http://media1.faz.net/ppmedia/aktuell/4179201738/1.5374773/media_in_article_medium/50522879.jpg

Wissenschaft

Zudem soll Apple untersuchen lassen, wie sich die übermäßige Telefonnutzung auf die Psyche auswirkt. Die Manager beider Fonds seien besorgt, dass sich das Thema negativ auf den Apple-Aktienkurs auswirke, wenn es nicht angegangen werde, berichtete das "WSJ" weiter.
  • Sicherheitslücke in Prozessoren Alle iPhones, iPads und Computer von Apple betroffen

    Sicherheitslücke in Prozessoren Alle iPhones, iPads und Computer von Apple betroffen

    Wissenschaft

    Mit Hochdruck arbeiten die Entwickler von Betriebssystemen an einer Lösung, die allerdings tiefe Eingriffe erfordern und zu einem Leistungsverlust der Chips führen könnte, der zwischen fünf und 30 Prozent liegt. Diese werden an den entsprechenden Stellen angezeigt und sollten aufgespielt werden. IT-Experte Schwarz beruhigt: Ein Update könne auch " Spectre " so erschweren, dass der Angriff in Realität kaum machbar sei.
  • Was iPhone-Nutzer über den Akku-Tausch wissen müssen

    Was iPhone-Nutzer über den Akku-Tausch wissen müssen

    Wissenschaft

    Zusatzkosten und Einschränkungen können das Ganze aber noch verteuern. Die Seite "MacRumors" berichtet jedoch von einem internen Papier bei Apple, in dem es heißt, auch Akkus, die noch mehr als 80 Prozent Kapazität aufweisen, könnten kostengünstig ausgetauscht werden.
  • Analysten: Apple kauft Netflix - mit 40 Prozent Wahrscheinlichkeit

    Analysten: Apple kauft Netflix - mit 40 Prozent Wahrscheinlichkeit

    Wissenschaft

    Die beiden Analysten, die die Übernahme-Spekulationen angeheizt hatten, schätzen die Wahrscheinlichkeit einer Netflix-Übernahme durch Apple derzeit auf 40 Prozent. Die Annahme wird damit begründet, dass Apples Kasse bald um 252 Milliarden Dollar ansteigen wird. Zwei Analysten der Citigroup haben durchgespielt, welche möglichen Übernahmen wie wahrscheinlich sind, wie Businessinsider berichtet .
  • Microsoft stellt Xbox One-Adapter für Kinect ein

    Microsoft stellt Xbox One-Adapter für Kinect ein

    Wissenschaft

    Der Kinect-Apdapter besitzt einen speziellen Anschluss, welcher aufgrund der eingebauten Sensoren-Technologie mehr Energie benötigte, als eine klassische USB-Schnittstelle bereitstellen konnte. Branchenkenner rechneten derweil bereits seit einiger Zeit mit einer entsprechenden Meldung. Das deutete ebenfalls darauf hin, dass Kinect keine allzu lange Zukunft mehr beschert sein dürfte.
  • Monster Hunter:

    Monster Hunter: "World": "Neue Infos zum PC-Release

    Wissenschaft

    Im Übrigen verspricht Tsujimoto in der Neujahrsansprache nach dem Konsolen-Release Ende des Monats auch kostenfreie Inhalte für die Spieler, allen voran in Form von zusätzlichen Monstern. Man arbeite aktuell hart an der PC-Version und plane diese im Herbst diesen Jahres zu veröffentlichen. Darüber hinaus kündigte der Produzent auch kostenlose Updates an, die unter anderem auch neue Monster ins Spiel bringen sollen.
  • Apples App Store startet mit neuem Rekord ins Jahr 2018

    Apples App Store startet mit neuem Rekord ins Jahr 2018

    Wissenschaft

    Am Neujahrstag hat der App Store einen neuen Rekord aufgestellt. Auch über die Weihnachtstage wurde im App-Store fleissig eingekauft. Auch die Zeit von Heiligabend bis zum Neujahr bescherte Apple hervorragende Rekord-Einnahmen. Der neu gestaltete App Store, eingeführt im September mit iOS 11, macht das Entdecken von Apps und Spielen für die mehr als eine halbe Milliarde Kunden, die den App Store jede Woche besuchen, einfach und unterhaltsam.
  • Paladins: Battlegrounds - Battle Royale-Modus, neuer Held und Team Deathmatch angekündigt

