https://www.pocketpc.ch/magazin/wp-content/uploads/2014/09/IMG_09501.jpg

Wissenschaft

Einige Nutzer werfen Apple vor, die Geräte bewusst langsamer zu machen, um die Kunden zum Kauf aktueller Modelle zu bewegen. Nach eigenen Angaben haben die Kläger sowohl das iPhone 7 als auch ältere Modelle benutzt. Hätte man das Powermanagement nicht eingeführt, so würde Apple sicherlich verklagt, dass sich die Geräte in bestimmten Situationen unerwartet ausschalten.
  • Erhält das Nokia 9 eine Dual-Selfie-Kamera?

    Erhält das Nokia 9 eine Dual-Selfie-Kamera?

    Wissenschaft

    Mal schauen wann das Nokia 9 letztendlich vorgestellt werden wird. Also auch Nokia wählt diesen Weg beim Design. Bestätigt wird durch FCC auch das 5,5 Zoll OLED-Display, das im 18:9-Format und mit QHD-Auflösung kommen soll. Dasselbe gilt für den Speicherplatz. Aber wie gesagt, dies sind alles nur Gerüchte und es wurde davon noch nichts bestätigt. Bei den Preisen werden hier 560$ für die kleine Version und 635$ für die 6GB/128GB Variante aufgerufen.
  • Facebook lizenziert Musikkatalog von Universal Music

    Facebook lizenziert Musikkatalog von Universal Music

    Wissenschaft

    Universal Music lizenziert seinen gesamten Musikkatalog an Facebook. Die Kooperation soll außerdem die Grundlage dafür bilden, "neue musikbasierte Online-Erfahrungen" zu entwickeln. In einem internen Memo wird nämlich deutlich, dass hier um Musik für Videos gehen soll. In Zukunft wollen beide Unternehmen zudem neue Wege suchen, wie Musik auf den verschiedenen Plattformen von Facebook präsentiert werden kann.
  • Netflix mit HDR - Windows 10 mit Edge oder UWP-App notwendig

    Netflix mit HDR - Windows 10 mit Edge oder UWP-App notwendig

    Wissenschaft

    Netflix unterstützt jetzt HDR auf PCs mit Windows 10. Vorausgesetzt, die Hardware des Netflix-Nutzers ist HDR-fähig. Dann können sich Netflix-Kunden beispielsweise auch die Serie Stranger Things 2 in HDR ansehen. Insgesamt gibt es aber bisher bei Netflix nur 200 Stunden an HDR-Video. Allerdings steht nur ein kleiner Teil der auf Netflix verfügbaren Inhalte im HDR-Format zur Verfügung.
  • Weihnachten: Amazon Prime Video App jetzt auf Android TV

    Weihnachten: Amazon Prime Video App jetzt auf Android TV

    Wissenschaft

    Anfang Dezember hat es Amazon endlich geschafft Prime Video ( App Store-Link ) auf das Apple TV zu bringen. Damit ist Apples Set-Top-Box nun mit allen wichtigen Videodiensten ausgerüstet. Besitzer eines Apple TV der vierten und fünften Generation können die App aus dem App Store herunterladen, auch am Apple TV der dritten Generation wurde der Dienst verfügbar gemacht.
  • Apple drosselt heimlich iPhones mit älterem Akku

    Apple drosselt heimlich iPhones mit älterem Akku

    Wissenschaft

    Vielleicht erinnern Sie sich. Je älter das iPhone , desto langsamer wird es. Apple bestätigte am Mittwoch, dass ein neuer Akku das Drossel-Problem löst, er kostet rund 80 US-Dollar. iPhone-Besitzer mit einem betroffenen iPhone berichten außerdem, dass Apple den Verlust der CPU-Leistung nicht als Schaden einstuft und einen Akku nicht immer austauscht - weder im Rahmen von Apple Care noch gegen die happige Servicepauschale.
  • Pokémon Go: AR-Modus soll sich nun noch realitätsnaher anfühlen

    Pokémon Go: AR-Modus soll sich nun noch realitätsnaher anfühlen

    Wissenschaft

    Soeben wurde bekannt gegeben, dass bald exklusiv für das iPhone ein AR+-Modus für Pokémon GO verfügbar ist. Diese Funktion hilft uns, Pokémon realistischer darzustellen und zu zeigen, wie sie in der realen Welt aussehen würden. Dadurch erscheint das Pokémon möglicherweise wieder und gibt euch eine zusätzliche Fangchance. Expert-Handler-Bonus: Habt ihr das Zeug zum Pokémonexperten? Sobald der AR+-Modus verfügbar ist, kann jeder Besitzer eines iPhones mit iOS 11 selbst ausprobieren, wie ...
  • "Projekt Marzipan" soll iOS-Apps schon 2018 auf Mac bringen

