones gewinnt überraschend Nachwahl in Alabama

    Welt

    Gleich am Mittwochmorgen versuchte er dann aber, die Niederlage Moores als persönliche Schlappe herunterzuspielen. Entsprechend den politischen Gepflogenheiten gratulierte Trump dem Demokraten Jones zu dessen "hart erkämpftem Sieg". Im konservativ geprägten Südstaat Alabama liegt der letzte Sieg eines Demokraten Jahrzehnte zurück. Trump hatte Moore aktiv mit einer Kundgebung in den vergangenen Tagen, mit Twitter-Mitteilungen und mit der Aufzeichnung eines Wahlaufrufs für Telefonanrufe ...
  • Tusk macht Stimmung vor EU-Gipfel

    Tusk macht Stimmung vor EU-Gipfel

    Welt

    Auch er zweifelt an der Sinnhaftigkeit der Quote, da sie schlicht "nicht funktioniert", betont er: "Wir sollten uns stattdessen auf einen ordentlichen Schutz der Außengrenzen und einen Stopp illegaler Migration konzentrieren". Auch Vizekommissionspräsident Frans Timmermans widersprach Tusk: "Entweder wir finden eine europäische Lösung für die Herausforderung durch Migration, oder es wird keine Lösung geben".