    Paladins: Battlegrounds - Battle Royale-Modus, neuer Held und Team Deathmatch angekündigt

    Wissenschaft

    Dieser neue Modus, der dann in Konkurrenz zum aktuellen Schwergewicht PUBG treten soll, wird Paladins: Battlegrounds heißen. Während der Hi-Rez Expo wird eine erste, spielbare Alpha-Version zur Verfügung stehen. Sie werden im Spielverlauf von Zeppelinen fallen gelassen. Da " Paladins: Battlegrounds " im Team gespielt wird, muss man für eine ausgewogene Mischung von verschiedenen Heldenfähigkeiten sorgen.
  • Auch iPhones von Meltdown und Spectre betroffen

    Auch iPhones von Meltdown und Spectre betroffen

    Wissenschaft

    Auch verschlüsselte Geräte sind nicht sicher. Die Apple Watch ist laut Apple nicht von der Sicherheitslücke betroffen, benötigt daher keine Aktualisierung. Über diese können Cyberkriminelle auf Passwörter und verschlüsselte Daten von PCs, Smartphones, Tablets und Smartwatches zugreifen. Nun versucht der Chip-Gigant die Lage zu beruhigen.
  • Mad Catz kehrt als Zubehörhersteller zurück

    Mad Catz kehrt als Zubehörhersteller zurück

    Wissenschaft

    Wann die Geräte im Handel erhältlich sind, ist noch nicht klar. Die neue Rat Air kann zum Beispiel drahtlos über das Mauspad mit Strom versorgt werden. Während die alte Firma Mad Catz ihren Sitz in der kalifornischen Stadt San Diego hatte, befindet sich die neue Zentrale von Mad Catz Global Limited in Hongkong.
  • Neuauflage des Nokia 3310: Handy-Knochen bekommt zwei echte Verbesserungen

    Neuauflage des Nokia 3310: Handy-Knochen bekommt zwei echte Verbesserungen

    Wissenschaft

    Dadurch können Nutzer etwa auch Apps wie Skype oder WhatsApp installieren und nutzen. Stattdessen kommt offenbar - zumindest in China - Yun OS zum Einsatz. Es ist auch nicht das einzige Low-End-Smartphone mit Android, das derzeit bei Nokia in Entwicklung ist, das Nokia 1 soll aktuellen Berichten zufolge in den kommenden Wochen zu einem Preis von rund 80 Euro vorgestellt werden.
  • Cross-Posting von Instagram Stories zu WhatsApp

    Cross-Posting von Instagram Stories zu WhatsApp

    Wissenschaft

    Ein begrenzter Nutzerkreis sieht die entsprechende Option bereits jetzt in den Instagram-Einstellungen, wie TechCrunch berichtet . Die Zahl der Nutzer, die davon Gebrauch macht, ist bisher aber überschaubar. Ob das Feature tatsächlich für die Allgemeinheit ausgerollt werden wird, dürfte jedoch davon abhängen, ob es eine technische Lösung dafür gibt, die Doppelung von Inhalten auf Instagram und WhatsApp zu vermeiden.
  • Lenovo stellt neun neue ThinkPad-Modelle vor

    Lenovo stellt neun neue ThinkPad-Modelle vor

    Wissenschaft

    Lenovo verspricht, dass die Geräte durch die Bank weg dünner und leichter sein werden als die Vorgängermodelle. Die Anschlüsse setzen sich aus 2 × USB 3.0, 1 × USB Typ-C, 1 × Thunderbolt 3, 1 × HDMI, 1 × RJ45 per Dongle und 1 × Combo-Audio zusammen.
  • Samsung gibt

    Samsung gibt "geringe Anzahl" von Akkuproblemen beim Note 8 zu

    Wissenschaft

    Der neue Chip hat KI-Support an Bord und soll 40 Prozent mehr Leistung bringen. Zudem geht hervor, dass die Galaxy S9 Modelle von dem selbst entwickelten Exynos 9810 Prozessor angetrieben werden. Passend dazu soll die neue Exynos CPU auch eine separate „Security Processing Unit“ bieten auf der persönliche Daten über Gesicht, Iris und Fingerabdruck geschützt abgelegt werden.
  • Android-Geräte im Visier: Zahlreiche Apps betroffen: Nutzer von 1000 Spielen abgehört

    Android-Geräte im Visier: Zahlreiche Apps betroffen: Nutzer von 1000 Spielen abgehört