    Wissenschaft

    Ein passender Rahmen, um es der interessierten Entwickleröffentlichkeit vorzustellen, wäre demnach die nächste WWDC im Frühsommer 2018. Wahrscheinlich wird das SDK dabei auf die Entwicklung für iOS fokussiert sein und lediglich eine zusätzliche Unterstützung für macOS ermöglichen.
  • Firefox und Silk: Zwei neue Browser für Fire TV als YouTube-Ersatz

    Firefox und Silk: Zwei neue Browser für Fire TV als YouTube-Ersatz

    Wissenschaft

    Was ist Amazon Fire TV? Die Browser lassen sich auf "allen Fire-TV-Geräten in allen Ländern, wo diese verkauft werden" installieren, heißt es in der Pressemitteilung. Januar 2018 erhalten haben. Damit sollen Fire-TV-Nutzern neben den Amazon-Inhalten jetzt auch populäre Online-Plattformen wie Facebook , Twitter oder Yahoo sowie News-Angebote, Foto- und Videodienste sowie Sport- und Unterhaltungssendungen zugänglich sein, teilt Amazon mit .
  • Wie iOS 11: Auch Android steigt auf 64-Bit-Apps um

    Wie iOS 11: Auch Android steigt auf 64-Bit-Apps um

    Wissenschaft

    Die Apps selbst müssen dafür nicht für Android Oreo optimiert sein, aber zumindest diese Schnittstelle explizit nutzen - aus Gründen der Sicherheit und Performance, begründete Google diesen Schritt. Problematisch könnten die Vorgaben aber sein, wenn eine ältere App beispielsweise nur ein Sicherheits-Update bekommen soll. App-Entwickler haben also genug Zeit, ihre Apps anzupassen.
  • App des Deutschen Wetterdienstes wird kostenpflichtig

    Wissenschaft

    Ab sofort ist die Wetter-App entweder stark abgespeckt kostenlos erhältlich oder in dem bisher bekannten Umfang für knapp 2 Euro. Daher gibt es die App nun in zwei Versionen. Der DWD hat, wie sich jetzt herausstellt, innerhalb des letzten Monats nicht Berufung eingelegt und akzeptiert damit das Urteil. Die Qualität der App ist aber durch das Urteil natürlich nicht angetastet worden - und dürfte vielen Nutzern den kleinen Obolus auch wert sein.
  • Bridge Constructor Portal ab heute erhältlich

    Bridge Constructor Portal ab heute erhältlich

    Wissenschaft

    Der Launch-Trailer stimmt auf den Titel ein. Dank offizieller "Portal"-Lizenz werden die beiden Welten verschmolzen". Beim Lösen der Herausforderungen wird man von GLaDOS begleitet. " Bridge Constructor Portal " ist ab dem heutigen 20. Dezember 2017 für Windows, MacOS und Linux (9,99 Euro) sowie für iOS und Android (5,49 Euro) erhältlich.
  • EuGH: UberPop muss als Verkehrsdienst reguliert werden

    EuGH: UberPop muss als Verkehrsdienst reguliert werden

    Wissenschaft

    Damit wurde Uber mit klassischen Taxi-Diensten gleichgestellt. Ist das Urteil das Aus von Uber in Europa? Die Entscheidung hat weitreichende Folgen. Uber hat seinen Dienst, bei dem Privatleute Fahrgäste beförderten, nach Rechtsproblemen bereits fast überall in Europa eingestellt. Das Unternehmen , das mit einem aggressiven Geschäftsmodell gegen das "Arschloch namens Taxi", wie Ex-Uber-Chef Travis Kalanick fand, angetreten war, muss sich also ähnlichen Regeln beugen wie die Konkurrenz.
  • Warhammer: Vermintide 2 für PlayStation 4 und Xbox One bestätigt

    Wissenschaft

    Die Entwickler zu dem Titel: "Vermintide 2 ist ein visuelles Meisterwerk mit bahnbrechender Nahkampfaction und definiert damit die Grenzen für das Genre der First-Person-Koop-Games neu". Zudem werden 15 Heldenkarrieren, neue Umgebungen, Talentbäume und das Heroische Taten-System geboten. Mit dem bereits bekannten Gameplay-Trailer kann man noch einmal einen Eindruck vom Spiel erhalten.
  • Blizzard Entertainment: Neue First-Person-Titel mit Fahrzeugen in Arbeit?

    Blizzard Entertainment: Neue First-Person-Titel mit Fahrzeugen in Arbeit?

