https://www.turn-on.de/media/cache/article_images/media/cms/2017/01/Rainbow-Si--Siege.jpg

Wissenschaft

Das Team möchte sich ausschließlich auf die Multiplayer-Erfahrung konzentrieren. Diese Idee ist mittlerweile vom Tisch. In einem aktuellen Interview während der 2018 Six Invitationals bestätigte der für das Spiel zuständige Creative Director Xavier Marquis gegenüber PCGamesN, dass ein Singleplayer-Kampagnen-Modus "niemals im Spiel existieren kann".
  • Patch-Notes für PS4 & Xbox

    Patch-Notes für PS4 & Xbox

    Wissenschaft

    Darüber hinaus nimmt man Anpassungen am Balancing vor und behebt weitere Probleme. " Monster Hunter: World " erzählt von der Reise der Drachenältesten, die sich in jeder Dekade auf einem als die Neue Welt bekannten Kontinent versammeln.
  • VW nimmt sich bei Elektroauto-Design Apple zum Vorbild

    VW nimmt sich bei Elektroauto-Design Apple zum Vorbild

    Wissenschaft

    Apple hat mit der Gestaltung seiner iPhones und iPads Standards geschaffen und sich von Rivalen wie Samsung abgesetzt. VW möchte sich auf eine klare Designsprache konzentrieren. "Früher war alles sehr zentralistisch, auf der Straße des Erfolges waren sehr engen Leitplanken gesetzt", sagte der Manager. Um den strategischen Wandel auch gewinnbringend zu gestalten, bekommen VW-Manager wie der langgediente Bischoff mehr Freiheiten.
  • Google entfernt Direktlink auf Fotos

    Google entfernt Direktlink auf Fotos

    Wissenschaft

    Ein Workaround besteht aber auch weiterhin: Ein Rechtsklick auf das gefundene Bild und "Bildadresse kopieren" lässt Dich das Bild ganz einfach in einem neuen Tab öffnen und ohne den Webseiten-Kontext darstellen. Bildagenturen und Fotografen waren sauer, ihnen entgingen Besucher, Aufträge, Geld. Das Entfernen des "Bild anzeigen"-Buttons ist nur einer von mehreren Schritten, mit denen Google auf diese Kritik reagiert".
  • Smartphone-Verkauf weltweit: Die Hälfte des Geldes landet bei Apple

    Smartphone-Verkauf weltweit: Die Hälfte des Geldes landet bei Apple

    Wissenschaft

    Apple hat im Weihnachtsquartal 2017 bekanntlich rund 61,5 Milliarden Dollar mit dem Verkauf von iPhones erlöst. So offenbarte der renommierte Analyst Ming-Chi Kuo auf dem Portal "MacRumors" seine Prognose, dass Apple noch in diesem Jahr einen Nachfolger auf den Markt bringen wird, der das iPhone 8 aus den Regalen verdrängen könnte.
  • Nvidia: Turing-GPU speziell für Krypto-Mining?

    Wissenschaft

    Reuters zufolge will Nvidia diesen Chip noch im März vorstellen. Diese Spekulationen wurden jedoch von einigen Zweifeln begleitet - soll es sich dabei wirklich um den Pascal-Nachfolger handeln, der für die GTX-2000-Serie verwendet werden soll? Ebenfalls im März findet allerdings auch die Spieleentwickler-Konferenz Game Developers Conference in San Francisco statt - in den Rahmen dieser Veranstaltung würde die Ankündigung eines neuen Gamer-Chips durchaus passen.
  • Microsoft gibt erste Redstone-5-Update-Preview heraus

    Microsoft gibt erste Redstone-5-Update-Preview heraus

    Wissenschaft

    Dieses Update wird automatisch durch Windows Update heruntergeladen und installiert. Microsoft verkündet das Release der Windows 10 Insider Vorabversion Build 17604 RS5 für Insider mit Skip Ahead Option. Gleichzeitig rollt Build 17101 (RS4) aus. Neben den üblichen Verbesserungen bei Performance und Stabilität, umfasst das kumulative Update alle Sicherheitsupdates, Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen von KB4074592.
  • Secret of Mana - Launch Trailer zum heutigen Release

    Secret of Mana - Launch Trailer zum heutigen Release

    Wissenschaft

    Die Entwickler versprechen eine vollständig überarbeitete 3D-Grafik und eine brandneue Sprachausgabe, mit denen die Charaktere erneut zum Leben erweckt werden. Erzählerische Szenen, die laut Square Enix auf dem Charme des Originals aufbauen, sollen die Präsentation der Geschichte verbessern und weitere Einsichten in die magische Welt des Mana gewähren.
  • Google führt Werbefilter für Chrome ein