    Wissenschaft

    Die Smartphone-Nutzer sollen damit individuell treffende Werbung erhalten. Neben dem Mikrofon greife die Software nach Angaben des Unternehmens auch auf den Nutzer-Standort zu, um zielgruppenorientiertes Marketing zu ermöglichen. Zahlreiche Apps in Googles Play Store und auch im Apple App Store hören ihre Nutzer ab und spionieren deren Fernsehgewohnheiten aus. 2017 musste der US-Smart-TV-Hersteller Vizio 2,2 Millionen US-Dollar Strafe für das Sammeln und Verkaufen von Nutzerdaten ohne ...
  • Das Galaxy Note 8 soll ein Akkuproblem haben

    Das Galaxy Note 8 soll ein Akkuproblem haben

    Wissenschaft

    Bisher ist eine noch unbekannte Zahl von Galaxy Note 8-, Galaxy S8- und Galaxy S8 Plus-Modellen vom Akkuproblem betroffen. Vor wenigen Tagen mehrten sich die Berichte von zahlreichen Besitzern des Galaxy Note 8 und Galaxy S8 Plus im US-Community-Forum von Samsung und verschiedenen Social-Media-Plattformen mit einem scheinbaren Akku-Problem bei ihrem Smartphone : Ist der Akku des Geräts einmal komplett geleert und das Smartphone schaltet selbstständig ab, lässt es sich auch mit ...
  • Analyst:

    Analyst: "40-prozentige Chance, dass Apple Netflix kauft"

    Wissenschaft

    Netflix praktiziert beides ausgesprochen erfolgreich, allerdings darf man sich fragen, ob die Übernahme eines externen Anbieters dem von Apple in diesem Bereich bereits formulierten hohen Anspruch genügt. Als Grund für die erhöhte Wahrscheinlichkeit wird ein neues Steuerprogramm in den USA genannt. Wie war das Apple-Jahr 2017? Diese erlaubt es Unternehmen einmalig, im Ausland gelagerte Gelder in die USA zurückzuholen, ohne dass diese stark versteuert werden.
  • Größter OLED-Fernseher der Welt: LG zeigt gigantischen 88-Zoll-TV

    Größter OLED-Fernseher der Welt: LG zeigt gigantischen 88-Zoll-TV

    Wissenschaft

    Der Fernseher hat eine Bilddiagonale von 88 Zoll. Schneller, höher, weiter: Die CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas gilt seit jeher als große Leistungsschau der Branche. Unterm Strich haben wir es also mit dem hochauflösendsten OLED-TV-Gerät zu tun, das bislang gebaut wurde. Es ist aber ohnehin unwahrscheinlich, dass der 8K-OLED-Fernseher zeitnah in den Handel kommt.
  • Need for Speed Payback

    Wissenschaft

    Die Ankündigung des neuen Online-Modus' wurde auf dem offiziellen "Need for Speed"-Twitterkanal geteilt". Als im November die ersten Testwertungen eintrudelten, musste Need for Speed Payback neben einem weiteren Lootbox-Debakel vor allem dank seiner allzu vorgegebenen Pfade Kritik einstecken.
  • Neues Xbox One-Update mit PUBG-Squads

    Neues Xbox One-Update mit PUBG-Squads

    Wissenschaft

    Nicht gerade behilflich ist dabei die Tatsache, dass Sony hinsichtlich der Qualität keine Kompromisse eingehen möchte - auch wenn es sich klar um einen Early-Access-Titel handelt. "Wenn wir die Möglichkeit erhalten, wäre das endgültige Ziel, den Titel auf jeder Plattform zu veröffentlichen", so der Mann . Damit sind die seit März 2017 verfügbare Version für Windows-PC und die seit Anfang Dezember 2017 erhältliche Fassung für die Xbox One gemeint; auf Letzterer sollen bislang über eine ...
  • Apple: Wechsel der Batterie wird billiger

    Apple: Wechsel der Batterie wird billiger

    Wissenschaft

    Im Netz kursieren seit langem Vermutungen, Apple verlangsame ältere iPhones gezielt. In Frankreich kann dieser Tatbestand mit Gefängnisstrafen bis zu zwei Jahren oder Geldstrafen in Höhe von 5 Prozent des Jahresumsatzes bestraft werden. Da das Update bei Kunden gut angenommen wurde, habe man die gleiche Funktion in iOS 11.2 für iPhone 7 und iPhone 7 Plus eingeführt. Apple kündigte an, als weitere Maßnahme solle es Anfang kommenden Jahres ein Update des Betriebssystems geben, das Nutzern ...
  • Apple entschuldigt sich für gedrosselte iPhones