    Wissenschaft

    Stattdessen scheinen zudem die Arbeiten an einem weiteren Projekt angelaufen zu sein. Sie entstammen einer Stellenausschreibung , in der ein Senior Software Engineer gesucht wird, der an einem bisher unangekündigten Titel arbeiten soll. In einem aktuellen Statement ging "Overwatch"-Game-Director. Der ideale Kandidat hat nachgewiesene Erfahrung im Umgang mit Fahrzeugen, mit anderen Spielsystemen wie Physik, Animation und Kameras".
  • Destiny 2: Dreiwöchiges Winter-Event

    Destiny 2: Dreiwöchiges Winter-Event "Der Anbruch" startet heute

    Wissenschaft

    In der vergangenen Woche hatten die Verantwortlichen von Activision und Bungie bekanntgegeben, dass am heutigen 19. Dezember 2017 das dreiwöchige Winterevent "Der Anbruch" im Online-Shooter " Destiny 2 " beginnen wird. In den Strikes werft ihr dagegen mit Schneebällen auf eure Gegner, um sie kurzzeitig zu betäuben - anschließend richten eure Waffen größeren Schaden als gewöhnlich an.
  • Das Samsung Galaxy A8 2018 kommt mit einer Dual-Selfie-Kamera

    Das Samsung Galaxy A8 2018 kommt mit einer Dual-Selfie-Kamera

    Wissenschaft

    Nach zahllosen Gerüchten hat der koreanische Elektronikgigant Samsung seine neuen Premium-Mittelklasse-Smartphones der neuen Samsung Galaxy A-Serie für das Jahr 2018 vorgestellt. Diesmal soll das neue Galaxy A8 Smartphone sogar eine Dual-Selfie-Kamera erhalten. Wie Samsung gegenüber AllAboutSamsung in einem Statement mitteilt, sei man hierzulande bereits gut aufgestellt, um die Wünsche der Kunden ausreichend bedienen zu können.
  • Gesichtserkennung von Windows 10 mit Papierausdruck getäuscht

    Gesichtserkennung von Windows 10 mit Papierausdruck getäuscht

    Wissenschaft

    Den IT-Sicherheitsexperten zufolge ist es mit dem richtigen Ausdruck möglich, die Hello-Gesichtserkennung erfolgreich "in verschiedenen Versionen von Windows 10 mit unterschiedlichen Hard- und Softwarekonfigurationen zu umgehen". Damit ließ sich Windows Hello in der Standardkonfiguration ohne aktivierte Enhanced Anti-Spoofing-Funktionalität austricksen. Eine Standard-Kamera von LilBit wurde für den Test über USB an einen Dell-Laptop angeschlossen.
  • Android-Trojaner lässt Akku explodieren

    Android-Trojaner lässt Akku explodieren

    Wissenschaft

    Getarnt als Erwachsenen-App oder Antivirus-Lösung verbreitet sich die Malware über Werbekampagnen. ► Besonders perfide: Durch seine modulare Architektur lässt sich Lopai auf einem infizierten Gerät um weitere schädliche Funktionen erweitern.
  • Like-Bettler: Facebook straft Ködern von Nutzern ab

    Like-Bettler: Facebook straft Ködern von Nutzern ab

    Wissenschaft

    Facebooks Like-Optionen wie "Gefällt mir", "Love", "Wow" oder "Wütend" werden zum Beispiel häufig für Abstimmungen zweckentfremdet. Nachdem sich anscheinend viele Nutzer darüber beschwert haben, dass sie durch Beiträge ständig zu Likes, zum Teilen, zu Kommentaren oder anderen Aktionen aufgefordert werden, will Facebook nun dagegen vorgehen.
  • Gerücht: Remaster zu Catherine in Arbeit

    Gerücht: Remaster zu Catherine in Arbeit

    Wissenschaft

    Der Betreiber habe gehört, dass Atlus an einem Nachfolger zu einem "beliebten Spiel aus der PS3-Ära" arbeitet. Catherine bald für die Next-Gen Konsolen? Der Betreiber habe aber auch gehört, dass der Titel keine Zahl hat. Angeblich soll die Ankündigung in den nächsten zwei Wochen stattfinden. Es bleibt also abzuwarten, ob wir noch in diesem Jahr Neues erfahren, doch gespannt sind wir allemal.
  • Black Clover: Project Knights im neuen Trailer

    Black Clover: Project Knights im neuen Trailer

    Wissenschaft

    Das Spiel erscheint nächstes Jahr für PlayStation 4 und PC. Neues Videomaterial für "Black Clover"-Fans: Bandai Namco Entertainment hat im Rahmen des Jump Festa einen kurzen Trailer publiziert". Dabei kann man vielfältige Teams bilden, die aus sich gegenseitig ergänzenden Spielertypen wie Angriff, Verteidigung und Support bestehen. "Spieler können diese Teams in Kämpfen einsetzen, welche sich durch eine einzigartige Mischung aus Third-Person-Shooter und Magiekampf auszeichnen", heißt es.
  • One Piece Grand Cruise für PlayStation VR angekündigt