    Google führt Werbefilter für Chrome ein

    Wissenschaft

    Der Konzern erkärte, man verfolge mit dieser Strategie eine längerfristige Strategie, nämlich die Nutzer daran zu hindern, Adblocker zu installieren und Werbung so komplett auszublenden. Wie das Unternehmen in seinem Entwicklerblog mitteilte, gelte die Maßnahme in diesem Fall nicht nur für diejenigen Anzeigen, die als störend eingestuft und innerhalb von 30 Tagen nicht gelöscht wurden, sondern für jegliche Werbung auf dieser Webseite.
  • IOS 11: Wieder lässt bestimmtes Zeichen iPhone und Apps abstützen

    IOS 11: Wieder lässt bestimmtes Zeichen iPhone und Apps abstützen

    Wissenschaft

    In iOS 11 wurde erneut ein Fehler entdeckt , der zum Absturz von iPhones führen kann, indem ein bestimmtes Zeichen verschickt wird. Wird das Zeichen als Textnachricht zugestellt, kann dies den jeweiligen Messenger lahmlegen, wie italienische Seite Mobile World berichtet - betroffen sind neben iMessage respektive der Nachrichten-App unter anderem auch WhatsApp, Facebook Messenger, Twitter sowie E-Mail-Clients wie Gmail und Outlook.
  • Fortnite - Battle Royale - PlayStation Plus DLC & Season 3 Battle Pass angekündigt

    Fortnite - Battle Royale - PlayStation Plus DLC & Season 3 Battle Pass angekündigt

    Wissenschaft

    Dieser kostenlose DLC ist ausschließlich für PlayStation Plus User verfügbar und beinhaltet einen Hängegleiter und ein Outfit, mit denen du bei deinen epischen Siegen stilsicher glänzen kannst. In Fortnite erhält losgelöst vom Battle-Royale-Modus schon bald Season 3 Einzug. Darüber hinaus wurde der Season 3 Battle Pass bestätigt. V-Bucks verdient man unter anderem durch tägliches Einloggen, Challenges oder Missionen, womit man sich dafür also richtig ins Zeug legen muss.
  • Landwirtschafts-Simulator 19 enthüllt

    Landwirtschafts-Simulator 19 enthüllt

    Wissenschaft

    Zudem wollen die Entwickler neue landwirtschaftliche Tätigkeiten, neue Spielmechaniken, neue Fruchtsorten und neue Tierarten wie Pferde liefern. Genauere Einzelheiten zu den jeweiligen Inhalten werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.
  • Wegen gefälschter Steam-Reviews: Valve schmeißt Publisher raus

    Wegen gefälschter Steam-Reviews: Valve schmeißt Publisher raus

    Wissenschaft

    In Folge dessen wurde die Partnerschaft mit Insel Games beendet, alle ihrer Spiele wurden von Steam entfernt . Den Stein ins Rollen brachte ein Reddit-Post . Mitarbeiter wurden aufgefordert, den eigenen Titel über Steam zu kaufen und zu bewerten. Eine Suche der Titel leitet auf die Startseite weiter. WIld Buster ist ein MMO-RPG mit Hack'n'Slay- und Moba-Elementen.
  • Facebook plant zwei Sprachcomputer mit Touch-Bildschirm

    Facebook plant zwei Sprachcomputer mit Touch-Bildschirm

    Wissenschaft

    Mit der Markteinführung der Modelle wolle Facebook sich einen Platz neben den Marktführern Amazon , Google , Microsoft , Apple und einigen chinesischen Anbietern sichern. Facebook habe außerdem Vereinbarungen mit Sony und Universal Music für Musikfeatures geschlossen. Wie genau die Nutzer davon profitieren, ob sie also zum Beispiel automatisch mit dem Kauf von Aloha auch eine Musikstreaming-Flatrate bekommen, ist noch unbekannt.
  • Apple: HomePod kann weiße Ringe auf Holzmöbeln hinterlassen

    Apple: HomePod kann weiße Ringe auf Holzmöbeln hinterlassen

    Wissenschaft

    Wie die Wirecutter-Tester der New York Times festgestellt haben, soll der HomePod weiße Flecken auf Holzoberflächen hinterlassen. Einen ersten Artikel über das Problem hatte es am Mittwoch auf der Website Wirecutter gegeben. Wer einen Homepod auf empfindliche Möbel stellen will, sollte den smarten Lautsprecher auf einen Untersetzer stellen. Die hartnäckigen weiße Abdrücke auf einigen Holzmöbeln sind das Ergebnis einer Wechselwirkung zwischen der Silikonbasis des Lautsprechers und dem ...
  • Buffett investiert mehr beim Apple-Konzern