    Apple entschuldigt sich für gedrosselte iPhones

    Wissenschaft

    Nach einem Wechsel der Batterie, laufen Modelle wie zum Beispiel das iPhone 6 wieder wie erwartet. Details sollen "bald auf apple.com " publiziert werden. Die Spitzen-Strombelastung werde bei Bedarf "geglättet", teilte der Konzern mit. Dies passiere zwar nur bei Kälte, niedriger Batterieladung oder abgenutzten Batterien.
  • Geplante Obsoleszenz: Klage wegen iPhone-Drosselung in Frankreich

    Geplante Obsoleszenz: Klage wegen iPhone-Drosselung in Frankreich

    Wissenschaft

    Entdeckt hatte dies der Benchmark-Anbieter Geekbench. Eine solche künstliche Drosselung der Prozessorgeschwindigkeit wurde 2016 beim iPhone 6, iPhone 6s und iPhone SE eingeführt. Mit einem Preis von bislang 79 US-Dollar kam der Akkutausch für viele ältere Geräte allerdings kaum in Frage. Auch in Europa gibt es eine erste Sammelklage.
  • IPhone Drosselung durch alte Akkus: Apple senkt Preise für Akkutausch

    IPhone Drosselung durch alte Akkus: Apple senkt Preise für Akkutausch

    Wissenschaft

    Mit iOS 11.2 wurde die Funktion auf iPhone 7 und 7 Plus ausgeweitet. Mit diesen Informationen im Hinterkopf fällt die Einordnung der iPhone-Drossel bereits bedeutend leichter. Apple aber habe nicht auf diese Möglichkeit hingewiesen. Seit 2015 ist die geplante Obsoleszenz in Frankreich per Gesetz verboten. Durch neue Akkus sollen die Geräte wieder schneller werden - ein Akkuaustauschprogramm soll im neuen Jahr starten.
  • Batteriewechsel bei iPhones: Apple senkt Preise ab sofort

    Batteriewechsel bei iPhones: Apple senkt Preise ab sofort

    Wissenschaft

    Apple macht den Austausch abgenutzter iPhone-Batterien bereits ab sofort günstiger - statt wie zunächst angekündigt erst Ende Januar. Woran sich dieser Status festmachen lässt, wird uns Apple in den nächsten Tagen noch erklären. Die Kontroverse flammte auf, nachdem Messwerte gezeigt hatten, dass bei iPhones mit alter Batterie die Spitzenleistung des Prozessors gedrosselt war, während sie nach einem Batteriewechsel auf normales Niveau zurückkehrte.
  • So nutzt Ihr den Dienst weiter

    So nutzt Ihr den Dienst weiter

    Wissenschaft

    Stattdessen weisst eine Meldung darauf hin, dass ihr lieber einen Browser verwenden sollt um YouTube aufzurufen und nutzen zu können. Wie bereits von iTopnews gemeldet , wird Google Google ab 1.
  • Apple senkt den Preis für Batterie-Wechsel

    Apple senkt den Preis für Batterie-Wechsel

    Wissenschaft

    Preise für Europa stehen noch nicht fest. "Wir haben niemals - und würden niemals - irgendetwas absichtlich unternehmen, um die Lebenszeit irgendeines Apple-Produkts zu verkürzen oder die Kunden-Upgrades durch eine Verschlechterung der Nutzungserfahrung anzukurbeln." Hintergrund der Kontroverse sind Messwerte, die gezeigt hatten, dass bei iPhones mit alter Batterie die Spitzenleistung des Prozessors gedrosselt war, während sie nach einem Batteriewechsel auf normales Niveau zurückkehren.
  • Termin von Red Dead Redemption 2 geleakt?

    Termin von Red Dead Redemption 2 geleakt?

    Wissenschaft

    Für neue Spekulationen dahingehend sorgt in diesen Tagen ein alter Bekannter. Man muss festhalten, dass der Händler bereits das Veröffentlichungsdatum von "GTA 5" (Xbox One und PS4) Monate vor der offiziellen Enthüllung richtig genannt hat.
  • Smartphone zu Weihnachten: Google Pixel 2 beliebter als iPhone X?

    Smartphone zu Weihnachten: Google Pixel 2 beliebter als iPhone X?