    One Piece Grand Cruise für PlayStation VR angekündigt

    Wissenschaft

    Inzwischen haben die Verantwortlichen mitgeteilt, dass das Abenteuer auf Basis des beliebten Mangas bzw. Das Spiel soll im nächsten Jahr in Nordamerika und Europa veröffentlicht werden, auch wenn Bandai Namco Entertainment noch keinen konkreten Termin mitgeteilt hat.
  • Kaspersky Lab verklagt Trump-Regierung

    Kaspersky Lab verklagt Trump-Regierung

    Wissenschaft

    Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet , wehrt sich Kaspersky Lab jetzt vor Gericht gegen die behördlichen Einschränkungen, die vor kurzem in Kraft getreten sind. Das Unternehmen hatte nach den ersten Spionage-Vorwürfen angeboten, einen direkten Einblick in den Software-Code zu gewähren, um alle Vorwürfe auf technischer Seite zu entkräften.
  • HUAWEI Mate 9 erhält Android-8.0-Update und EMUI 8.0

    Wissenschaft

    So gibt es gleichzeitig die speziell für Oreo entwickelte Benutzeroberfläche EMUI 8.0, die ebenfalls einige neue Features mitbringt. Jetzt startet man noch vor den Feiertagen die Auslieferung des aktuellen Software-Updates. Auch Benachrichtigungen werden mit dem Update nach Kategorien sortiert und individuell angepasst. Für alle Fotobegeisterten ist zudem die Leica Dual-Kamera 2.0 mit an Bord.
  • Google stellt Unterstützung für AR-Plattform Tango ein

    Google stellt Unterstützung für AR-Plattform Tango ein

    Wissenschaft

    Erstmals vorgestellt wurde das Project Tango 2014. "Wir fahren den Support für Tango am 1. März 2018 komplett runter". Die Entwicklung von Project Tango geht nun über in das neue ARCore. "Das Ziel von Project Tango ist es, mobilen Geräten ein menschliches Verständnis von Raum und Bewegung zu geben", schrieb Johny Lee, der technische Leiter des Projekts bei der damaligen Präsentation.
  • Windows 10: Vorinstallierter Passwort-Manager hat Sicherheitslücke

    Wissenschaft

    Ormandys eigene Kopie war eine Entwicklerversion, in einem Reddit-Thread zum Thema stellte sich aber schnell heraus, dass die betroffene Version von Keeper auch auf anderen Geräten installiert war. Microsoft ist laut Ars Technica auf diese Fragen nicht wirklich eingegangen und hat nur erklärt, dass man die Berichte über die Third-Party-App kenne und der Entwickler Updates bereitstelle, um die Kunden zu schützen.
  • Neues Rollenspiel von Obsidian ohne Mikrotransaktionen

    Wissenschaft

    Das scheint aber nicht für die Take-Two-Indie-Sparte Private Division zu gelten, die das neue Obsidian-RPG veröffentlichen soll. Doch auch wenn zum geheimen Rollenspiel noch keine Einzelheiten genant wurden, steht eins fest: Auf Mikrotransaktionen müsst ihr euch nicht einstellen.
  • BlackBerry gibt auf: Betriebssystem und App Store vor Aus

    BlackBerry gibt auf: Betriebssystem und App Store vor Aus

    Wissenschaft

    Oder mit anderen Worten: Bei BlackBerry gibt es auch nicht viel länger Updates, als das etwa bei anderen Herstellern der Fall ist. Dieses Versprechen hat man eigenen Angaben halten können, zwei Jahre später ist das Versprechen eingelöst und das PRIV an seinem Lebensende.
  • Forscht das Pentagon weiter heimlich nach UFOs?

    Forscht das Pentagon weiter heimlich nach UFOs?

    Wissenschaft

    Laut " New York Times " haben Pentagon-Mitarbeiter trotz des Finanzierungsstopps weiter Berichte über mysteriöse Flugobjekte untersucht, die ihnen das Militär übermittelte. Den Medienberichten zufolge wurden im Zuge des Programms Dokumente erstellt, die Beobachtungen verschiedener mysteriöser Flugobjekte beschreiben. Darunter sei ein Flugzeug, dass sich mit sehr hoher Geschwindigkeit fortbewegt habe - ohne sichtbare Zeichen eines Antriebs.
  • Firefox verwirrte Nutzer ungefragt mit

    Firefox verwirrte Nutzer ungefragt mit "Mr. Robot"-Erweiterung"

    Wissenschaft

    Mozilla hatte in den letzten Jahren immer wieder einige Ideen, die bei den Firefox-Nutzern Kopfschütteln oder sogar Abwanderungen zur Konkurrenz auslösten. Vermutlich dürften sich viele der Nutzer, bei denen das Addon installiert wurde, gar nicht für die TV-Serie interessieren. Mozilla sieht aber laut dem Chief Marketing Officer Jascha Kaykas-Wolff kein Problem.