    Buffett investiert mehr beim Apple-Konzern

    Wissenschaft

    Dies ging am Mittwoch (Ortszeit) aus einer Mitteilung an die US-Börsenaufsicht hervor. Damit ist sie nun die größte Position in Buffetts Portfolio - noch vor der Bank Wells Fargo . 2011 hatte Berkshire Hathaway mehr als zehn Milliarden Dollar in den seit langem unter Umsatzschwund leidenden Computer-Dino gesteckt. Das Investment entpuppte sich jedoch als Flop - so etwas kommt selbst bei Buffett mal vor.
  • Intel Core i3-8130U: Dual-Core-CPU mit nur 10 Watt TDP

    Wissenschaft

    Die beiden Recheneinheiten takten bei Bedarf mit 2,2 Gigahertz - wenn es drauf ankommt, kann ein einzelner Kern per Turbomodus auch mit bis zu 3,4 Gigahertz arbeiten. Auch die Fertigungstechnologie ist mit der 14-Nanometer-Struktur schließlich gleich geblieben, so dass sich auch die Energieeffizienz kaum verbessert hat.
  • Bericht: Amazon arbeitet an eigenem AI-Chip

    Bericht: Amazon arbeitet an eigenem AI-Chip

    Wissenschaft

    Amazon arbeitet laut einem Medienbericht selbst an einem Chip mit künstlicher Intelligenz (KI). In Amazons Super-Bowl-Spot wurde Alexa zehnmal erwähnt, dennoch gab es keine Meldungen über unabsichtlich aktivierte Geräte. Darunter auch Experten aus diversen übernommenen Firmen, wie The Information berichtet. Zu den Amazon-Geräten mit der digitalen Assistentin Alexa zählen neben den Lautsprechern der Echo-Reihe beispielsweise auch Fire-Tablets.
  • Google testet "Smart Reply" für andere Messenger

    Wissenschaft

    Zu diesem Zweck hat Googles interne Experimentierabteilung "Area 120" eine App mit dem schlichten Namen " Reply " entwickelt. Soll heißen, es gab erst mal ein paar Einladungen an diverse Nutzer, die die App dann irgendwann in naher Zukunft erhalten werden.
  • Skype: Microsoft wird schwerwiegende Sicherheitslücke nicht stopfen

    Wissenschaft

    Der Bug führt zu einer nicht autorisierten Ausweitung von Nutzerrechten. Obwohl die Angriffsmethode sehr gefährlich werden kann und bei einem Erfolg dem Angreifer System-Rechner erlaubt, die sogar über Administrator-Rechte hinausgehen, hat sich Microsoft laut einem Bericht von ZDNet dazu entschieden, den bestätigten Fehler vorerst nicht zu beheben.
  • Xiaomi Redmi Note 5 & Redmi Note 5 Pro: Datenblatt verrät Details

    Xiaomi Redmi Note 5 & Redmi Note 5 Pro: Datenblatt verrät Details

    Wissenschaft

    Zwischenzeitlich gab es Gerüchte, dass es diesmal kein Xiaomi Redmi Note 5 geben soll, da ja das Xiaomi Redmi 5 und das Redmi 5 Plus bereits mit großen Displays ausgestattet sind. Der Einstiegspreis liegt bei umgerechnet 125 Euro . Dafür hat Xiaomi zunächst eine Online-Einladungen verschickt auf der nur die Zahl 5 zu sehen ist.
  • Nadelstreifen für die Mercedes-Maybach S-Klasse

    Nadelstreifen für die Mercedes-Maybach S-Klasse

    Wissenschaft

    Auch wenn man einen Maybach in unseren Breiten kaum zu Gesicht bekommt; gerade in China ist die Topversion der S-Klasse ein voller Erfolg. Der Grill mit seinen vielen, feinen Streben sei von einem Nadelstreifen-Anzug inspiriert, erklärt Mercedes dazu.
  • Samsung kopiert iPhone X Animojis fürs Galaxy S9

    Samsung kopiert iPhone X Animojis fürs Galaxy S9

    Wissenschaft

    In beiden Modellen des Galaxy S9, also in dem kleinen und in dem S9 Plus-Modell sollen Dual-Lautsprecher (Stereo-Lautsprecher) verbaut sein. Davon abgesehen schreibt ETNews über Stereo-Lautsprecher, die oben und unten am Galaxy S9 und am S9 Plus angebracht sein sollen.
  • THQ Nordic kauft Koch Media für 121 Millionen Euro

    THQ Nordic kauft Koch Media für 121 Millionen Euro

    Wissenschaft

    Inklusive bekannter Spielemarken wie " Saints Row ", " Risen " und " Metro ". Der europäische Videospiele-Markt steht mal wieder vor einem Wandel. Der Videospielpublisher THQ Nordic (unter anderem bekannt für Darksiders ) übernimmt 100 Prozent von Koch Media zum Preis von 121 Millionen Euro .
  • Android P soll