    Wissenschaft

    Die Veröffentlichung von Pixel 2 sorgte zwar für große Aufmerksamkeit, aber das setzte sich offenbar nicht in nennenswertes Kaufinteresse um. Ganze 44 Prozent aller aktivierten Smartphones waren iPhones aus dem Hause Apple. Der Anteil kleiner Tablets hat sich auf vier Prozent halbiert, der großer Tablet sank nur leicht auf acht Prozent. Ein Blick in die Details zum iPhone zeigt, dass Apple vor allem durch die "alten" iPhones das Weihnachtsgeschäft dominiert hat.
  • Apple schraubt Bonus für Tim Cook hoch

    Apple schraubt Bonus für Tim Cook hoch

    Wissenschaft

    Wie Bloomberg berichtet, können wir dieses Jahr wieder einen Blick auf Tim Cooks Gehaltscheck werfen, wobei sich dieser, nach einem erfolgreichen Jahr, durchaus sehen lassen kann. Top-Manager wie Finanzchef Luca Maestri, die für Apple Stores zuständige Angela Ahrendts oder die Hardware-Spitzen Johny Srouji und Dan Riccio kamen im vergangenen Geschäftsjahr auf jeweils gut 24 Millionen Dollar .
  • Windows 10: Gratis-Upgrade nur noch bis Ende des Jahres möglich

    Windows 10: Gratis-Upgrade nur noch bis Ende des Jahres möglich

    Wissenschaft

    Juli 2016 aus. Ein Ausnahmeregelung besteht jedoch bis heute für Menschen mit eingeschränktem Hör- und Sehvermögen. Also solche, die auf "Hilfstechniken" wie zum Beispiel eine Bildschirmlupe angewiesen sind. Inzwischen ist das End-Datum auch auf der deutschen Seite aufgetaucht. Weiterhin theoretisch offen steht die Möglichkeit, eine Neuinstallation von Windows 10 durchzuführen und diese dann mit einem Windows 8.1 oder Windows 7-Produktschlüssel zu aktivieren, das funktioniert allerdings ...
  • Gerücht: Erste Informationen zum Pokémon-Spiel auf der Nintendo Switch bekannt

    Wissenschaft

    Dabei kommen die Informationen von Leuten, die bereits vor der Ankündigung die Existenz von Team Rainbow Rocket in Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramondpubliziert haben. Besonders interessant ist aber, dass es ein neues, simpleres Kampfsystem geben soll, das an die Digimon World-Spiele erinnern soll. Man könne es auch etwas mit dem Kampfsystem von Pokémon Tekken DX vergleichen, bei dem Attacken entweder Angriffs-, Block- oder Greiftechniken sind.
  • Switch Module mit 64 Gigabyte erst 2019

    Switch Module mit 64 Gigabyte erst 2019

    Wissenschaft

    Wie Nintendo bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart von Switch einräumte, steht der Online-Service des Systems aktuell nur in einer vorläufigen Version zur Verfügung. Nicht näher spezifizierte technische Probleme sollen die Verschiebung verursacht haben. Kleinere Spiele können auf einem 1GB, 2GB, 4GB, 8GB oder 16GB großen Modul gespeichert werden.
  • WhatsApp beendet Support für Windows Phone 8 und Blackberry 10

    WhatsApp beendet Support für Windows Phone 8 und Blackberry 10

    Wissenschaft

    Januar 2018 ist Whatsapp dann aber nicht gleich ohne Funktion - ganz im Gegenteil. Zwar wird man WhatsApp vorerst auf diesen Geräten noch verwenden können, man kann allerdings keine neuen Konten mehr erstellen. Die neueren BlackBerry-Smartphones setzen bereits auf Android und nur ältere Modelle nutzen noch das bereits in die Jahre gekommene BlackBerry OS. Nokias S40 will Facebook noch bis zum 31.
  • Edward Snowden entwickelt Überwachungs-App für den Hausgebrauch

    Edward Snowden entwickelt Überwachungs-App für den Hausgebrauch

    Wissenschaft

    Das Projekt ist Open Source und könnte daher in diverse Richtungen weiterentwickelt werden. Mit der App Haven des " Guardian Project " wollen Edward Snowden und seine Mitstreiter Aktivisten und Journalisten ein Werkzeug zur Verfügung stellen, das verdächtige Aktivitäten im Eigenheim aufzeichnet und so sensible und auch persönliche Informationen schützt.