    Android P soll "Notch" wie beim iPhone X unterstützen

    Wissenschaft

    Der Schnabel ist notwendig, weil es technisch noch zu aufwändig ist, die Kamera und andere notwendige Sensoren unter der Anzeige zu integrieren. Huawei soll bereits an einem entsprechenden Android-Gerät arbeiten. Vor allem durch das Design von Android will man so besser im harten Konkurrenzkampf mit Apple und seinen mit iOS laufenden iPhones bestehen können. Hält sich Google an die von den letzten Jahren gewohnten Zeitpläne, könnte es bereits in den kommenden Wochen einen ersten Vorgeschmack ...
  • Android 8.0 Oreo für Galaxy S6, S6 Edge und Note 5 — Samsung

    Android 8.0 Oreo für Galaxy S6, S6 Edge und Note 5 — Samsung

    Wissenschaft

    Nachdem gerade erst Oreo für das S8 ausgerollt wurde, ist dies besonders überraschend für Geräte die schon fast 3 Jahre alt sind. "T-Mobile und der Gerätehersteller haben zugestimmt, ein neues Software-Update zu unterstützen". Man kann gespannt sein, ob Samsung das Update auch in Europa und Deutschland ausliefert. Lange Zeit wurde spekuliert, ob Samsung mit dem Android-8-Update auch Googles Project Treble auf seinen Smartphones implementiert.
  • HomePod mach Siri dümmer als sie ist

    HomePod mach Siri dümmer als sie ist

    Wissenschaft

    Der Homepod ist nämlich deutlich "dümmer" als die Konkurrenz. Bedeutet: Ihr müsst nicht schreien, damit Siri Euch versteht. Allerdings gab der Assistent nur auf 52,3 Prozent der Fragen eine zufriedenstellende Antwort. In Sachen Navigation, dem Nachschlagen von Informationen und allgemeinen Befehlen kann Siri aber mit keinem der Konkurrenten mithalten. Siri ist auf dem Homepod besonders stark bei lokalen Anfragen wie nach einer guten Tasse Kaffee in der Umgebung oder beim Kaufen neuer Schuhe, ...
  • Neue "Splatoon 2"-Arena und Waffe angekündigt"

    Wissenschaft

    Dunkle Tetra-Doppler werden außerdem dem Spiel als neue Waffe hinzugefügt. Termine wurden bisher nicht genannt, aber man darf davon ausgehen, dass es nicht mehr lange dauern wird. " Splatoon 2 "erschien am 21. Juli 2017 für die Nintendo Switch". Hierbei handelt es sich um die Sprecher Perla und Marina. Ein Trailer wurde ebenfalls veröffentlicht.
  • Monster Hunter: World sechs Millionen Mal ausgeliefert

    Monster Hunter: World sechs Millionen Mal ausgeliefert

    Wissenschaft

    Auf dem Computer soll das Spiel erst in einigen Monaten erscheinen. " Monster Hunter: World " ist sehr erfolgreich. Dass die Umsetzung gut gelungen ist, zeigen die fast schon unglaublichen Verkaufszahlen. Nicht zuletzt deswegen, weil die Entwickler das Spiel an einigen Stellen vereinfacht haben. Im Herbst 2018 folgt die PC-Version. In dieser Zahl sind auch Download-Verkäufe enthalten.
  • Injustice 2: Teenage Mutant Ninja Turtles (DLC) im Trailer

    Injustice 2: Teenage Mutant Ninja Turtles (DLC) im Trailer

    Wissenschaft

    Indem die Spieler entweder Schwerter, den Bo, Nunchakus oder Sais ausrüsten, spielen sie als Leonardo, Raphael, Donatello oder Michelangelo. Bei Online- und Turniermodi, in denen keine spezifische Ausrüstung verfügbar ist, können Spieler jeden Turtles-Charakter über den Auswahlbildschirm auswählen.
  • Xiaomi Mi 7: Vermeintliche Spezifikationen des kommenden Smartphone-Flaggschiffs geleakt

    Xiaomi Mi 7: Vermeintliche Spezifikationen des kommenden Smartphone-Flaggschiffs geleakt

    Wissenschaft

    Zum Xiaomi Mi 7 sind nun aber die ersten technischen Daten bekannt geworden. Auch hier soll der Snapdragon 845 zum Einsatz kommen, welcher von 8 GB RAM unterstützt wird. Die Kameras auf der Rückseite sind in doppelter Ausführung vorhanden und bieten jeweils 16 MP, über die Frontcam gibt es noch keine genauen Infos. Zu guter Letzt ist der Akku noch mit 4.480mAh aufgeführt, was ebenfalls eine ordentliche Steigerung wäre.